Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • kaen
    Gast
    0
    16 Juli 2009
    #1

    Tunnel reinmachen, aber problem.....

    Servus leute ^^,

    Ich hab da ein problem -.- Wollte mir schon laenger Tunnel in die Ohren reinmachen, aber ich habe an meinem linken ohr 2 ohrring-löcher die zunahe beieinander sind...
    was ist wenn ich ein ohrring rausnehme und ne weile warte, wächst es ja "einigermaßen" wieder zu, kann ich dann einen Tunnel reinmachen ? Oder geht es trotzdem nicht, da das Loch ja sicherlich nicht komplett zuwächst...
     
  • SaveMe
    Gast
    0
    16 Juli 2009
    #2
    Willst du dir das Ohrloch dehnen oder nen Tunnel stanzen lassen??

    Sprich mit nem Piercer drüber, der wird dir da sicherlich die beste Antwort geben können
     
  • User 16418
    User 16418 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.896
    123
    21
    Verliebt
    16 Juli 2009
    #3
    Wie groß willst du denn dehnen? Wie nahe sind die Ohrlöcher aneinander?

    Beim dehnen muss man sich eh viel Zeit lassen um nen Blowout zu verhindern - am beste nach dieser Regel:


    * 1.2mm zu 1.6mm(=14g) - 1 Monat
    * 1.6mm zu 2mm(=12g) - 1 Monat
    * 2mm zu 2.4mm(=10g) - 1.5 Monate
    * 2.4mm zu 3.2mm(=8g) - 2 Monate
    * 3.2 zu 4mm(=6g) - 2 Monate
    * 4mm zu 5mm(=4g) - 2 Monate
    * 5mm zu 6mm(=2g) - 2 Monate
    * 6mm zu 7mm(=1g) - 2 Monate
    * 7mm zu 8mm(=0g) - 2 Monate

    Im Prinzip könntest du schon anfangen zu dehnen und aus dem anderen Lobe einfach den Schmuck rausnehmen. Biis du auf 3,2 bist würde es ja 5 1/2 Monate dauern, bis dahin sollte das andere Lobe zugewachsen sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten