Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • X-treme
    X-treme (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    nicht angegeben
    7 März 2010
    #1

    Trotzdem ansprechen?

    Hey Freunde,

    folgende Frage, sprecht ihr auch Frauen an mit dennen ihr keinen Blickkontakt hattet bzw. nur einen flüchtigen? Also einen Blickkontak der nicht gleich interesse zeigt von ihr. Weil das eigentlich eher selten der Fall ist, oder es handelt sich dabei um Frauen, die ich nicht kennenlernen will. Bzw. Was gilt als "Interessierter Blickkontakt"? Muss sie denn erst 1000 mal her schauen oder wie?

    Ich scheine da immer noch was falsch zu verstehen. Bei mir muss eine Person erst das Interesse zeigen bis ich sie anspreche, also wenn sie mir fremd ist. Leider ist die Auswahl dann eher gering. Kann es sein das Frauen zwar Interesse haben, das aber nicht direkt zeigen warum auch immer... ?

    Welche Rolle spielt dabei das Aussehen im großen und ganzen?

    Danke für alle Antworten.

    Gruß x-treme
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    7 März 2010
    #2
    Es kann jedenfalls nicht verkehrt sein, offen durch die Welt zu gehen und ab und an eine Frau anzusprechen, auch wenn diese deinem Blick nicht gleich 3 Sekunden lang mit einem Lächeln standgehalten hat. Rein für das Selbstbewusstsein und der Übung wegen.
     
  • nUt3lla87
    nUt3lla87 (31)
    Öfters im Forum
    931
    68
    204
    Es ist kompliziert
    7 März 2010
    #3
    jop seh ich auch so.

    naja meist merkt man es eher daran, dass sie dich halt ebenso beobachtet, wie du sie (natürlich top secret und so *hust*) mit verstohlenen blicken "wo is er nun" und bloß weggucken, wenn du guckst XD.

    frauen sind so niedlich
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste