• liebes_girl
    0
    1 Mai 2003
    #41
    ich glaube das ist dein fehler.
    du willst nur ein mädel was dich liebt und mehr nicht.
    aber wenn sie dich verlässt wegen etwas bist du wieder alleine.
    DU BRAUCHST GUTE FREUNDE! die dich nicht sitzen lassen.
    die für dich da sind!
    klar, die liebe ist was ganz anderes, das kann man nicht mit freunden vergleichen. es ist.......ach, man kann es nicht beschreiben.
    aber freundschaften sind sehr wichtig!
    auch wenn du das nicht glaubst.
    such dir doch freunde hier.
    hier bist du zu keinem abweisend, weil keiner von hier dir zu nahkommen könnte, wenn du das nciht willst.
    hier verurteilt dich auch keiner, weil du ja wahrscheinlich probleme mit deinem aussehen hast.
    jungs finden, dass ich sehr gut aussehe( hahaha...naja egal..) ich habe da zwar nichts gegen , aber einer war mal nur mit mir zusammen wegen meinem aussehen. mein charakter hat ihn total gestört.
    hart oder?
    du siehst, selbst wenn man gut aussieht hat man ohne ende probleme und wird ausgenutzt.
    :zwinker:
     
  • AGATHODAIMON
    0
    1 Mai 2003
    #42
    Ich bins ja gewohnt allein zu sein, und ehrlich gesagt auch unfähig freundschaften zu führen weil ich niemandem vertraue!Ich werd wahrscheinlich nie eine frau bekommen, da ich sie nicht dranh lassen werde, mal davon abgesehen, das sich eh keine für mich interessiert! Mal ehrlich, der Gedanke, das ein Mädchen was von mir wollen würde, den kann ich nicht zulassen, das geht nicht, ich weiß net warum, aber es geht nicht! ich würde sofort davon ausgehen, das sie mich verarschen würde und würde alles wider kaputt machen! Selbst kann ich keine anreden oder auf eine zugehen, weil ich für sowas nicht genug mut hab!
    Wie du siehst ein teufelskreis!°
     
  • thrill19
    Gast
    0
    1 Mai 2003
    #43
    zum topicthema:

    du bist erst 17.
    hast du keine anderen probleme?
    mich würde mal interessieren warum du glaubst du wärst nicht normal, denn dann wüsste ich warum millionen menschen nicht normal wären.
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2003
    #44
    @AGATHODAIMON:
    Ich bin es auch (mehr oder weniger) gewohnt allein zu sein - ich war in der Schule ein Außenseiter und bin es in gewissem Maße wohl immer noch.
    Mir fällt es auch sehr schwer anderen zu vertrauen (im RL könnte ich nie so offen mit jemandem reden wie hier - bin oft genug verascht worden).
    Aber dennoch habe ich Freunde - zwar nicht soo viele, aber es kommt auf die Qualität und nicht auf die Quantität an!
    Und und meist du bist "unfähig Freundschaften zu führen?
    Ah geh - das redest du dir nur ein.
    Klar, wenn du andere nur abblockst aus Angst verarscht zu werden wird dich auch niemand näher kennenleren so dass es zu einer Freundschaft kommen könnte.
    Überwinde dich! Schau dir die Leute in deinem Umfeld genauer an - da gibt es sicherlich welche mit denen du dir eine Freundschaft vorstellen könntest, oder?
    Pobier es einfach - lass 1x, ein einziges mal jemanden näher an dich heran.
    Wer sich öffnet macht sich verletzbar - aber gerade festzustellen dass man eben nicht verletzt wird stärkt einen!
    Liebe kommt (und geht) - wahre Freunde bleiben dir mit ein wenig Glück das ganze Leben!
    Und lass dir eines gesagt sein: Ohne Freunde gehst du früher oder später kaputt.

    Nie ... Keine ... du schmeisst ganz schön mit negativer Stimmung um dich :angryfire
    Mit dieser Einstellung wird das natürlich nichts - kannst du dir auf die Schulter klopfen dass deine Annahme dass du "nie eine Frau bekommst" richtig war.
    Ändere das. Lass doch mal jemanden an dich heran .... es will dir nicht jeder ans Leder!

    *beep* Falscher Gedanke!
    Schonmal was von Self Fulfilling Prophecy gehört?
    Wenn du dir immer einredest alle wollen dir nur böses, dann wollen dir auch alle böses da du diejenigen magisch anziehst.
    Gedanken versuchen sich zu manifestieren ("Glaube kann Berge versetzen").
    Denk mal positiv und du wirst sehen dass du auch positive Erfahrungen machst.

    OK - kann ich sehr gut nachvollziehen, geht mir genauso.
    Muss ja auch für den Anfang gar nicht sein.
    Ich denke einfach etwas offener, weniger abweisend und "arrogant" (die anderen runtermachen) wärde für den Anfang schonmal genug
     
  • Unicorn
    Unicorn (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2003
    #45
    Auf die Gefahr hin, dass ich jetzt eins drüber kriege :rolleyes: : Ich denke, eine psychotherapeutische Beratung/Behandlung könnte dir helfen, das zu überwinden. Hast du schon 'mal darüber nachgedacht?

    Liebe Grüße vom nachdenklichen Fabeltier
     
  • AGATHODAIMON
    0
    2 Mai 2003
    #46
    Ja habe ich, habe ich schon durchgeführt, der psychologe ist an mir gescheitert!
    Von diesem Selffullfilling Prophecy hab ich schon mal was gehört, hab ein ganzes Buch darüber gelesen, naja bin etwa 2 Wochen mit nem dauer Smiley rumgelaufen, wollte alles Positiv sehen, nur das ich nach den 2 Wochen eine noch stätkere Depression bekommen habe, wird mich sicher davon abhalten noch mal sowas zu machen!
    Das mit der negativen Stimmung stimmt, aber so bin ich nunmal, kanns net ändern!vielleicht hätt ich damals die Schule wechseln sollen, 10 Jahre jeden Schultag 20 Mann/Frau gegen sich zu haben war wahrscheinlich zuviel....keine ahnung wos sonst herkommen soll.....
    Naja das krasseste war, wo einfach einer in der Englisch Stunde aufgestanden ist und mir so auf die Fresse gehaun hat, das die Nase durch war....vorm Lehrer, und keiner hat was gemacht....ich war damals echt Hilflos....Ich weiß was Hass für eine schlimme Sache ist, aber diese Menschen hasse ich.....
    Auch wenns krank is, aber die würde ich gern ma so leiden sehen, naja aber sowas könnt ich wider nicht, das is auch sowas, ich kann nur einstecken, ich hab mich nie gewehrt, hab noch nie jemanden verletzt, selbst damals net als sie mir schon das Messer an den Hals gedrückt haben......ich weiß noch, das ich lieber gestorben wäre, als jemanden eine zu verpassen....war vielleicht auch alles ein Fehler.
    Ich glaub ich sollte mal ein Lied darüber schreiben.....


    Gruß AGATHODAIMON
     
  • Mr. Poldi
    Meistens hier zu finden
    3.795
    148
    228
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2003
    #47
    Hmm :hmm: ... lass mich raten: Du bist vom Sternzeichen her Skorpion? Willkommen im Club! :grin:

    OK - dann war der unfähig.
    --> Psychotherapeuten wechseln

    Ach du heilige Sch****! Und ich dachte ich wäre fertig gemacht worden ...
    Das ist ja wohl mal mehr als Krass! Haben denn deine Eltern damals nichts unternommen?
    Dass du davon ggf. nen "psychischen Knacks" hast ist denke ich mal mehr als verständlich.

    Auch das kommt mir seehr bekannt vor. Ich hab mich auch nur 1 einziges mal gewehrt (worauf das Gegenüber ne blutige Nase hatte).
    Die Kindergärtnerin hat zwar applaudiert aber das hat mich dann doch so geschockt dass ich mich danach nie wieder gewehrt habe.
    (Zugegebenermaßen hat man sich danach auch eher weniger mit mir angelegt sondern mich eher psychisch fertig gemacht)

    @Unicorn: Tja - psychotherapeutische Behandlung ist schon gut, wenn man sich nur dazu durchringen könnte :mad:.
     
  • Unicorn
    Unicorn (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 Mai 2003
    #48
    OT

    Einfach machen... *duck* *liebanguck*

    (Sorry @ all, ich weiß, das hier ist kein Chat :rolleyes: )
     
  • AGATHODAIMON
    0
    2 Mai 2003
    #49
    ne gewehrt hab ich mich nie!
    Meine eltern haben das net so mitbekommen, ich hab ja nie was erzählt, eigentlich war mir das dann alles egal geworden, ich hab meine eigene Welt, schon ewig, und an der lass ich keinen teil haben! Soeinfach ist das!
    Mitlerweile habe ich eine Art Hass/Angst zu allen Menschen entwickelt! Auser zu einigen.....entweder ein Mädchen in das ich mich verguckt hab, oder halt zu den Musikern/bands die mir eigentlich noch die Kraft zum weiterleben geben!Vor allem, da ich weiß, das die Bands nicht so ein Scheinleben für die Presse leben und aufrichtig sind, das weiß ich, weil ich nach den Konzerten bisher mit jeder Band/ zumindest Bandmitgliedern stundenlange gespräche hatte, und es hat sich herausgestellt, das viele mir ähnlich sind und ohne Musik und ihr eigenes Ding auch nicht fähig wären weiterzumachen! Es ist zwar nur eine Art verdrängen aber wenn man sich dadurch wenigstens ein paar stunden gut fühlen kann reicht mir das, auch wenn ich ich schon ewigkeiten keine nacht mehr ohne Alpträume hatte, auser damals wo ich ne Freundinn hatte, aber die hat mich am ende auch nur fertig gemacht....
     
  • ShadowS3
    Gast
    0
    3 Mai 2003
    #50
    @ liebes_girl

    Hi,

    tja du willst wissen warum... hmmmm lass mich ma überlegen.
    Eigentlich ist es bei mir genau so wie bei AGATHODAIMON bis auf ein paar ausnahmen wie z.B. (Hass auf alle etc)

    Jedes Girls das mit gefällt ist bereits vergeben oder nicht interessiert, oder interresiert und ich merke es nicht oder so.

    Wie man aus der Geschichte von AGATHODAIMON rauslesen konnte wurde er verarscht.

    Das will ich mir ERSPAREN verstehst. Lieber solo
     
  • liebes_girl
    0
    4 Mai 2003
    #51
    hi, nach langer zeit ist auch wieder was von mir zu hören.
    ein schüler bricht dir die nase und der lehrer schaut zu?

    ich war auch von der 1. bis zur 5. klasse in einer klasse, wo alle gegen mich waren.
    ich hätte lieber die zeit in der hölle verbracht!
    das meine ich ernst, ich glaube dort wäre es schöner gewesen.

    wir hatte auch ne lehrerin, die hat zu unserer klasse gesagt, das wir unsere väter zur schule schicken sollen, damit die einen(also so ein typ in meiner ehemaligen klasse) verkloppen, ich dachte echt, die frau gehört in die klapse! was meint ihr?

    :angryfire :angryfire :angryfire :angryfire :angryfire :angryfire
    ich hasse solche menschen.
    wie kann man zu solchen aktionen aufrufen?
    ich dachte erst, das ich im falschen film bin, aber das war ich LEIDER nicht.
    ich war so geschockt!:eek: (so sah ich ungefähr aus!:eckig: )

    wenn du ein lied schreibst, dann schick mir das bitte!:grin:

    die welt ist echt so scheiße, naja eher die leute!:grin:

    so das wäre erstmal mein beitrag!
     
  • liebes_girl
    0
    4 Mai 2003
    #52
    @shadow

    so geht es mir mit den typen.*g*
    sie verarschen mich, sind vergeben, haben kein interesse oder ich bemerke nicht, das einer in mich verliebt ist!
    tja, junge, das ist das leben!
    ich bin solo und werde es deshalb auch noch für die nächste zeit bleiben, aber ich mache mir kein kopf!naja, ab und zu!
    besonders wenn ich die ganzen paare in meiner clique sehe!
    dann könnte ich heulen!
    solo sein hat aber auch gutes!
    z.B.
    ............*grübel*..............naja, auf jedenfall muss es gutes geben!:grin:
     
  • ShadowS3
    Gast
    0
    4 Mai 2003
    #53
    @liebes_girl


    es hat nur gutes!!!!!!! Man kann tun und lassen was man will!

    FAKT ist: man ist nicht gebunden und das is geil :grin: und auch auf irgend eine weise cool!

    Und solange ich mein Auto habe ist die Welt in Ordnung :grin: :bandit: was braucht man mehr ?????
     
  • liebes_girl
    0
    4 Mai 2003
    #54
    du hast recht, die jungswelt ist total beschissen!
    man sollte sich echt fernhalten von männlichen wesen!
    (als mädel)

    vielleicht bekommst du ja deine zärtlichkeiten von deinem auto, was ich nicht glaube!

    ich bleibe echt lieber solo, weil wirklich alle jungs irgendwie total bekloppt sind. auf irgendeiner art und weise!
    :angryfire

    gute nacht
     
  • AGATHODAIMON
    0
    4 Mai 2003
    #55
    Musikkalisch ist das Lied fertig, nur der Text würde nicht zur Musik! Daher will ich lieber was mit Mittelalter machen.....weiß net warum´, ich hab gern epische Texte, vielleicht mit etwas denkanstoß, ma sehen, hab nämlich was gegen stupide texte!
    Tja das mit dem verarscht werden is so ne sache, das problem ist , bei mir zumindest, ich bin der Typ Mensch, der Anlehnung und ne Frau an der Seite nötig hat, nicht etwa wegen dem Sex, mit meiner Letzten Freundinn, die ich ein halbes jahr hatte hab ich nicht geschlafen, aufgrund dem trauma, das mir ihre vorgängerin verpasst hat, so kams das ich ich auf sowas in der Richtung keinen Bock mehr hab! Ich will einfach nur Liebe, die seelische Bindung ist mir wichtiger wie die körperliche, ich finde kuscheln und einfach nur arm in arm zusammenliegen viel schöner wie sex, weil es mir mehr gibt, als nur die körperliche Befriedigung...


    Gruß Aga
     
  • liebes_girl
    0
    11 Mai 2003
    #56
    @aga

    also ich hatte jetzt schon ein paarmal sex und habe die selbe meinung!
    kuscheln und küssen gibt einem mehr!
    jeder hat da seine eigene meinung und das ist meine!:grin:
     
  • webfighter
    webfighter (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    Single
    11 Mai 2003
    #57
    Ich will ja nichts sagen, aber du redest mir aus der Seele! Als ich noch zur Schule gegangen bin (jetzt AZUBI) hatte ich auch keine Freunde, keine Kontakte usw. habe auch immer Nachmittags vorm Rechner oder vorm Fernseher gesessen! Ich weiß auch nich was an mir so schlimm war, aber egal! Jetzt geniesse ich mein Leben, denn durch meinen "Neuanfang" (musste Ausbildungsmässig umziehen) habe ich viele neue Freunde gefunden! Es ist zwar manchmal doch ziemlich einsam, da meine Freundin 600 Km weit weg wohnt und meine Freunde oft Nachmittags arbeiten müssen, aber wir verbringen so viel zeit wie es nur geht!! Also lass den Kopf nicht hängen, es kann nur schöner werden!!
    Einen richtigen Tipp kann ich dir leider nicht geben, nur "sei nich so verklemmt (schüchtern)" es tut dir keiner was, und wenn dein gegenüber sich nicht für dich interessiert, man die welt ist groß, es gibt ooooo viele menschen da draussen!!

    Also lass den Kopf nicht hängen, gruß Webbi!!

    PS: Wo kommst du denn her?? Vielleicht kann man sich mal treffen, bin immer offen für neue Leute :grin:
     
  • AGATHODAIMON
    0
    11 Mai 2003
    #58
    ich komme aus Hessen!
    Hm naja etwa ein halbes jahr gings gut, bin ja auch azubi mitlerweile, aber nach dem halben jahr hab ich wider alle gegen mich, weil ich ja Metaller bin und Metaller sind alle Satanisten....naja die Vorurteile, ich hatte gehofft, es is endlich ma rum.......aber ne, irgendwas hab ich an mir...
    Ich leg mitlerweile auch keinen Wert mehr drauf geachtet zu werden......ich will einfach nur in ruhe gelassen werden, und vielleicht irgendwann ma ne freundinn bekommen, auch wenn sich beides irgendwie ausschließt.....naja



    Gruß Jo
     
  • JRC
    JRC
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    in einer Beziehung
    13 Mai 2003
    #59
    hmm... so gehts mir auch... bin jetzt 19,
    und keine Freundin gehabt :/ leigt wahrscheinlich daran das ich zu schüchtern bin.. aber nur den Mädels gegenüber *seufz*
    ich hab nen recht großen Freundeskreis inner Schule, und mit denen bin ich einfach befreiter, aber wenn sofort nen mädel kommt..boah dann die ganze zeit nur boden starrn , kurze antworten.. und so gut inner schule bin ich wirklich nicht..lol
    naja auf jeden fall gibts noch mehrere die ungeküst sind..
    das wird schon!:eckig:
     
  • unglücklich
    0
    13 Mai 2003
    #60
    19 und ungeküsst
    naja ich scheiss eh nur noch auf alles und hoffe auf nen schnellen tod also dann adios
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten