• Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    10 Februar 2004
    #21
    Weil es auch dort Krankheiten gibt die man anfangs nicht bemerkt, bzw wenn man sie bemerkt, ist es schon zu spät zur Heilung, und man kann zB erblinden!

    Hautkrebs ist keine schöne Krankheit, aber no risk no fun oder? :grin:

    schade, dass es die DDR bei dem Thema nicht mehr gibt, da war es Pflicht sich impfen zu lassen! Denk dran, dass man sich auch gegen ansteckende Krankheiten impfen lassen müßte, ist also gleichzeitig verantwortungslos gegen deine Umwelt!

    Ich könnte ja jetzt wieder sagen: Kinderlämung, ne tolle "Krankheit" - no risk no fun :grin:
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    10 Februar 2004
    #22
    Hallo!

    Toll sonst hab ich mich immer efreut das ich Privatpatient bin und jetzt? Kann man das wirklich nicht umgehen mit der Rechunung?
    Ich will das nur mal zur Vorsorge machen, so nen richtigen Grund hab ich nicht. Ich würd ihn nur mal gern was fragen und zwar: Wenn ich mir "aggressiv" einen runterhole wird er nach ner Zeit schlaff und macht nicht mehr mit. Wenn ich mir Zeit lasse hab ich kein Problem. Das versteh ich eben nicht. Früher war das auch kein Problem. Na ja ich wüsste gern mal woran das liegt. Dann würde ich mich auch besser fühlen als mit dieser ungewisstheit.
    Ich glaub ich würde mich nicht trauen mit meinen Eltern darüber zu reden.
    Ob man mal zum Urologen gehen sollte unddie Sekretärin fragt ob man das mit der rechunug umgehen kann?

    danke an alle!

    evil
     
  • eniT
    Gast
    0
    10 Februar 2004
    #23

    jo vor hautkrebs hab ich angst ^^ aber ich war vor 4 jahren mal wegen nem großen leberfleck zur untersuchung da war wohl alles ok^^

    ansonsten...ja "no risk no fun" den spruch benutz ich in der tat recht häufig :tongue:

    ich bin halt nen optimist, ich muss immer erst selbst auf die fresse kriegen bevor ich was kapier :grin:
    mich bewegt einfach nix zu sowas zu gehen weil ich 0 beschwerden habe...ich fühl mich auch überhaupt nicht anfällig...

    [bin halt nicht sonen verweichlichtes wessi kind :grin: :grin: :grin:)
     
  • Dr.evil
    Gast
    0
    11 Februar 2004
    #24
    Ach ja und und wenn man doch unbedingt mit den Eltern drüber reden muss, wie stellt man das am besten an? Oder gibt es doch noch ne Antwort auf meine letzten Fragen?

    evil
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten