• ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    0
    in einer Beziehung
    10 November 2004
    #21
    Oh Mädchen, kann mich den anderen nur anschließen...
    du kannst ja deinen Spaß haben, is' auch nix einzuwenden - is' deine Sache... aber Finger weg von Kerlen ( Idioten in dem Falle ), die nicht mal Single sind... Find deine Einstellung sehr naiv
     
  • Lu!g!
    Lu!g! (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    240
    101
    0
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #22
    Ich sag nur eins dazu...versetzt dich mal in die Lage der Freundin von dem Kerl!

    Ich habs selbst als Opfer duruchmachen müssen und kann dir nur sagen, dass es richtig scheisse ist!

    Auch wenns die heutige Jungend vielleicht "toll" findet jeden rumzukriegen, halte dich fern von männlichen sowie weiblichen Personen, wenn die Vergeben sind!!! Finds ehrlich gesagt naiv und rücksichtslos.
     
  • -dude-
    Gast
    0
    10 November 2004
    #23
    ich weiss ja nicht ja, aber man kann doch nicht gleich davon reden wie verdorben die jugend ist!
    ich selbst hab zwar noch nie jemanden betrogen & denke ich wurde es auch noch nie..
    aber ich will dir schon bissl im gegensatz zu den anderen nicht unbedingt so auf teufel komm raus nen schlechtes gewissen einreden..
    fakt ist:
    1. du willst nichts von ihm, sondern nur deinen spass
    2. was er mit seiner freundin macht soll sein gewissen abklären
    3. --> scheinbar wollt ihr euch schon auch..

    also ich sprech da mal nicht großartig dagegen..
    er ist selbst schuld wenn er so eine art mann ist, seine freundin tut mir zwar wirklich leid! aber es ist nicht dein problem.. schon garnicht meins *g*
    ich find dich relativ unschuldig bei der sache..
    er war ja mit seinen versuchen sehr direkt..

    jetzt solltest du dich halt nicht in ihn verlieben!..
    und wenn ihr euch echt beide verlieben solltet.. dann MUSS er schon schluss machen..

    er ist aber schon nen arsch, das soll erwähnt werden :zwinker:
    aber dir mach ich jetzt mal keinen vorwurf
     
  • eastpak
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #24
    also ich würde den arsch bei seiner freundinn verpetzen
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    10 November 2004
    #25
    Und DAS ist nicht mindestens genauso link?

    Erst mitmachen/herausfordern, um ihn dann zu verpetzen...? Sowas macht nur der, der gekränkte Gefühle hat.

    Zwischen IHR und IHM stimmt alles. Das Problem dran ist, dass er eine Freundin hat. Punkt. Sein Bier!
     
  • mike99
    mike99 (39)
    Benutzer gesperrt
    28
    0
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2004
    #26
    also ich find nich dass du dir hier ein schlechtes Gewissen einreden lassen solltest denn schließlich ging ja alles von ihm aus und nicht von dir, gut du hast dich nicht dagegen gewehrt aber warum auch du hast schließlich keinen freund.
    ich kann die ganze aufregung hier eigentlich nicht so ganz verstehen
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.100
    133
    76
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #27
    Also ich sehe das so:

    also erst mal is der Typ ein RiesenA....
    und sicherlich ist es nicht ihr Problem oder ihr schlechtes Verhalten - sondern erst mal ein moralisches Versagen von ihm

    Dennoch find ichs nicht gut,wenn sie mit ihm herummacht und zwar aus folgenden Gründen:

    1. Sie ist nicht mal verliebt in ihn-es geht also nur um Spaß. Spaß kann sie aber mit 1000 anderen Jungs haben,dann muß es doch nicht ausgerechnet einer sein,der ne liebe Freundin hat, die darauf vertraut dass Ihr Freund treu ist.
    Ist das der Spaß wert-ich denke nicht.
    Wenn sie jetzt richtig verliebt wäre,würde die Sache meiner Meinung ganz anders aussehen und ich hätte mehr Verständnis für sie.
    Aber das nur aus Geilheit zu machen find ich schwach.

    2. Frage an Threadstarterin:
    Hast Du überhaupt Lust mit so nem Typen rumzumachen,der dermaßen oberflächlich ist und sich gegenüber seiner Freundin wie ein Arsch verhält. Wie kannst du so jemanden überhaupt als nett empfinden?? Ich für meinen teil muß positive Gefühle haben um mit jemanden Sex zu haben, muß Achtung vor dem Menschen haben. Bei dem könnte ich keine Achtung haben. ich würde immer daran denken ,wie er seine Freundin behandelt.
    Aber ok, wenn Dir das egal ist und es Dir nur um den physikalischen Akt geht-
    ist dann Deine Einstellung aber meine einstellung wärs nicht.

    Also ich an Deiner Stelle würd mich zurückziehen. (Hauptschuldiger/Alleinschuldiger wäre aber schon er,weil er ja seine Freundin betrügt und nicht sie)
     
  • Rob19
    Rob19 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    853
    101
    0
    Single
    10 November 2004
    #28
    *hust*
    Warum Frauen keine netten Kerle lieben!
    *hust*
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.100
    133
    76
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #29
    *lach* - Rob Du hast recht,
    ich hab wieder zu sehr aus männlicher Sicht gedacht -
    Frauen stehen halt nicht auf nett- wie konnte ich das nur vergessen.
    OK- sozusagen muss sie ihn wirklich krallen- das is ein richtiges Arschloch *g*.

    Aber hab ja nur meine moralische Sicht der Dinge erklärt- vielleicht stimmen meiner Sicht ja wenigstens ein paar Männer zu *g*.
     
  • Simply
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2004
    #30
    Wenn du Spass haben willst, dann habe den nicht auf Kosten von anderen.
    Ich wünsche ja nicht vielen Leuten so ein Sch**** Gefühl, aber dir würd ich teilweise schon wünschen das dich mal n Freund hintergeht und so verletzt.

    Weißt du wie sich die Freundin fühlt, wenn sie es raus bekommt? Und glaub mir, sie wird es irgendwann raus bekommen.

    Du sagst du seist es nicht schuld und es wäre ja seine Sache ... Du hast genauso mit schuld daran. DU warst diejenige die es zugelassen hat obwohl du wusstest das er ne Freundin hat.

    Simply

    P.S. Sowas kotzt mich dann echt an "Ich war nicht schuld dran das es ihr so schlecht geht, schließlich war ihr Freund der Übeltäter"
     
  • free_bird
    Gast
    0
    10 November 2004
    #31
    ebend.. ich finde, immer noch das er derjenige sein sollte, der nen schlechtes gewissen haben müsste.
    heute is auch wieder einiges vorgefallen.
    und zwar bin ich mit meiner freundin weggegangen, aufm weg zum treffpunkt is mir (ich nenn ihn jetzt einfach mal A (passt ja auch noch -.-) mit seinem Freund B entgegengekommen). Er hat mich gefragt wo ich hingehe und was ich so mache, dann sagt ich halt, ich treff mich mit meiner Freundin. Später, habe ich dann mit meiner Freundin zusammen A ne sms geschrieben, was sie machen etc. Darauf kam ne Sms zurück, das ihnen langweilig wäre, und ob wir uns nich treffen könnten. Da sich meine Freundin einbisschen in B verkuckt hatte kam das grad noch recht. Also haben wir uns getroffen, und wir haben nen bisschen geredet etc. Als wir dann wieder nachhause wollten, bin ich mit A vorgelaufen wir haben uns unterhalten, und er hat mich gefragt, ob ich die Sms heute bekommen hätte von ihm. Ich darauf dann ja, und er sagte mir dann, das er erwartet hätte ne sms zurück zu bekommen. Irgendwann nahm ich A zum Spass seine Mütze weg (sein Heiligtum), normalerweise, kriegt der ne Krise wenn man sie ihm entreisst.. er sagte dann bloss: Haste freude an der? ich: ja :grin: er sagte dann darauf: also gut, ich schenk sie dir. dann setzte er ne andere auf die er dabei hatte.
    Bald haben wir gemerkt das wir auch wieder schneller waren als die 2 anderen, und wir haben kurz gewartet, die Situation hat er dann wieder ausgenutzt, und küsste mich aufn Mund, nur kurz. Als sie uns eingeholt haben, hat meine Freundin dann noch jemanden gesehen, den sie kannte, und hat kurz geredet. In der Zeit hingen wir 3 kurz an nem Eckchen rum, und A meinte zu B das er nun seine Freundin für mich verlassen hätte und nu mit mir zusammen is. B sagte darauf, "ja klar, die weiss es ja noch gar nich" und lachte. wurde dann aber ernst und sagte: "mach das aber net per sms ja?"
    Ich habe heute wieder mit meiner Freundin geredet, welche auch mit B über mich und A gesprochen hat. B weiss selber nich genau was A eigentlich will, weil er ihn voll nicht versteht.. A hat B nur erzählt, das er mit mir rumgeknutscht hat, und B is nen super Kolege von A´s Freundin...

    Wieso mach ich mit ihm rum.. hmm.. er ist attraktiv, man hat nix an ihm auszusetzen, und er ist sehr nett zu mir.
     
  • Schokokeks
    Verbringt hier viel Zeit
    917
    103
    25
    Verheiratet
    10 November 2004
    #32
    also das find ich ehrlich gesagt einfach nur schei*e
    Wenn ICH wüsste dass ein typ ne freundin hat und er würde mich angraben, würde ich definitv nicht drauf einsteigen. ich würde mir wahrscheinlich sofort vorstellen wie die sich fühlen müsste wenn sies rauskriegt und wie ich mich an ihrer stelle fühlen würde und da würde mir schon jegliche lust vergehen.
    vor allem kann ich das nicht verstehen, weil du ja nich mal gefühle für ihn hast und nur zum rummachen könntest du dir auch nen andern suchen
    also wie gesagt mir würde schon aus mitleid mit der anderen die lust vergehen
     
  • ATS21
    ATS21 (37)
    kurz vor Sperre
    42
    91
    0
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #33
    Vielleicht gehört genau so etwas zu den Gründen, warum ich eigentlich nicht mel eine Freundin möchte. Schonmal etwas von dem Wort Vertrauen gehört? Wahrscheinlich schon, nur an der Bedeutung und deren Umsetzung hapert es gewaltig.
     
  • Honigmelone
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #34
    Wenn seine Freundin das rausbekommt, dann kann man sie doch eigentlich nur beglückwünschen, dass sie weiß, was sie da für ein Arschloch als Freund hat und ihn (hoffentlich) abschießt! So wie es aussieht, hat er es vielleicht schon öfter gemacht und würd es auch wieder machen! Deswegen tut mir die Freundin zwar schon Leid, aber nicht nur, weil er fremdgeht, sondern weil sie nicht weiß, mit wem sie da zusammen ist. Entweder er ist nun mal n Arschloch oder eben nicht. Wenn nicht die Threadstarterin gekommen wär, dann eine andere.
    Ich würde so etwa zwar nicht machen, da ich mich selber verarscht fühlen würde, jedoch muss ich sagen, dass ihr Verhalten vielleicht nicht richtig, aber schon verständlich war. Und auch, dass sie denkt, dass es nicht ihr Problem ist. Ist es auch nicht! Es wird nur zu einem, wenn sie sich in ihn verliebt und er sie ausnutzt.
     
  • free_bird
    Gast
    0
    10 November 2004
    #35
    Ich hab gesagt, das ich in ner Beziehung immer treu bin. Was kann ich denn dafür wenns dieser Typ nich is :grrr: ?
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    10 November 2004
    #36
    Nichts. Nur hättest du darauf nicht eingehen müssen.
    Da du es aber getan hast kannst du nicht behaupten unschuldig zu sein
     
  • Honigmelone
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #37
    Schuldig daran, dass die Freundin vielleicht endlich mal kapiert, was sie da für einen Freund hat? Wer weiß, wie oft er schon untreu war. ER ist ganz allein Schuld daran. Denn es ist SEIN Charakter und SEINE Beziehung. Er war auch nicht betrunken und es kam nicht zu einer Kurzschlussreaktion, denn das lief ja den ganzen Abend so ab, dass er sie angegraben hat. Auch nach kleinen Erinnerungen an seine Freundin hat er das gemacht. Deswegen kann was an seinem Charakter nicht stimmen .. Die Threadstarterin ist vielleicht der Auslöser, wenn die Beziehung dann zu Ende ist und sie traurig ist, aber wenn es soweit kommt, dann stimmt schon was ganz grundlegendes in der ganzen Beziehung und von daher wär sie nicht schuld. Die Beziehung wär eh nichts mehr wert gewesen, wenn er auch nur daran denkt! Meine Meinung ...
     
  • User 11345
    Meistens hier zu finden
    961
    128
    248
    nicht angegeben
    10 November 2004
    #38
    LOL. In wenigen Wochen verläßt er dich wieder für eine andere.
    Willst du mit wem zusammen sein bei dem du nicht wirklich weißt wie sehr er hinter dir steht ?
    Naja, solltest du mit ihm zusammen kommen mach dich auf ein rasches Ende gefasst.
     
  • Simply
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    10 November 2004
    #39
    "Sind wir hier eigentlich in der Sendung Kinderquatsch mit Michael?" Oder zufällig bei Sex and the City oder Marienhof gelandet? Nichts gegen diese Sendungen, die sind bei weitem manchmal geschmackvoller wie das was hier abgeht.
    Es ist doch eindeutig das an der momentanen Situation ganz klar beide schuld sind. Ich denke mal allein dein Alter lässt zu das du noch so denken kannst und nicht gleich von anderen in Schubladen gesteckt und verurteilt wirst.
    Von nem Typ der ne Freundin hat lässt man die Pfoten weg. Und wenn er hart bleibt hau ihm auf seine drauf.
    Bei einmal vorkommen kann man sich von mir aus noch rausreden, ... der Alkohol ist da den Männern ihr liebster Freund und bei den Frauen halt ganz theatralisch die Gefühle ...
    An deiner Stelle würd ich den ganz schnell in den Wind schießen, solang er ne Freundin hat. Soll er sich doch jemand anderen suchen der das Spiel mit ihm beendet.

    Simply
     
  • free_bird
    Gast
    0
    10 November 2004
    #40
    ich bin ja net mit ihm zusammen?!
    will ich auch gar net O_O

    ich will halt bloss meinen eigenen spass, und wenns mir dann reicht, hör ich mit all dem auf.

    so einfach is das :grrr:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten