Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    103
    0
    Verheiratet
    10 Juli 2008
    #1

    van der Vaart mit Real Madrid einig? HSV dementiert

    Der Kapitän des Hamburger SV soll beim spanischen Rekordmeister einen Fünfjahresvertrag unterschreiben, wie die spanische Zeitung "Marca" auf ihrer Titelseite vermeldet.
    Die Ablösesumme wird auf 20 Millionen Euro geschätzt.
    In den kommenden Tagen sollen sich die Verantwortlichen des HSV und von Real treffen, um den Wechsel perfekt zu machen.

    Von Hamburger Seite werden aber Verhandlungen gegenüber Sport1.de dementiert.

    Es läge kein Angebot von Real Madrid vor, heißt es aus der Pressestelle der Hanseaten. Auch eine Kontaktaufnahme der Spanier gibt es nicht.

    Selbst van der Vaart zeigte sich über die Meldung aus Spanien sehr überrascht.
    "Oha! Ich habe davon auch gelesen und werde mich darüber jetzt weiter informieren", sagte der Niederländer der "Bild". "Mehr möchte ich zu der Sache zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen."

    Quelle: Sport1.de

    Na ja, die spanischen Medien :engel:
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.190
    348
    3.050
    Single
    11 Juli 2008
    #2
    Man muss nicht auf jeder Sau, die durch's Dorf getrieben wird, auch reiten...
     
  • hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juli 2008
    #3
    Ein Verkauf jetzt wäre für den HSV eigentlich besser. Sonst ist er nächste Saison für 1,5 Millionen weg. Das wäre lächerlich....
     
  • Roam
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    Single
    11 Juli 2008
    #4
    Die original Quelle davon ist die Marca. Die Marca ist sowas wie die Hauszeitung von Real, die haben auch den ganzen Schmarrn mit Cristiano Ronaldo richtig ins Rollen gebracht weil sie Falschaussagen von Verantwortlichen abgedruckt hat.

    Ich gebe auf die Quelle nichts.
     
  • Deepstar
    Deepstar (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    0
    Verliebt
    12 Juli 2008
    #5
    Naja, vdV will zwar zu einem Top-Klub, aber auf die Ersatzbank von Real Madrid will er bestimmt auch nicht. Er will ja schließlich jedes Jahr regelmäßig in der Champions League "spielen" und nicht "sitzen" :zwinker:

    Aber ich stimme soweit zu. Ein Verkauf wäre für den HSV jetzt besser, 1,5 Millionen ist für diesen Spieler echt ein Witz. Würde mich allerdings auch nicht wundern, wenn die meisten Vereine diese 12 Monate auch noch abwarten.

    Zumindest kann Rafael froh sein, letzten Sommer doch nicht zu Valencia gewechselt zu haben, dann hätte er nämlich Abstiegskampf Pur anstatt Champions League Träume erlebt :grin:
     
  • alex-b-roxx
    0
    12 Juli 2008
    #6
    Weg ist der spätestens nächstes Jahr so oder so. Da wäre es vom HSV wesentlich schlauer, sich das Geld mnitzunehmen.
     
  • Thomaxx
    Gast
    0
    13 Juli 2008
    #7
    gibts nich schon nen Bild mit dem mit Real-Trikot? :grin:
     
  • AndyM
    AndyM (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    432
    103
    2
    nicht angegeben
    13 Juli 2008
    #8
    na ja, fotomontagen machen die spanischen journalisten bei in verhandlung stehenden fussballstars gerne, es wäre nicht das erste mal.
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    17 Juli 2008
    #9
    ich weiß ja nicht, wie lange das schon abgedreht ist, aber sylvie van der vaart sitzt ja nun in der jury vom supertalent. vielleicht bleibt vdv doch noch ein jahr in deutschland? nur vage vermutungen, denn schließlich gehen auch regelmäßig flieger von hamburg nach madrid...
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    849
    103
    0
    Verheiratet
    4 August 2008
    #10
    Nun is er wech.

    Für 13. Mio + 2 Mio (für irgendwelche Erfolge :ratlos: ) geht er zur Real.

    Reisende soll man nicht aufhalten. :cool1:

    Der HSV kann es auch ohne ihn. :jaa:
     
  • Alpia
    Alpia (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    113
    26
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #11
    Naja :ratlos: nicht blenden lassen von dem 3-0

    Ein Spieler wie vdV wird für den HSV, mit seiner notorischen Abschlußschwäche nicht so einfach zu ersetzen sein. :schuettel

    Bin aber gespannt ob der HSV auf den nicht überraschenden Wechsel vorbereitet ist
    und in kürze ein oder zwei neue Spieler präsentieren wird
    oder ob wir eine ähnliche Posse erleben müssen wie bei der Trainersuche :engel:
    Off-Topic:
    Schön mal wieder etwas von dir zu lesen,ich hoffe du hast deine Messer gewetzt....in 14 Tagen gehts los :zwinker:
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    4 August 2008
    #12
    Also ich denke auch, dass der HSV ohne ihn kann. Der spielt schließlich keine 34 Spieltage Zauberfußball. Von 34 macht er ja bestenfalls 25, von welchen er wiederum 10 absolut grottig "mitkickt" und in 15 Spielen glänzt oder zumindest der Typ aufm Platz ist. Schmerzlich ist das, aber hey, einen Spieler, der nächstes Jahr für eine Millionen zu haben ist, für 13 Mio. zu verkaufen zeugt ausnahmsweise mal für Geschäftssinn in der häufig kopflosen Vereinsführung. In seiner derzeitigen Verfassung - Kleinkindeinstellung: Ich fühl mich noch nicht fit genug für den HSV zu spielen - mit der er seinen Abgang provoziert hat, hätte er dem Verein gar nix gebracht, außer ständigen Stänkereien. Der wird schon sehen, wie er bei Real die Bank wärmt - der Ausfall von Sneijder bringt ihn natürlich etwas näher an die erste Elf.
     
  • Prof_Tom
    Prof_Tom (30)
    Meistens hier zu finden
    1.475
    133
    78
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #13
    Endlich isser weg, sag ich da nur. Der HSV kann denke ich auch gut ohne diese überbezahlte, überschätzte Diva, soll er doch in Madrid auf der Bank/Tribüne verotten.
    Stattdessen sollte man das Geld lieber weiter in den eigenen Nachwuchs investieren, allgemein sollte das in der BuLI mehr praktiziert werden, statt über bezahlte Profis aus den Ausland zu holen - denn seine wir mal ehrlich, echte Kracher wird die BuLi so nicht bekommen, weil da sowieso nicht mit den großen 3 mithalten können.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    4 August 2008
    #14
    trotzdem ein Schnäppchen meines Erachtens nach... wundert mich das da nicht mehr rauszuholen war...

    Denke für eine Mannschaft wie den HSV ist so ein Spieler nur schwer zu ersetzen. Bei Neueinkäufen ist das Risiko groß das sie nicht so einschlagen wie erwartet - und die Fußstapfen von van der Vaart sind nicht klein...
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    849
    103
    0
    Verheiratet
    5 August 2008
    #15
    Durch den Abgang von van der Vaart sind wir wohl nun erst einmal die Favoritenrolle los. :-D

    Aber ein Punkt sollte zumindest drin sein.

    Beide Mannschaften spielen fast mit derselben Elf wie im Vorjahr.
    Wir waren in der letzten Saison (auch ohne v.d.V) auf alle Fälle nicht die schlechtere Mannschaft im direkten Vergleich.
    Bei Bayern ist ja der Einsatz von Ribery auch wohl fraglich.

    Also, alles andere als mindestens ein Punkt wäre eine Enttäuschung. :jaa:
     
  • Strider
    Strider (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    405
    103
    6
    vergeben und glücklich
    5 August 2008
    #16
    Favoriten... jjjjja :zwinker:

    VdV als Einzelspieler ist für die Hamburger kaum zu ersetzen, aber vielleicht beflügelt sein Abgang den Rest der Mannschaft. Ich sehe den HSV insgesamt nicht geschwächt.
     
  • Alpia
    Alpia (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    113
    26
    nicht angegeben
    5 August 2008
    #17
    Kein Wunder das du so selten hier vorbeischaust,du hast irgendein tropisches Fieber..... mit starken Halluzinationen. :eek:

    Ich wünsche dir gute Besserung...und wenn du wieder vollkommen Gesund bist kommt auch deine Realitätssinn zurück. :clown:

    Off-Topic:
    Glückwunsch..."dein" Verein stellt ja auch einige Weltmeisterinnen der U20 :bier:
     
  • Hens
    Hens (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    849
    103
    0
    Verheiratet
    6 August 2008
    #18
    Müssen wir wirklich uns über einen Punkt glücklich schätzen? :ratlos: :schuechte

    Man soll nicht soviel auf die Vorbereitung setzen, :kopfschue aber da war der HSV wesentlich besser. :tongue:
     
  • Lenny84
    Gast
    0
    6 August 2008
    #19
    Lustlos, kraftlos, ideenlos. Anders hab ich den FCB in der Vorbereitung gegen echte Mannschaften noch nicht spielen sehen.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    6 August 2008
    #20
    Das war EIN Spiel - noch dazu ein Vorbereitungsspiel... bei dem es letztlich um nichts ging. Selbst wenn die Bayern 5:0 gewonnen hätten hieße das noch lange nicht das jeder Bundesligagegner auch geschlagen wird.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten