• Kevinle
    Kevinle (27)
    Ist noch neu hier
    2
    1
    0
    Es ist kompliziert
    17 März 2013
    #1

    Unsicher

    Hey Leute,

    Ich hätte mal eine Frage zum Thema ausnutzen. Ich habe das Gefühl das meine Freundin mich nur ausnutzt. Es wurde mir schon von mehreren Freunden und Familienmitgliedern gesagt, da sie sich bei allen unbeliebt gemacht hat. Um ein paar Beispiele zu nennen: ich Reiß mir regelrecht den Arsch für sie auf. Sie will shoppen dann tun wir das auch, sie will da und dort hin und ich Sage immer ja. Jedoch macht sie nichts für mich. Sobald es nicht nach ihrem Kopf geht zickt sie rum, das schlimme daran ist sie kriegt sich auch nicht mehr ein. Sie schattet mich komplett von meinen Freunden & viel von meiner Familie ab. Wir sehen uns jeden Tag und schlafen jeden Tag beieinander (wir wohnen nicht zusammen). Wir sind nun seit 8 Monaten zusammen und ich bin immer nur der der gibt und sie nimmt. Seit den 8 Monaten stehe ich jeden Samstag für sie mit auf und fahre sie auf Arbeit da sie keinen Führerschein hat und sonst mit dem Zug fahren müsste. Normalerweise könnte ich ja ausschlafen und ich mache das auch gerne für sie, jedoch kommt kein Fünkchen von Dankbarkeit und sie sieht es noch als selbstverständlich das ich sie hinfahre und nach der Arbeit auch wieder abhole. Tuhe ich das nicht, zickt sie wieder mit mir rum. Und dann beschwert sie sich auch noch wenn ich 5 min Zuspät komme. Wobei sie 30 Minuten bis zum Zug laufen müsste. Es sind immer so Dinge wo man denkt es geht nicht dreister, doch dann kommt's noch dicker.
    Um es mal zusammenzufassen:
    - ich mache alles für sie
    - es geht immer nach ihrem Kopf
    - ich Fahr sie überall hin
    - nach einem Streit bin meist ich der jenige der wieder ankommt
    - ich sehe meine Fehler ein, sie nicht ihrer Meinung nach bin ich immer der dumme
    - wenn ich was machen will blockt sie ab, sagt sie sei kaputt oder legt sich einfach hin und schläft so das ich das was ich machen wollte dann direkt vergessen kann oder sie fängt einfach an zu Zicken

    Ich habe sie auch schon mehrmals,drauf angesprochen und sie gefragt; ja was machst du denn für mich?

    Da meinte sie ; vieles.

    Ich ; was denn vieles ?

    Jetzt lustigerweise eine total bekloppte Antwort'

    Sie; ich mach dir was zu essen wenn du hunger hast.

    Also ehrlich Leute hat sowas schonmal jemand erlebt ?!? Was besseres ist ihr nicht eingefallen. Ich habe sie gefragt ob das ein Witz sei, aber es war ihr voller ernst.

    Und das dreisteste was sie gebracht hat war vor kurzem: sie wollte zum essen eingeladen werden was ich auch getan habe. Ich habe sie gefragt ob es ok wäre wenn ein Freund (den sie auch kennt) mit seiner Freundin mitkommt da es zu 4. lustiger ist. Darauf meinte sie es sei ok und sie freut sich. (Das war 1 Woche vor dem essen)
    Als die Woche fast rum war (1 Tag davor) hieß es noch sie freut sich auf morgen. An dem besagten Abend machte sie sich fertig da wir uns gegen 19.30 Uhr vorm Restaurant treffen wollten. Gegen 19 Uhr war sie fertig und fragt mich:" Schatz ist es ok wenn ich noch mal schnell ne halbe Stunde schlafe?" Ich habe gesagt das es kein Problem sei und ich sie wecke wenn wir los müssen.
    Als ich sie dann wecken wollte hat sie sich nicht gezuckt und meinte nur das sie kein Bock hat. Ich habe gefragt ob sie mich verarschen will weil ich dann auf 180 war. Sie meinte ne ich bin müde Ichthyosaurier kein Bock mehr. Darauf habe ich gesagt das es ja wohl nicht sein kann das sie mir das genau dann sagt als wir uns mit den anderen treffen wollten. Daraufhin klingelte auch schon mein Telefon und mein Kumpel war dran wo wir bleiben. Ich habe ihm gesagt das wir gleich da sind. Dann wieder ab zu meiner Freundin und gesagt das die 2 warten. Nach 10 Minuten ist sie sehr sehr angepisst aufgestanden und hat mich blöd angemacht. Gerade dann im Restaurant angekommen, Getränke bestellt meinte sie zu mir:" ja ich Fahr Nachhause, ich hab kein Bock mehr". Ich habe gesagt: bleib doch noch bis wir gegessen haben und dann fahren wir sofort Heim" darauf meinte sie nur ne ich will jetzt nachhause ich hab kein Bock mehr. Alles natürlich in einem abartigem Ton. Dann ist sie raus gestürmt und abgehauen, ich natürlich hinterher und gefragt was das soll. Doch da kam nur der selbe Spruch. Dann hat sie sich aufgeregt das die Freundin meines Kumpels sie so "blöd" angeschaut hat. Daraufhin habe ich nur gesagt ja da brauchst du dich nicht wundern so wie du dich aufgeführt hast.. Das ging eine Weile weiter mit diskutieren draußen in der Kälte. Und das Ende vom Lied war das wir beide Heim Gefahren sind ohne etwas zu essen und mein Kumpel saß mit seiner Freundin alleine da. Natürlich habe ich mich noch vorher dafür bei ihm entschuldigt. Kaum Zuhause angekommen war sie wieder normal und hat natürlich nach etwas zu essen geschrien.
    Sie hat mir sozusagen mal wieder ein Wochenende versaut. Denn solche ähnlichen Situationen das sie ganz plötzlich keine Lust mehr hat, gab es schon öfter.

    Und wie bei den meisten bin ich natürlich immer "der beste, der liebste" wenn ich was für sie mache, doch mache ich was was ihr nicht passt, ist es auch nur 1 Minute danach dann bin ich wieder das größte Arschloch.
    Letzte Woche hatte ich ein Magen Darm Virus und mir ging es echt dreckig, doch anstatt etwas für mich zu tun hat sie noch ganz dreist nach gefragt ob ich in die Küche gehen könnte und ihr ein Eis hole weil sie keine Lust hat aufzustehen.. Muss ich mir sowas antuhen? Denkt ihr sie nutzt mich nur aus, wie alle sagen ?
    (Das Eis habe ich ihr natürlich nicht geholt :tongue:)

    Freu mich auf nette Antworten

    LG Kevin


    P.s. Ich entschuldige mich für Rechtschreibfehler habe diesen Text über mein Handy verfasst. :grin:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Unsicher...
    2. Unsicher
    3. Unsicher
    4. Unsicher!
    5. Unsicher!?
  • FräAK
    FräAK (25)
    Ist noch neu hier
    3
    1
    0
    nicht angegeben
    17 März 2013
    #2
    Also...was soll ich sagen:
    Wenn das sich tatsächlich alles so zugetragen hat, wie du es schreibst,dann ist die Antwort klar: Ja, sie nutzt dich aus.
    Ich meine, es kann doch nicht sein das sie dich so anpflaumt wenn du sie jeden Tag fährst und so `nen Kram.
    Meiner Meinung nach geht das in einer beziehung einfach nicht. Also, nicht das ich Ahnung von Beziehungen hätte, aber sollte das nciht ein geben und nehmen sein?
     
  • User 127408
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    113
    42
    Single
    17 März 2013
    #3
    Ich sag nur Ichthyosaurier :grin:
    Ganz ehrlich, trenn dich bloß von ihr, sie kapierts nicht!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Kevinle
    Kevinle (27)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    2
    1
    0
    Es ist kompliziert
    17 März 2013
    #4
    Danke erstmal für die schnellen Antworten. :smile:
    Ja das mit dem geben und nehmen habe ich ihr auch schon erklärt.. Und das sie nur nimmt und nicht gibt. Darauf meinte sie nur Aha wenn du meinst.

    Ja das haben mir bis jetzt alle gesagt. Meine Freunde können sie nicht Leiden und meinten auch sie schattet mich komplett von ihnen ab und nutzt mich nur aus. Das selbe kam von meiner Mutter.

    Aber es ist auch nicht so einfach, einfach zu sagen tschüß..
    Das Ding ist, ich fühle mich auch nicht wohl.. Ich kann meinen eigenen Interessen nicht nach gehen weil es immer nur nach ihr gehen muss.

    Jetzt gibts sogar schon den nächsten Stress, habe sie vorhin auf dem Bahnhof abgesetzt weil sie Nägel gehen machen wollte. Danach bin ich Heim Gefahren weil ich bei ihr schlafen sollte, um meine Sachen zu packen. Jedoch hat sie nach 5 Minuten wieder angerufen aber ich habe es da ich im Auto saß nicht mitbekommen. Zuhause angekommen habe ich sie zurückgerufen und sie hat mich direkt wieder angemacht was das soll das ich nicht ran gehe und bla. Ich habe gesagt ja es tut mir leid ich habe im Auto gesessen und meine Vibration war aus habe es nicht mit bekommen. Da meinte sie ja is klar und bla und war direkt wieder angepisst.. Dann hat sie nicht mehr auf meine SMS geantwortet und vor 10 Minuten kam eine SMS ja kannst direkt heme bleiben ist eh schon spät. Ich habe erneut gefragt wo ihr Problem liegt und das ich ihr nichts getan habe. Ob es denn so schlimm war das sie mal Bahn fahren müsste oder woran es sonst liegt das sie mich gleich so angeht. Darauf kam nur. Ja lass sein heute, mach mein Handy aus und schluss ist. Darauf habe ich dann nicht mehr geantwortet. Denke nicht das ich mir sowas geben muss oder ?
    (Ihr Handy ist natürlich nicht aus, hab's bei whatsapp gesehen das sie da online ist) :grin:
    Ihr Handy ist genauso eine Sache, kaum spiele ich mal am Handy rum meckert sie rum ich würde nur am Handy hängen. (Ich bin am Tag vllt 4-5 mal am Handy a 5 min) sie ist ungelogen aller 5 Minuten bei Facebook und guckt sich den ganzen Mist doppelt und dreifach an, bei ihr ist es ok aber ich darf nicht in mein Handy schauen. Zumal sie 3 mal länger am Handy hängt als ich und natürlich 100 mal mehr..
    So geht es auch mit den Kontakten.. Zum Großteil schreibt sie mit Typen, hab ich auch nichts gegen sind halt Kumpels. Ich habe mal mit 1 anderen geschrieben die ich schon lange kenne... Und da war natürlich Polen offen ne.. Geht ja garnicht das ich mit ner anderen schreibe wobei sie selber ja nur mit 20 anderen schreibt.. Und ich habe ihr sogar gezeigt was geschrieben wurde, aber ich könnt's ja löschen und bla..
     
  • V8ZR1
    Meistens hier zu finden
    416
    128
    97
    Single
    17 März 2013
    #5
    Du bist sowas unter dem Pantoffel .. das ist schlimmer als friendzone .. nee dich kann man zusatteln und zur Kindergeburtstagen zum ausreiten mieten.
     
  • User 127408
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    113
    42
    Single
    17 März 2013
    #6
    Ich würde total ausrasten... Die tickt in meinen Augen nicht ganz sauber und du tust alles für sie... Du hast doch ne viel bessere Freundin verdient (und davon gibt es unzählige, die nicht so sind wie deine jetzige Freundin)...
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 127923
    Öfters im Forum
    267
    53
    57
    nicht angegeben
    17 März 2013
    #7
    Hättest Du aber tun sollen und vor ihr aufessen!
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • V8ZR1
    Meistens hier zu finden
    416
    128
    97
    Single
    17 März 2013
    #8
    Du lässt dir echt zu viel gefallen.

    Versuche doch mal fies zu sein?
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 67627
    User 67627 (50)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    467
    vergeben und glücklich
    17 März 2013
    #9
    und warum genau nochmal bist du mit ihr zusammen? :confused:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Gast917
    Gast
    0
    17 März 2013
    #10
    Das geht gar nicht, denn in einer Beziehung ist es ein geben und nehmen nicht das der eine alles macht und der andere gar nichts. Trenn dich von ihr wenn das so weiter geht will bald gar keiner mehr was mit dir machen weil sie sich so benimmt
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.849
    698
    2.620
    Verheiratet
    18 März 2013
    #11
    Du bist wie ein furchtbar nerviger kleiner Schoßhund, der sofort springt, wenn sie peifft. Hör halt auf, alles für sie zu machen. Das ist total unattraktiv und langweilig.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • V8ZR1
    Meistens hier zu finden
    416
    128
    97
    Single
    18 März 2013
    #12
    Sei mal ehrlich, ist dir dieses Pantoffelheld-Nummer nicht auf den Sack gegangen?

    Spätestens da wo ihr im Restaurant war, hätte ich ihr mal einiges klar gemacht.
     
  • User 66223
    User 66223 (35)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.510
    398
    3.067
    Verheiratet
    18 März 2013
    #13
    Du könntest dir von ihr zum Geburtstag noch ein Halsband schenken lassen, am besten mit Elektroschock...

    Wenn du hier ernsthaft nachfragst ob sie dich ausnutzt, dann frag ich mich echt wie doof du eigentlich bist.

    Trenn dich und gut ist. Und jetzt komm nicht damit dass du sie ja so liebst und sie dich auch.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten