Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 September 2005
    #1

    Valette - Verschieden gefüllte Pillen in einer Packung???

    Hallo allerseits,

    ich habe aus Versehen auf dem Pillenstreifen eine neue Reihe angefangen, anstatt dem Pfeil zu folgen!

    ich meine mich erinnern zu können, mal etwas darüber gelesen zu haben, dass Pillen verschieden mit Hormonen gefüllt sind.

    Ich weiß, dass es Pillen gibt, bei denen man keine Pillenpause macht und in der "Pause" nur Pillen ohne Wirkstoff einnimmt.
    Das meine ich nicht!

    Vielen Dank für eure Hilfe!!!
     
  • Charia
    Gast
    0
    12 September 2005
    #2
    Hallo !

    Soweit ich weiß ist die Valette eine einphasige Pille.
    Das heißt du hast 21 Pillen, die alle genau die gleiche Menge an Hormonen enthalten. In dem Fall wäre es dann egal ob du dem Pfeil folgst oder nicht wenn du halt immer regelmäßig eine nimmst.

    Aber lies doch mal genau in der Packungsbeilage nach - da muss drin stehen ob alle Pillen gleich dosiert sind.

    Lg Charia
     
  • thegreatdecay
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 September 2005
    #3
    ui das wär doch doof..weil man ja nie weiß wo man dann genau anfangen soll...es steht ja nie was von "anfang" und "ende"...
    ich nehm die petibelle und soweit ich weiß is das bei der nich der fall..und da valette die gleiche zusammensetzung hat wie petibelle denk ich das es bei der au net anders sein werd..und wenn dann würds ja au in der packungsbeilage stehen..?!!
     
  • popperpink
    popperpink (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    952
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 September 2005
    #4
    :jaa:
    ja, total egal, solange du alle nimmst! Keine Angst also.

    Bin ich mir 100pro sicher weil ich sie extra deswegen mir hab verschreiben lassen!
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.839
    348
    4.102
    Verheiratet
    12 September 2005
    #5
    Ich nehme grade einen Streifen aus Protest durcheinander (also nicht in der Reihenfolge Mo-Di-Mi-Do-Fr-Sa-So sondern wild durcheinander) - ich bin doch nicht doof, ich weiß doch wann ich was genommen habe und welcher Tag heute ist :grin: Sollte man aber nur machen, wenn man sich *wirklich* merken kann ob man die Pille an dem Tag schon genommen hat... :tongue:

    --> Solange deine Pille einphasig ist, ist es *völlig egal* in welche Richtung und in welcher Reihenfolge du die Dinger nimmst :smile:
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    12 September 2005
    #6
    Völlig richtig so. Und ich weiß das, weil ich selbst die Valette im Langzeitzyklus nehme, was nur mit einphasigen Pillen geht. Hat also keine Auswirkungen, wenn du die Valette durcheinander nimmst.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    13 September 2005
    #7
    Off-Topic:
    durcheinander aus protest gegen was?


    ich habe bei meinem freund einen "sicherungsstreifen" liegen - falls ich mal aus irgendeinem grund meine pille (miranova) nicht in die tasche gepackt haben sollte und abends bei ihm übernachte. bislang kam es einmal vor, dass ich die tasche, in der auch die pille ist, beim nebenjob im büro liegenließ. da war das ganz praktisch, einfach aus der ersatzpackung eine pille nehmen zu können.

    meines wissens sind bei mehrphasigen pillen die verschiedenen phasen auch durch verschiedene farben kenntlich gemacht?

    oder gilt das nur für die 21 plus 7 wirkstofffreipillen?

    jedenfalls ist die valette definitiv einphasig. auch anhand der informationen (wirkstoffgehalt...) der packungsbeilage erkennbar. also kein problem mit der "neuen reihe".
     
  • *lupus*
    *lupus* (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.816
    123
    5
    nicht angegeben
    13 September 2005
    #8
    Ja sind sie :jaa:
     
  • Xenana
    Xenana (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.648
    121
    0
    vergeben und glücklich
    13 September 2005
    #9
    Möchte dich auch nomma beruhigen: Valette ist einphasig und demnach problemlos einzunehmen, egal welche Pille du om Streifen pflückst.

    hauptsache, du weißt, warum, und denkst nicht,dass du eine Vergessen hättest etc.

    Wie bitte solltest du denn sonst an einem anderen Tag anfangen können als an dem, an dem der Pfeil ganz oben links beginnt :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste