• Besucher
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    nicht angegeben
    15 August 2004
    #81
    Also mit Schüchternheit hat das für mich nicht mehr viel zu tun.
    Der kommt mir schon ziemlich prüde vor.
    Ich bin/war auch verdammt schüchtern. Aber das ich mich vielleicht schämen würde, meiner Liebe in aller Öffentlichkeit nen Kuß zu geben, wär mir nie in den Sinn gekommen.

    Hab den Thread etwas überflogen und hab des öfteren "verständnisvoll" gelesen.
    Natürlich is das spitze. Aber das is jetzt mal nicht böse gemeint:
    Irgendwann sollte man doch etwas "egoistischer" sein, das Verständnis beiseite legen und die Initiative ergreifen.
    Zuviel Verständnis kann ner Beziehung finde ich auch schaden! (hört sich blöd an is aber so)
    Du sagst ja selbst, er is einer der nen Schubs braucht. Naja dann nimm nen Anlauf und schubs ihn mal mit voller Wucht! :grin:
    Denn dann MUSS er auch mal mit der Sprache raus. Ob er will oder nicht.
    Vielleicht stellt sich dann auch noch raus, daß er Sex vor der Ehe ablehnt. Kann man ja nicht wissen.

    Aufjedenfall is das was ihr da habt, keine Beziehung! Denn von Vertrauen oder so merk ich so rein garnix.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.914
    0
    2
    Single
    15 August 2004
    #82
    Hi! :smile:
    Bin gerade wieder von ihm nach Hause gekommen und geh jetzt gleich mit meinen Eltern essen, danach erzähle ich mehr... :schuechte

    Für jetzt nur soviel: Mir geht's UNGLAUBLICH gut, zwischen uns ist alles geklärt, wir haben zwar (noch) nicht miteinander geschlafen, aber das wird wohl nicht mehr lange dauern... :verknallt *freufreufreu* :herz:

    So, jetzt muß ich weg, nachher schreibe ich mehr... :schuechte

    Sternschnuppe
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.914
    0
    2
    Single
    15 August 2004
    #83
    Sooo, ich bin wieder da! :smile:
    Also, ich hab mich dann heute morgen (als wir aufgewacht sind und gekuschelt haben) dann mal getraut und die Initiative ergriffen... :link: Halt erst über seiner Boxershorts gestreichelt... und dann auch drinnen :zwinker:... und gefallen hat's ihm wohl schon (zumindest nach seiner "Reaktion" :tongue: zu urteilen... *gg*)... er hat sich dasselbe dann auch bei mir getraut :smile: (ich glaube, er ist ein Naturtalent... :gluecklic)... ja, und plötzlich waren wir dann kurz davor, miteinander zu schlafen.

    Bzw. ER war kurz davor, das ging dann völlig von ihm aus. Ich fand das dann doch aber irgendwie etwas *hmm* schnell und hab dann gemeint "hey, warte mal" und hab ihn gefragt, ob er das überhaupt will und ob er das schonmal gemacht hat. Er meinte nein... und ob ich denn wollen würde? Ich hab gesagt, daß ich schon will, aber daß das von mir eigentlich nicht so gedacht war, daß er nicht denken soll, ich erwarte das von ihm, und daß es mir an seiner Stelle wohl zu schnell wäre... Er meinte, hmm, das wär ja schon ziemlich plötzlich gewesen... :schuechte

    Vielleicht hätte ich es da einfach passieren lassen sollen (Verhütung ist natürlich geklärt, nur mal so am Rande! :zwinker:), aber irgendwie wollte ich das dann auch nicht "so", ER wollte ja auch nicht wirklich, er hätte es gemacht (weil er wohl dachte, das ist der nächste "logische Schritt"), aber er war glaube ich ganz froh, daß ich stop gesagt hab... :schuechte Wir lagen dann zusammen da, es war total schön, ich hab ihm gesagt, daß wir doch Zeit haben und es ja nicht alles auf einmal sein muß... er hat mich ganz festgehalten und gedrückt, gesagt daß er das auch besser so findet und wie lieb er mich hat... :verknallt :smile:

    Ja, und dann hab ich ihn nochmal nach dieser Sache gefragt... es hat Ewigkeiten gedauert, er mußte sich echt überwinden... ich hab dann gemeint, wenn jetzt nicht der richtige Moment ist, wann dann? Und na ja, es stellte sich dann raus, daß sein "Problem", das er seit Jahren (!!!) mit sich rumträgt, einfach nur darin besteht, daß sein Penis leicht gekrümmt ist. :eek: Und daß er dachte, das wäre nicht normal, daß das sogar mit ein Grund war, warum er bisher keine Freundin hatte (!!), weil ihm das so peinlich war und er dachte, es würde mit Sex nicht hinhauen deshalb... :rolleyes2

    Wobei, wenn das jetzt ein rechter Winkel gewesen wäre, ok, da hätte ich verstanden, daß er sich Gedanken macht. Aber ehrlich gesagt ist mir das nichtmal aufgefallen (und ich hatte ihn ja immerhin in der Hand... :grin:), ja, er ist leicht gekrümmt aber ich würd sagen, das ist total normal. Und das hab ich ihm auch erklärt, und auch, daß das überhaupt kein Problem ist, weder für mich persönlich noch beim Sex. :schuechte Er war total erleichtert, daß er das endlich los war, und ja, danach war's dann noch seeeeeehr schön! :verknallt Miteinander geschlafen haben wir jetzt noch nicht, aber ich denke mal, das wird nicht mehr lange dauern, und wir haben ja Zeit! :engel:

    Und nein, ich glaube, prüde ist er absolut nicht! :smile: Denn danach war's dann wirklich total schön und auch lustig, ihn hat wohl wirklich nur diese eine Sache gehemmt. Denn ansonsten hab ich gemerkt, daß er mit dem Thema Sex eigentlich ganz locker umgeht, und zurückhaltend war er plötzlich auch kaum noch! :link: :zwinker:

    Ja... danke nochmal an alle für die vielen lieben Beiträge hier, ich glaube, ohne eure Hilfe hätte es noch wesentlich länger gedauert, bis ich mich mal wirklich getraut hätte, in der Sache die Initiative zu ergreifen und voranzukommen... :schuechte Ich bin wirklich, wirklich glücklich! :gluecklic Ich glaube, wir sind uns heute noch ein ganzes Stück nähergekommen (nicht nur körperlich, sondern auch sonst...), es war total schön mit ihm, und ich glaube, es wird noch viel schöner! :verknallt :smile:

    eure mehr denn je verliebte :zwinker:

    Sternschnuppe
     
  • Dirac
    Dirac (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    15 August 2004
    #84
    OK, damit hat sich die Frage in meiner PN erledigt... :tongue:

    Das war sein Grund? Oh mann, da wäre ich nun wirklich nicht drauf gekommen. OK, dass man sich da ein wenig Gedanken macht ist ja verständlich, aber sich so sehr reinsteigern? Na ja, ist ja jetzt geklärt.
    Aber geht es um Gottes Willen langsam an! Denn wenn ihr's zu schnell macht und vielleicht irgendwas noch nicht richtig klappt, dann kriegt er vielleicht wieder Panik und denkt, dass er ja doch recht hatte. Mach ihm unbedingt klar, dass gewisse "Pannen" beim ersten Mal passieren können und dass das überhaupt keine Bestätigung für seine Befürchtungen darstellten würde.
    Ansonsten viel Spaß noch euch beiden... :link:
     
  • ich_bins
    Gast
    0
    15 August 2004
    #85
    wow, damit hätte ich jetzt nicht gerechnet, aber besser das als was wirklich ernstes. Am besten du versicherst ihm beim nächsten Mal wenn du seinen Penis berührst oder siehst, dass das wirklich vollkommen normal ist. Das wird ihm einige Anspannung nehmen, die Aufregung vor dem ersten Mal wird schon groß genug sein :smile:.

    Viel Spass und Glück wünsche ich euch jedenfalls :zwinker:.
     
  • Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.043
    121
    1
    nicht angegeben
    16 August 2004
    #86
    Vll. solltest du ihm doch mal nahelegen, dass er sich hier mal umsieht, damit er sich informieren kann, falls er sich nicht traut mit dir über so etwas zu reden... Das bedeutet zwar dann, dass er weiß, dass du hier bist, aber vll. hilft ihm das dann beim nächsten Problem und muss nicht deswegen Jahre auf irgendwas verzichten...

    Liebe Grüße,
    Daucus
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.914
    0
    2
    Single
    17 August 2004
    #87
    Ich bin gerade nach Hause gekommen... das Thema dieses Threads dürfte sich jetzt wirklich erübrigt haben... :gluecklic Denn wir haben gestern (bzw. heute nacht) miteinander geschlafen, es war nicht direkt so geplant, aber dann wollten wir beide und es war einfach nur wunderschön! :verknallt

    Nicht nur der Sex an sich. Der war natürlich auch schön. Wie er mich gestreichelt und geküßt hat, überhaupt alles, was er gemacht hat, es war einfach toll, es gab keine "Pannen" und dafür, daß er das noch nie vorher gemacht hatte... *wow* Aber auch sonst, die ganze Nacht, die Gefühle... :schuechte Wir sind noch bis nachts um 3 wachgewesen, nackt aneinandergekuschelt zusammen dagelegen... hatten beide irgendwie die ganze Zeit ein seliges Grinsen auf dem Gesicht... :verknallt

    Irgendwie ging's dann jetzt doch ziemlich schnell... aber es war 100%ig der richtige Zeitpunkt, und es hätte nicht schöner sein können. Wir haben darüber geredet hinterher... wie das für ihn war... und auch sonst über alles mögliche... ich hab mehr über seine Vergangenheit (was Frauen angeht) erfahren als jemals vorher... wie er sich manchmal gefühlt hat, und wie er sich jetzt fühlt... er meinte erst, es wird wohl noch etwas dauern, bis er das wirklich realisiert hat. Aber daß er glücklich ist, daß es mit jemandem passiert ist, dem er vertraut. Und daß ich die Richtige bin... :verknallt Er hat zum ersten Mal "Ich liebe dich" zu mir gesagt. Und er hat's auch so gemeint! :schuechte Ich hätte nie gedacht, sowas überhaupt in näherer Zukunft von ihm zu hören... er hat mich die ganze Zeit, als wir hinterher zusammen dalagen, gestreichelt... ich hab ihn gefragt, ob ihm das überhaupt aufgefallen ist, daß er das schon die ganze Zeit macht, da kam von ihm: "Hmm, ich weiß nicht, das geht irgendwie von alleine, ganz automatisch..." :verknallt

    *wow* Diese Nacht war einfach unbeschreiblich... wir haben so offen miteinander geredet wie noch nie vorher, er hat von sich aus Dinge erzählt (auch Ängste etc., die er hatte), die sonst keiner von ihm weiß und die er mir wohl auch nicht einfach so erzählen wollte bisher (bzw. höchstens mal angedeutet). Aber irgendwie war plötzlich jede Distanz zwischen uns weg, es war so ein Gefühl von unglaublicher Nähe, nicht nur körperlich, sondern auch sonst... :verknallt

    Ich hatte erst Angst, daß es ihm hinterher vielleicht doch zuviel wird, daß es komisch wird, weil es zu früh war bzw. daß er es nur gemacht hat, weil er dachte, ich will das... :rolleyes2 Aber dann war's so schön, er hatte wieder dieses Lächeln im Gesicht, und ihm ging's richtig gut, er war glücklich! Und ich natürlich auch... :verknallt

    Heute morgen hatte er leider einen Termin, deshalb bin ich jetzt auch schon wieder zu Hause... :rolleyes2 Aber wir waren beide ziemlich früh wach, und so war heute morgen doch noch Zeit zum Weiterkuscheln und für ein zweites Mal... *träum* :verknallt

    Mir geht's so unglaublich gut... die Nacht war wirklich was Besonderes für ihn... für mich aber mindestens genauso! :verknallt

    DANKE nochmal an alle für die Hilfe, und danke auch für die lieben PNs, die ich so bekommen hab im Laufe der letzten Tage! :smile:

    eure unendlich glückliche :gluecklic

    Sternschnuppe (die heute wahrscheinlich den ganzen Tag lang mit einem Grinsen im Gesicht rumlaufen wird... :smile: :verknallt)
     
  • biene03
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    17 August 2004
    #88
    hi sternschnuppe!

    da du in meinem thread so lieb geantwortet hast, dacht ich mir ich schau hier auch mal rein. hab mir gerade so gut wie alles durchgelesen.. aber dein letzter post freut mich ja ganz besonders! siehst du, deine ganze geduld mit ihm hat sich ausgezahlt. wünsch dir für die zukunft alles gute, vorallem natürlich dass es so schön mit euch weiter geht!

    gruß, biene
     
  • Flochen
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    nicht angegeben
    18 August 2004
    #89
    Ich freue mich für dich tierisch, das es doch noch ein happy end bei euch gegeben hat! :zwinker:

    Hoffe meine jetztige Freundin, die ich vor ein paar Tagen kennengelernt habe und 3 Jahre älter ist als ich hat auch soviel Gedult mit mir, bin nämlich (leider) auch noch ziemlich unerfahren!

    Viel grüße Flo!
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.914
    0
    2
    Single
    19 August 2004
    #90
    @biene03: Danke, daß du hier auch was geschrieben hast! :smile:

    @Flochen: Hey, mach dir nur keine Gedanken, das wird schon! :smile: Nicht stressen, wenn's soweit ist, klappt das alles ganz von selbst!! :schuechte

    @alle, die hier mitgelesen/geschrieben haben:
    Hab so langsam echt das Gefühl, ich hab ein Naturtalent erwischt! :gluecklic Es ist einfach unglaublich, irgendwie macht er instinktiv alles richtig... :schuechte Heute morgen, das war grade mal das vierte Mal, wo wir miteinander geschlafen haben, und es war absolut atemberaubend... :verknallt Und er ist überhaupt nicht mehr zurückhaltend, traut sich mittlerweile, sagt was ihm gefällt, fragt mich, was für mich schön ist... Wir können da total locker miteinander reden, es ist einfach nur klasse (was ich eigentlich nicht erwartet hätte, hätte nie gedacht, daß er bei dem Thema so offen ist..)! :verknallt Und was Lustigste an der Sache ist: Diese Krümmung, über die er sich wohl jahrelang wahnsinnige Gedanken und Sorgen gemacht hat - die scheint für mich beim Sex irgendwie ziemlich vorteilhaft zu sein! :tongue:

    Mir geht's echt gut, aber heute nacht brauche ich mal wieder richtig Schlaf! :sleep:

    Sternschnuppe
     
  • Kater Brumm
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2004
    #91
    @Sternschnuppe: Ich wollte das eigentlich nicht schreiben (weil es nach Eigenlob stinken könnte): Aber mich wundert das jetzt nicht. Entgegen einer Aussage aus diesem Thread hier, denke ich dass nicht wenige Spätzünder sogar zu den besten Liebhabern zählen. Denn das sind oft sehr sensible und feinfühlige Menschen. Eher selten Menschen, die Sex nach dem Motto " boom bang - thank you mam" haben. Wenn die Sensibität und Feinfühligkeit dann im Sex gelebt werden, kann das unglaublich intim und zärtlich werden. Ich denke, das hast Du mit deiner Geduld und Deinem Einfühlungsvermögen verdient. Ich freu mich für Dich.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.914
    0
    2
    Single
    19 August 2004
    #92
    Das hab ich ja auch gemerkt... *träum* :verknallt Er ist schon "vorsichtig" bzw. fragt mich, was mir gefällt, läßt sich von mir "führen" und ist - vielleicht auch gerade, weil er noch etwas unsicher ist - einfach total zärtlich und einfühlsam...

    Und ich glaube, beim Sex ist ein bißchen Unsicherheit auf alle Fälle besser, als wenn einer total von sich überzeugt ist, was er doch für ein toller Hecht im Bett ist, sein Ding durchzieht und automatisch annimmt, daß das jeder Frau gefallen MUSS, was er da tut, ohne überhaupt drüber nachzudenken bzw. nachzufragen.

    Danke! :gluecklic

    Sternschnuppe
     
  • drima
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    nicht angegeben
    20 August 2004
    #93
    Endlich mal wieder richtig Spaß beim lesen gehabt - und das 7 Seiten durch ..

    Danke Sternschnuppe !
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.914
    0
    2
    Single
    20 August 2004
    #94
    Gern geschehen, drima! :smile: Das Erleben hat mir mindestens genauso viel Spaß gemacht wie dir das Lesen... :link: :tongue: *zwinker*
     
  • Dirac
    Dirac (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    20 August 2004
    #95
    Wow, das nenn ich mal ein filmreifes Happy End! :smile: Hätte ich gar nicht gedacht, dass es jetzt so schnell bei euch geht (und du sicher auch nicht...); da scheint sein Verlangen auch schon sehr groß gewesen zu sein. :link:
    Ich hoffe mal, genauso wie Flochen, dass es bei mir irgendwann auch so gehen wird und ich eine Frau wie dich finde... Auch wenn's recht unwahrscheinlich ist. :geknickt:
     
  • -Sternchen-
    Verbringt hier viel Zeit
    137
    101
    0
    vergeben und glücklich
    20 August 2004
    #96
    Hallo Sternschnuppe!
    Hab den Thread mit Neugierde verfolgt und freu mich total für dich! Das könnte ein Hollywoodfilmende ein! :gluecklic
    Viel Spaß :zwinker: und Glück noch!
     
  • Haru
    Gast
    0
    20 August 2004
    #97
    @Sternschnuppe
    Man hört nur sehr selten von solcher Ausdauer und Leidenschaft in
    einer Beziehung.
    großen Respekt, das zeugt von Charakter
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    20 August 2004
    #98
    hab den thread auch mit interesse verfolgt...

    kann nur sagen, respekt, manch anderer hätte vllt schon aufgegeben...

    wünsch dir viel glück für eure weitere beziehung :gluecklic
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    6.914
    0
    2
    Single
    20 August 2004
    #99
    @alle: Danke für die lieben Antworten! *freu* :gluecklic

    @Dirac:
    Ach Quatsch, ich denke, so unwahrscheinlich ist das nicht! Ich fand mein Verhalten eigentlich ganz "normal", jetzt nicht sooo außergewöhnlich (*hmm* wenn ich dann wieder in anderen Threads lese "Ich will nur noch einen Erfahrenen, hab doch keine Lust, dem alles beizubringen..." :rolleyes2) ... :schuechte Aber trotzdem, ich meine, wenn man jemanden wirklich lieb hat, dann sollte das doch eigentlich auch kein Thema sein, oder? Klar war es nicht einfach, und ohne eine Menge Geduld und Verständnis wäre das alles nie was geworden (nichtmal überhaupt eine Beziehung...). Aber dafür gibt er mir auch wirklich so unendlich viel zurück... :verknallt Wir waren heute im Training, und zwischendrin hat er mich beim Spielen und so angelächelt, mit diesem besonderen Lächeln, und ich hatte wieder so ein richtig glückliches Kribbeln im Bauch und konnte mein Glück mal wieder gar nicht so richtig fassen... :verknallt Und noch dazu sah er in seinen Shorts und dem T-Shirt beim Sport irgendwie mal wieder verdammt sexy aus, daß ich nur dachte "wow, und das ist MEINER!"... :link: *hrhrhrhr* :tongue: *gg*

    Sternschnuppe
     
  • Dirac
    Dirac (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    22 August 2004
    #100
    Na ja, aber ab einem gewissen Alter wird wohl so gut wie jede Erfahrung erwarten und keine Lust haben, ihm alles von Grund auf beibringen zu müssen. Jetzt, mit 22, hab ich da evtl. noch Chancen, wobei sich die Frauen aber nun wirklich nicht um mich reißen. Aber mit 25? Oder 30? Nee, so viel Glück hätte ich nicht. Ich würde ja auch eine ungefähr gleich alte Freundin haben wollen (also die Konstellation 28/20 wäre mir schon fast zu extrem, das ist schon ein erheblicher Unterschied) und eine 25 oder 30 jährige wird auf sowas keinen Bock haben. Und auch eine jüngere dürfte mich dann aller Wahrscheinlichkeit deswegen haben wollen, weil sie denkt, ich sei ja schon sehr erfahren. Und wenn die dann die Wahrheit erfährt... :eek:

    Gut, Schluss damit! Bevor ich hier anfange, deinen Thread für meine Probleme zu missbrauchen. :schuechte
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten