Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • powerentchen
    0
    15 August 2005
    #1

    Verabredungen oder Reise?

    Hallo!

    Wenn ihr die Wahl hättet, entweder eine spontane Reise (4 Tage zb Prag) oder ein paar Verabredungen einzuhalten, wie Kirmes mit Leuten, die man eigentlich immer sieht, wobei eine Verabredung drunter ist, die einer Freundin wichtig ist und diese Person auch schnell eingeschnappt ist. Was würdet ihr tun würdet ihr verreisen oder doch die Verabredungen nicht absagen und zu Hause bleiben? Und warum würdet ihr das tun?

    Achja, ich hatte grad die Situation und hab mich für die Reise also Prag entschieden, weil ich denke das ich die Leute immer sehen kann, Prag nicht!

    Lg, entchen
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    16 August 2005
    #2
    Ich würde mich für die Reise entscheiden. Die Freunde kann ich schließlich immer sehen. Und wenn eine Freundin wegen so einem Scheiß tatsächlich eingeschnappt ist, dann ist das ihr Problem.
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    16 August 2005
    #3
    würde auch verreisen, wenn ich lust dazu hab.
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.605
    248
    726
    vergeben und glücklich
    16 August 2005
    #4
    ich bin daheim geblieben,....
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    16 August 2005
    #5
    verreisen.

    FREUNDE würden sich ja wohl mit einem freuen, dass man verreisen kann. und wenns nicht grad eine seit jahren geplante gemeinsame GROSSE sache ist, sondern etwas wie KIRMES mit leuten, die man eh oft sieht...keine frage, da geh ich doch lieber auf reisen. was ist denn deiner schmollenden freundin so wichtig?

    und schnell einschnappende freunde können dann gern einschnappen, ihr pech, wenn sie mir die reise nicht gönnen.

    als ich vor einem guten jahr umzog, hatte mir eine freundin ihre hilfe beim renovieren und umziehen angeboten. zwei tage vor dem umzug rief sie ganz ratlos an - ein mann, in den sie verliebt war, hatte sie mit einem wochenende in hamburg überrascht, natürlich genau zu meinem umzugstermin. sie wusste nicht, was sie machen sollte. natürlich ist sie gefahren, ich hätte mir das nie verziehen, ihr diese chance zu versauen.

    ich hab mit gewissensbissen auch schon mal freunden abgesagt, die ich länger nicht gesehen hatte, weil etwas wichtiges dazwischenkam.

    und möglichkeit zu einer reise ist durchaus was wichtiges - vor allem, wenns bei beiden angelegenheiten um nette vergnügungen geht. dann nimm das, was DIR am meisten gibt. ein bisschen egoismus ist nämlich gesund. (denkt sich die schmollfreundin wohl auch...*grins*)
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    16 August 2005
    #6
    verreisen-auf jeden fall
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    16 August 2005
    #7
    Prag?!?!?! Hallo Praaag?!??!?! Und Da Überlegst Du Noch?!?!?!?!?!
     
  • miezmiez
    miezmiez (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    476
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2005
    #8
    ich würde auch verreisen :smile:
     
  • BadDragon
    BadDragon (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    653
    103
    3
    Single
    17 August 2005
    #9
    Genau da wuerd ich auch nich lang ueberlegen!

    Ach:
    Off-Topic:
    ein sysser unfall :grin:
     
  • powerentchen
    0
    17 August 2005
    #10
    Hmm, hätte nicht gedacht, das ihr euch so einig seid :zwinker:
    Aber habt mich beruhigt :smile:


    Oh weia, wie muss es mir gehen, wenn ich schon Bestätigungen brauche, das ich das richtige getan hab :ratlos: :eek: :kopf-wand
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste