Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • EragonHH
    EragonHH (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #1

    Unser erstes Silvester

    Hallo ihr Lieben!

    Ich muß jetzt einfach mal über meine Gefühle sprechen.
    Vielleicht haltet ihr mich für bekloppt oder gestört, aber es muß raus.

    Also, ich bin seit knapp vier Wochen mit meiner neuen Freundin zusammen, die ich wahnsinnig lieb habe.

    Nun steht unser erstes gemeinsames Silvester bevor.

    Sie hat ihre Freundin aus Berlin plus deren Freund eingeladen, beide kenne ich nicht, mit denen wir Silvester feiern.
    D.h. wir beginnen den Abend bei meiner Freundin und gehen dann zu einer Privatparty, die von einer anderen Freundin veranstaltet wird.

    Hört sich gut an, werdet ihr denken.

    Nun ja, mir ist nicht gut bei der Sache.
    Ich bin nicht menschenscheu (arbeite im Einzelhandel), aber ich kenne niemanden, nur meine Freundin.
    Und dann schläft das Pärchen auch noch bei uns.

    Ich meine nicht, dass ich Silvester lieber alleine mit meiner Freundin gefeiert hätte - keineswegs!
    Es ist nur so, dass ich denke, dass meine Freundin einfach
    mit ihren Freunden Spaß haben möchte und ich auf der Strecke bleibe.

    Und dann noch mit zwei fremden Menschen über Nacht...

    Was denkt ihr über meine Situation?

    :cry:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. unser erstes gemeinsames wochenende
    2. silvester
    3. Silvester
    4. Silvester
    5. Silvester :(
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    27 Dezember 2006
    #2
    Ich sehe kein Problem. ich lern ständig neue Menschen kennen - und das macht Spaß.
    Ich war früher auch mega schüchtern aber inzwischen...

    Silvester ist doch n cooler Anlass, neue Freunde kennen zu lernen. Ist doch nicht schwer, irgendn Gesprächsthema zu finden? Meinetwegen frag, was sie für Vorsätze haben bla bla irendwie kommt man schon zu ner Unterhaltung.

    Alkohol hilft wirklich, um lockerer und gesprächsbereiter zu werden. Sollta ja an Silvester kein Problem sein.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #3
    Ich seh da auch kein Problem... Ich dachte ja, als ich angefangen hab zu lese, dass es dich grundsätzlich stört, dass ihr nicht zu zweit feiert.
    Ich denke mal, du wirst dich schon zurecht finden in der Clique... Wie meine Vorrednerin schon sagte, wenn Korken knallen und Alkohol fließt, ist die ganze Sache eh leichter :zwinker:
    Und dass die bei euch übernachten - die werden wohl nicht mit euch in einem Zimmer schlafen? Selbst wenn doch, ist es für eine Nacht auch kein großes Problem! Zumal man am Silvester eh ganz spät ins Bett geht (wenn überhaupt :cool1: )
     
  • EragonHH
    EragonHH (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #4
    Danke für Eure Antworten! :smile:

    Ich befürchte jedoch, dass meine Freundin mich links liegen läßt...

    :geknickt:
     
  • Sunny2010
    Sunny2010 (32)
    Klein,aber fein!
    2.400
    121
    0
    Single
    27 Dezember 2006
    #5
    deine angst hat ja dann wohl nix mit silvester zu tun,sondern dass du generell angst hast,dass sie dich auf ner feier links liegen lässt...

    woher kommt deine angst?hast du sowas schonmal erlebt?
     
  • EragonHH
    EragonHH (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #6
    Ja, ich habe es nur erlebt.

    Sobald viele Freunde zugegen sind (und auch noch Alkohol),
    fühlten sich meine Freundinnen in deren Gegenwart immer so wohl,
    dass ich das sprichwörtliche fünfte Rad am Wagen war.
     
  • keks007
    keks007 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    103
    2
    nicht angegeben
    27 Dezember 2006
    #7
    kannst du ihr nicht sagen, dass du davor angst hast?
    ich meine man kann ja immer noch ne mitte finden zwischen nur mit den freundinnen beschäftigen und nur mit dem freund...
     
  • laguna
    Gast
    0
    27 Dezember 2006
    #8
    öhm, also wenn sie das macht würd ich sowieso sofort schluss machen :ratlos: (also, auch wenn das jetz hart klingt, aber links liegen lassen kann sie dich ja wohl net...)


    red doch mal mit ihr drüber, dass sie dir auf jedenfall ma alle ihre freunde vorstellen soll etc...
     
  • EragonHH
    EragonHH (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #9
    Wenn sie mich "im Stich" läßt, dann würde ich definitiv die Beziehung in Frage stellen.

    Das Problem ist auch die Selbstverständlichkeit, mit der sich mich ins kalte Wasser wirft.

    Ich hatte es auch schon angesprochen, aber sie meinte, dass ich doch bitte nicht so "menschenscheu" sein soll.
     
  • laguna
    Gast
    0
    27 Dezember 2006
    #10
    ist das denn schonmal vorgekommen? Also dass sie dich quasi inner Ecke stehen lässt/ignoriert?

    hmmm, sie hat anscheinend kein problem damit, auf neue leute zzugehen...
    Naja, besteht denn die möglichkeit dass du ihre Freundin vor silvester mal kennenlernst? Oder einige Leute, die auch auf die Party gehen?
     
  • EragonHH
    EragonHH (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #11
    Ich weiß nicht, ob sie kein Problem damit hat.
    Schließlich kennt sie ja alle.

    Ihre Freundin kommt mit ihrem Freund schon am Samstag,
    aber da ich an diesem Tag auch arbeiten muß, lerne ich beide erst am Sonntag kennen.

    Am liebsten würde ich Silvester zu Hause schlafen,
    aber das würde meine Freundin sehr enttäuschen.
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #12
    Frage mich auch gerade, wie du darauf kommst, dass sie dich allein im Regen stehen lässt....ist sie eher der Typ, der alles um sich vergisst, wenn er mit irgendwem ein nettes Gespräch führt?

    Mein Freund ist nämlich so...und am Anfang der Beziehung waren für mich ein paar blöde Situationen dabei. Wenn er sich gut unterhält, fällt ihm nicht mal auf, wenn ich eine halbe Stunde daneben sitze und mich langweile.

    Allerdings finde ich auch, dass deine Freundin ein bissi Rücksicht auf dich nehmen sollte. Wenn du eben nicht so gern mit fremden Leuten feiern willst, dann macht doch was anderes. Etwas, das euch beiden Spass macht! Wenn du schon im Vorhinein ein unangenehmes Gefühl hast, bringts irgendwie nicht viel.

    Wir haben heuer auch unser erstes gemeinsames Silvester...feiern bei einer Arbeitskollegin von ihm, aber wir kennen beide die anderen Leute, die noch eingeladen sind nicht.Mal schauen, wies wird :smile:
     
  • Skandinaver
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    27 Dezember 2006
    #13
    Hjj ich kann dich schon verstehen, für mich würde das auch komisch sein, aber den eigentlich kann es doch nur lustig werden!:zwinker: also dann viel spass!:grin:
     
  • laguna
    Gast
    0
    27 Dezember 2006
    #14
    Hmmmm

    Also mit dem zuhause schlafen: das würd ich an deiner stelle machn wenn sie dich echt den ganze abend kaum beachtet... Aber sonst versuchs doc einfach zu genießen, sag ihr, sie soll dich den Leuten vorstellen (hre Freunde wollen bestimmt auch dich kennenlernen), und dann versuchs zu gneießen.
     
  • EragonHH
    EragonHH (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #15
    Leider hat sie sich da schon fest eingeplant und freut sich schon total drauf.

    Wenn ich absage, dann enttäusche ich meine Freundin unendlich!

    Ich muß da durch...

    Obwohl ich weiß, dass sie mich nicht bemerken wird...
     
  • laguna
    Gast
    0
    27 Dezember 2006
    #16
    :eek: :ratlos: :ratlos: :eek:

    ojeee, das hört sich net gut an.
    ber: hey, wenns dir zu doof wird, kannste immer noch nach Hause gehen (und das hat dann auch nichts mehr damit zu dass du sie enttäuschst, sondern dass DU enttäuscht von ihr bist (weil sie dich eben kaum beachtet))
    Aber ansonsten halt dich doch an ihre Freundin + deren Freund (die bei euch schlafen wollen), und an silvester trinkt man ja auch, und dann kannst du vielleicht auc besser Kontakte knüpfen (und stehst net die Ganze zeit nur inner ecke)
     
  • EragonHH
    EragonHH (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #17
    laguna,

    ich habe gerade diesbezüglich ein paar SMS mit ihr ausgetauscht.

    Sie meinte, dass ihre Freundin + Freund sooo unkompliziert seien und ich sie sofort liebhaben werde!

    Darauf meinte ich nur, dass ich keine Person sofort liebhaben kann.

    Jetzt ist Funkstille, sie will schlafen.

    :geknickt:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    27 Dezember 2006
    #18
    Wieso bist Du denn so selbstunsicher? Du kannst doch auch sehr nett mit jemandem ins Gespräch kommen, den Du gar nicht kennst? Am besten, Deine Freundin stellt Dich vor und ihr seid die erste Zeit zusammen, aber irgendwann wirst Du Dich doch sicher auch mit jemandem unterhalten, oder nicht?

    Und die Frage, ob sie Dich denn schonmal so im Stich gelassen hat, hast Du nicht beantwortet...
     
  • EragonHH
    EragonHH (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    27 Dezember 2006
    #19
    Es hat sich vielleicht auch gerade erledigt, da meine Freundin gerade gekränkt ist, weil ich sagte, dass ich ihre Freundin + Freund nicht gleich liebhaben kann.

    Meine Freundin wird mich nicht vorstellen, sie wird nur auf Nachfrage sagen, wer ich bin.

    Sie hat mich noch nicht im Stich gelassen, diese Situation gab es noch nicht.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    27 Dezember 2006
    #20
    Woher willst Du dann wissen, dass sie Dich nicht vorstellen wird?

    Ehrlich gesagt kapiere ich Deine ablehnende Einstellung nicht... :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste