Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Trotz Pille Sex mit Kondom? Ja oder Nein?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 12 Februar 2006
  1. Ja

    30 Stimme(n)
    26,1%
  2. Nein

    85 Stimme(n)
    73,9%
  • LOVE_BOY16
    LOVE_BOY16 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    103
    1
    Es ist kompliziert
    9 März 2005
    #1

    Trotz Pille Sex mit Kondom? Ja oder Nein?

    Trotz Pille mit Kondom? Ja oder Nein?

    Meine Freundin nimmt zwar die Pille, aber ich nehme lieber noch ein Kondom mit zu.

    Ist "ungeschützter" (ohne Kondom) sex mit Pille gefährlich?
     
  • AustrianGirl
    0
    9 März 2005
    #2
    Meinst du jetzt gefährlich in Hinsicht auf Krankheiten oder in Hinsicht auf Schwangerschaft?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 März 2005
    #3
    Bei nem ONS oder ähnlichem auf jeden Fall mit Kondom .. in ner Partnerschaft find ich beides zusammen etwas übertrieben ... also NEIN.

    Und "gefährlich" im Bezug auf die Sicherheit ist es ohne Gummi nur, wenn Frau die Pille nicht regelmäßig nimmt oder keine Ahnung von der Materie hat (Bsp:. Erbrochen innerhalb von drei Stunden nach der Einnahme, dennoch ohne Kondom Sex ... und solche Sachen halt).

    Juvia
     
  • engel...
    engel... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    123
    3
    Single
    9 März 2005
    #4
    würde es (in der ersten zeit einer beziehung) trotz pille nur mit kondom machen.

    gruß, engel...
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    9 März 2005
    #5
    Im Bezug auf Krankheiten ist natürlich gefährlicher, ohne Kondom Sex zu haben.
    Aber, auf Aids kann man sich testen lassen.
    Wenn man oder der Partner Geschlechtskrankheiten hat sollte man natürlich Kondome verwenden.

    Aber wenn es nur darum geht, schwanger zu werden, ist die Pille bei richtiger Anwedung sicher genug.
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    9 März 2005
    #6
    Die Pille ist halt nur ein empfängnisverhütendes Mittel, es schützt nicht
    vor Geschlechtskrankheiten. Wenn allerdings die Möglichkeit einer
    Geschlechtskrankheit (z.B. in einer Partnerschaft nach einem Test)
    ausgeschlossen ist, ist es in keiner Weise gefährlich, nur mit Pille zu
    verhüten.
    Und sofern keine Anwendungsfehler vorliegen - siehe Juvias Beitrag -
    wirkt sie auch zu fast 100 %.
    Ich jedenfalls nehme sie seit mehr als 3 Jahren und es ist noch nie was
    passiert, dass ich mir Sorgen wegen einer Schwangerschaft machen
    müsste. Klar, bei ONS verhüte ich noch zusätzlich mit Kondom - da vertraue
    ich keinen Beteuerungen...
     
  • Sirno
    Sirno (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #7
    Das ist schon alles richtig, aber ich kenne auch genug Leute, die mit beidem verhüten, nicht aus Angst vor Krankheiten sondern einfach weil doppelt besser hält oder sie der Pille einfach nicht ganz vertrauen können/wollen - auch wenn letzteres ja eigentlich blöd ist.
     
  • SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #8
    In einer Beziehung fände ich Pille und Kondom übertrieben, vermindert den Spaß im Bett meiner Meinung nach sehr.

    Bei ONS oder Krankheit ist es ja klar denke ich...
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 März 2005
    #9
    Wenn ich der Pille oder sonst irgendetwas nicht vertrauen würde, dann würd ich es nicht nutzen. Wie blöd wäre das denn?

    Juvia
     
  • serefina
    Gast
    0
    9 März 2005
    #10
    also ich hatte am anfang probleme damit der pille zu vertrauen und wir haben zusätzlich mit nem kondom verhütet. erst seit kurzem schlaffen wir ohne kondom und ich habe damit immer noch kein gutes gefühl.
     
  • SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #11
    @ serefina
    Warum denn? Vertraust du dir nicht, oder der Pille?
     
  • Sirno
    Sirno (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #12
    Ich glaube nicht, dass das blöd ist!

    Was soll man denn machen, wenn man Kondomen alleine nicht vertraut und trotz Pille Angst hat, dass die mal nicht wirken könnte.

    Eine Freundin hat mir neulich ne Begründung dafür geliefert, zu der hätte ich gerne mal eure Meinungen gehört:

    Wenn sie ohne Kondom mit ihrem Freund schlafen würde und kurz hinterher die Pille nicht mehr sicher wirken würde (Einnahme von Antibiotika, oder Erbrechen/Durchfall), was wäre dann?

    Ich konnte dazu nichts sagen, weil ich mich doch nicht so gut damit auskenne und nur weiß, das Spermien mehrere Tage überlebn können, was im Körper einer Frau passiert, wenn die Pille ein pa(a)r Tage nicht mehr wirkt, aber weiter genommen wird, weiß ich nicht und habe ich nirgendswo gefunden.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    9 März 2005
    #13
    Ich find das schon ziemlich blöd ... wieso sollte ich meinen Körper mit Hormonen belasten, wenn ich soweiso kein Vetrauen in die Pille/ den Nuvaring etc. habe?

    Und zu dem Beispiel: Es kommt immer darauf an, WANN man die Pille vergisst bzw. bei der wievielten Pille man Erbricht oder sonstiges. Wenn es bei einer der letzten 7 Pillen passieren würde, lässt man die letzten Pillen einfach weg und zieht die Pillenpause nach vorne. Der Schutz ist also gegeben!
    Erbricht man innerhalb von drei Stunden nach der Einnahme einer Pille, die noch so ziemlich am Anfang der Packung ist, nimmt man einfach ne Pille nach und lässt diese "Ersatzpille" einfach am Ende der Packung weg ... Schutz ist also gegeben.
    Vergisst man mal ne Pille in ner "kritischen" Phase, holt man sich (um sicher zu gehen) die Pille danach.

    Es gibt also für alles ne Lösung ... demnach kann ich Leute nicht verstehen, die sich Hormone einwerfen, als ob sie Smarties wären, ohne an deren Wirkung zu glauben.

    Juvia
     
  • Alvae
    Alvae (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.732
    121
    2
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #14
    finde es umweltverschmutzung und unnötig auf dauer trotz pille gummis zunehmen (ausser bei nem ONS oder wenn noch kein HIV-test erfolgt ist natürlich)

    wir verhüten NUR mit pille :smile:


    ich hasse gummis :kotz:
     
  • SuesseKleine1603
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    103
    2
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #15
    Also, soooo unglaublich find ich das nicht!

    Als ich angefangen habe die Pille zu nehmen, war ich 14 --> noch ziemlich jung!

    Hab am Anfang auch immer noch ein Kondom dazugenommen, weil man da sieht was man "hat"! Bei der Pille nicht...
    Und um den Hormonen zu trauen, braucht man halt 'ne Weile...so war's jedenfalls bei mir!

    Find das fast sogar verantwortungsbewusst...ich mein ein Kondom kann platzen, eine Pille kann man erbrechen und so toll ist es auch nicht für den Körper die Pille danach zu nehmen... :rolleyes2
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    179
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #16
    ich verhüte nur mit der pille,weil ich ihr vertraue und in ner festen partnerschaft doppelt zu verhüten nicht als notwendig erachte.außerdem mag ich keine kondome...
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    9 März 2005
    #17
    Hallo!
    Mein Freund und ich verhüten mit Pille und Kondom. So fühlen wir uns einfach sicherer.
    Viele Grüße
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    9 März 2005
    #18
    kann ich mich nur anschließen..

    wobei ich der meinung bin, daß die grenze nicht bei 3 stunden, sondern bei 4 stunden liegt...
    oder bringe ich da jetzt was durcheinander?..
     
  • SpackenQueen
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #19
    @diekatze
    Ich versteh echt nicht warum?
    Bei nem pearl index von 0,2? Da kann ich auch anfangen beim Autofahren einen Helm zu tragen :zwinker:
     
  • Sirno
    Sirno (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2005
    #20
    Ja, richtig, nur sieht die doppelte Verhütung nicht so lustig aus!

    *LOL*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste