Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Breckle
    Gast
    0
    12 Februar 2005
    #1

    Valentinskarte an Noch-Nicht-Freundin

    Hallo!

    Da ja jetzt am Montag schon Valentinstag ist, würde ich einem lieben Menschen gern eine Valentinskarte schicken.

    Das Problem dabei ist allerdings folgendes: Sie ist eine aber nicht meine Freundin, was sich in Zukunft hoffentlich bald ändert :smile: Und da will ich nicht riskieren sie gefühlsmäßig zu verschrecken oder zu überfahren (siehe die div. "Keine Liebesgeständnisse!"-Threads)

    Ich weiß nämlich noch nicht sicher, ob sie von mir auch mehr als nur Freundschaft will. Wir chatten seit dieser Woche oft und bis spät in die Nacht, verstehen uns gut und haben auch schon einen schönen Tag miteinander auf der Piste verbracht. Aber soo lange kennen wir uns auch noch nicht (ca 2-3 Wochen).

    Also haltet ihr (besonders die Frauen unter euch) es für eine gute (vielleicht sogar süße?) Idee, ihr einen Spruch wie "Darf ich dein Valentinsschatz sein? ;-)" vielleicht mit einem schönen Bild als E-Card zu schicken? Oder ist es zu früh und ich soll es lieber lassen?

    Wie würdet ihr so eine Karte aufnehmen?

    Danke für eure zahlreichen Antworten!
    Breckle
     
  • gummibärchen
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    12 Februar 2005
    #2
    also ich finds süß *gg*
    würd mich drüber freun...
    denk auch net, dass sie das irgendwie falsch auffasst!
     
  • Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.517
    133
    25
    vergeben und glücklich
    12 Februar 2005
    #3
    Ich würde mich auch freuen.
    Ist sie denn ein bisschen romantisch?
    Frag sie dich einfach mal heut abend beim chatten, was sie vom Valentinstag hält.
    Wenn sie es schön findet, dann machs!
     
  • Breckle
    Gast
    0
    13 Februar 2005
    #4
    Die Idee ist nicht schlecht! Aber irgendwie geht dabei auch ein Teil der Überraschung verloren.
    Aber immer noch besser als wenn ich total daneben lieg. Muss mir nur noch einfallen lassen, wie ich das möglichst unauffällig rausfind :zwinker:
     
  • Daniel2
    Verbringt hier viel Zeit
    62
    91
    0
    nicht angegeben
    13 Februar 2005
    #5

    Wiso ist das schlecht? Ich finde die Vorfreude ist ein schönes Gefühl!! :gluecklic Seh ich gar nicht negativ. :zwinker:
     
  • Camelman
    Gast
    0
    13 Februar 2005
    #6
    Ich versteh dieses Problem sehr gut. Überleg auch schon das ganze Wochenende was ich als Widmung in ein Buch schreibe. Man will nicht zuviel schreiben und es soll nicht zu schnulzig werden. Bin jetzt zu dem Entschluss gekommen einfach nix reinzuschreiben, da ich das nicht in Worte fassen kann. Das werde ich ihr dann aber so sagen :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste