Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • YuuTaiyo
    Gast
    0
    25 August 2005
    #1

    Unterhosen-Penis-Krümmungs-Theorie

    In diesem Thread Krummer Penis bei meinem Freund!!!!!!!! kam ne interessante Theorie zum Vorschein.

    Laut dieser bekommen Penise, die vom "Besitzer" immer in der Unterhose nach unten getragen wurden, einen leichten bis starken Knick nach unten.
    Linkträger haben dadurch ne leichte Links-Krümmung usw.
    Und durch nach oben tragen könne man das wieder ausgleichen (in einem laaangen zeitraum)

    Ich find das klingt ziemlich... aus der Luft gegriffen, aber einige sind sich wirklich sicher das es so stimmt. :ratlos:


    Jetzt frage ich mich, ob man das hier klären kann? :grin:

    Ist was dran oder nicht?
     
  • Explorer
    Explorer (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    25 August 2005
    #2
    Darüber denke ich auch schon ein paar Jahre nach, bin gespannt was für Ansichten und Antworten kommen... :cool1:
     
  • User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    25 August 2005
    #3
    Man verstehe mich bitte nicht falsch: Aber bezieht sich diese dubiose Theorie auch auf Boxershorts? Mir ist es ehrlich gesagt völlig unklar, wie ich es handhaben soll, mein Glied "nach oben" zu tragen? Mal davon abgesehen wird es wohl seinen Grund haben, warum das Glied im schlaffen Zustand nach unten hängt. Ist doch rein praktisch schon gesehen viel angenehmer zu tragen, als irgendwelche komischen "nach oben-trag-Versuche". :rolleyes2
     
  • Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2005
    #4
    Schwachfug :smile:

    Ich bin überzeugter Linksträger und trotzdem schaut er nicht nach links :smile:

    DAs bilden/reden die leute sich nur ein!
     
  • electrolite
    Verbringt hier viel Zeit
    517
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2005
    #5
    Mh interessante Theorie! Vielleicht könnte schon was dran sein. Ich meine wenn man ein Ohr abknickt, dann bleibst auch nach ner Weile so :link: . Glaub aber das finktioniert nur solang der Penis noch wächst.
     
  • pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    877
    101
    0
    nicht angegeben
    25 August 2005
    #6
    stimmt nicht. auch nicht, wenn der penis noch am wachsen ist. das hat mit den ohren nichts zu tun...ganz abgesehen davon, dass es bei denen auch nicht wirklich gescheit funktioniert...

    meine güte, was müsste meiner sonst nach links schauen! außerdem wärs ja stressig: man müsste regelmäßig umlagern, damit er keinen knick kriegt...*g*
     
  • Crazy Racoon
    Verbringt hier viel Zeit
    75
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2005
    #7
    Ich glaub auch nicht dass das stimmt.

    Ist zwar offtopic, aber was mir vor kurzem durch ein gespräch aufgefallen ist, sind in meinem Freundeskreis alles "Linksträger". Zufall?
     
  • Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2005
    #8
    BEi uns sind auch alle Linksträger! :smile:
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    25 August 2005
    #9
    Die Theorie ist der letzte Witz - völlig aus der Luft gegriffen.
     
  • qwertzu
    qwertzu (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    in einer Beziehung
    25 August 2005
    #10
    Bin "untenträger" und habe eine ganz leichte Linksbiegung. :tongue:
     
  • YuuTaiyo
    Gast
    0
    25 August 2005
    #11
    kommt schon, in dem anderem thread haben mindestesn 5 leute 100% sicher gesagt das diese theorie stimmt...

    traut euch :zwinker: schreibt!
     
  • Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2005
    #12
    Ja, ich habe auch in einem anderen Forum gelesen, dass die Erde eine Scheibe ist. :cool1:
     
  • kentucky
    kentucky (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    26 August 2005
    #13
    als kind habe ich keine boxershorts getragen und glaube somit war ich immer linksträger. nun wechsel ich zwischen weiten boxershorts und enganliegenden. falls enganliegend auch immer links. und ich hab schon auch einen leichten "linksdrall" :tongue:
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    26 August 2005
    #14
    ich denke auch das Wachtum eine wichtige Rolle spielt.
    Mein Freund hatte sein verkrümmung bis zum 5. Lebensjahr, danach hat er ihn "nach oben" getragen und jetzt hat er keine mehr. Da kann mir erzählen wer will dass das nicht stimmt, bei ihm wars halt so.
     
  • Explorer
    Explorer (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    374
    101
    0
    nicht angegeben
    26 August 2005
    #15
    Ich glaub schon, dass das mit dem Wachstum zu tun hat. Außerdem glaube ich, daß die Verformung hauptsächlich davon kommen könnte, daß man in dem Alter hin und wieder ne Latte bekommt, die dann eben eingeklemmt ist. Naja, und so wie er in der Hose liegt so wird er eben geformt. Ich meine, im Klassenzimmer kann man ja nicht mal eben die Latte "umlagern", wär ja peinlich, also wird er halt in die Form gepresst wie er gerade liegt... :grrr:
     
  • tojak
    tojak (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2005
    #16
    wie wäre es mit schwerkraft??? :rolleyes2



    ich hab auch die erfahrung gemacht das diese theorie stimmt
     
  • gsgirl91
    Verbringt hier viel Zeit
    38
    91
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2005
    #17
    Dann müsste das ja umgekehrt ja auch wieder gehn, also das er wieder gerade wird, wenn man ihn nach oben legt. Mein Freund meinte er will das mal probieren, so lange kanns ja nicht dauern :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste