Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mc_Romance
    Mc_Romance (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    88
    2
    in einer Beziehung
    19 Juli 2013
    #1

    Unzufrieden mit meinem Leben...

    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juli 2014
  • User 133402
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    43
    13
    Verliebt
    20 Juli 2013
    #2
    Hi,

    als erstes schaust du mich mal an und fängst wieder mit dem lächeln an, so was hier :smile: will ich sehen

    Zum zweiten hast du mit deinem Freund schon einmal darüber gesprochen das du dich hier nicht wohl fühlst das du Heimweh hast, das du unglücklich bist mit deiner jetzigen Situation ( Arbeit, keine Freunde, abends alleine ) ?

    Hast du auch schon mal darüber nachgedacht oder mit deinem Freund Gesprochen das ihr umzieht. Nicht in deine Heimat sondern etwas näher dran, das du keine 2 Tage extra Urlaub brauchst ? Ich weiß ja auch nicht wie weit du von der Heimat weg wohnst, aber so umziehen das du ein paar Kilometer näher dran sein kannst, es müssen jetzt nicht hunderte von Kilometern sein, aber so das ihr noch bequem zur Arbeit und zurück kommt ohne großen Mehraufwand.

    Kann nachvollziehen wie du dich fühlst, hatte auch mal ne Zeitlang weit weg von der Familie gewohnt, weiß also wie es ist irgendwo im nirgendwo alleine zu sein auch wenn man dort einen liebsten hat und ein paar " freunde " hat.

    Ich würde dir raten mal mit ihm darüber zu sprechen und mal sehen was er dazu sagt und ob es ihm aufgefallen ist das du unglücklich bist oder wurdest.

    Kopf hoch es wird bestimmt besser.

    Hoffe ich konnte dir ein Helfen auch wenn es nicht viel ist/war

    LG Padi
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Ramvolt
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    93
    5
    vergeben und glücklich
    20 Juli 2013
    #3
    Ja Freunde sind das Wichtigste. Ich hatte da eine ähnliche Situation und musste feststellen, wie wichtig sowas ist.
    Dann denk dir mal diese Punkte durch:
    - würde es dir "zu Hause" wirklich besser gehen, da wo deine Freunde sind?
    - Gibt es für dich keinen Ausweg oder eine andere Möglichkeit noch Freunde zu finden?
    - Was lässt sich an deiner Situation im Beruf und im Freundeskreis vor Ort ändern, dass dir helfen könnte (zB. mit dem Chef sprechen, etc).

    Wenn es dich immer noch zurück zieht dann solltest du das wohl tun - sofern du einen Job hast dort. Leider ist ja sowas heute die Grundlage zum Leben, darum würde ich den Umzug "nach Hause" nicht empfehlen.
    Da ist ja noch dein Freund.. Würde der mit dir kommen? Wenn ja, dann wäre ja alles super und dein Leben wäre wieder in Ordnung.. Aber wenn nein.. Dann wärst du Single, trauerst ihm nach - aber das würde vergehen und alles andere (Freunde, Job, Umgebung) wäre wieder so, wie es dich glücklich macht.

    Was ist wichtiger - Beziehung oder Freunde? Ich sage ganz klar Freunde. Ich liebe meine Partnerin über alles und möchte mit ihr alt werden. Aber ohne meine engsten Freunde bin ich nicht glücklich. Als Single (rein theoretisch) wäre ich eben aber auch glücklich.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 133402
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    43
    13
    Verliebt
    20 Juli 2013
    #4
    Danke Ramvolt dein Text ist besser wie meiner und auch leichter zu verstehen :smile:
     
  • Mc_Romance
    Mc_Romance (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    28
    88
    2
    in einer Beziehung
    20 Juli 2013
    #5
    ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 Juli 2014

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste