• Velvet
    Gast
    0
    6 Juli 2003
    #41
    auch pille, auch valette.

    vor der pille und die letzten 2 einhalb jahre hatte ich keine regelschmerzen. aber in letzter zeit wird es von mal zu mal schlimer. weiß nicht woran das lieg.

    bin trotzdem zufrieden damit.
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2003
    #42
    @Velvet:
    Genau so geht's mir auch und ein paar andere haben das auch schon geschrieben. Ich nehm die Valette schon das dritte Jahr und die Regelschmerzen werden wieder stärker.. :frown:
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.748
    121
    1
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2003
    #43
    @ Tiffi: nene, erklär du uns, wie man von der Pille angeblich Schmerzen beim Sex bekommen kann. Du stellst diese Behauptung auf, also mußt du auch irgendeinen Gedankengang dazu haben - vielleicht haben wir dann alle eine geniale Erleuchtung.
    Ich halts nämlich schlichtweg für Unfug, weil das eine mitm anderen nix zu tun hat.

    Ich nehme seit 5 Jahren die Pille (Meliane) und hab außer bei besonderen Umständen (zb Darmgrippe etc) nie mit etwas anderem verhütet. Ich bin auch ziemlichz zufrieden damit - in letzter Zeit isses etwas anders, aber da bin ich sowieso mit dran Schuld, da kann die Pille nix dafür.
    Ich bin mir sicher, es wird wieder bergauf gehen, da ich sonst auch nie Probleme damit hatte.
     
  • Engelchen212
    0
    7 Juli 2003
    #44
    Hä? was soll ich dir denn jetzt erklären? ich habe dich gefragt was die schmerzen beim sex mit der pille zu tun haben? und daraufhin schreibst du ich solls dir erklären. ja alles klar, nur ich habe leider keine ahnung warum du schmerzen beim sex hast. aber ich kann dir sagen dass das nichts mit der pille zu tun hat. das ist der größte quatsch den ich je gehört habe.


    hallo was willst du eigentlich von uns? hier wurden schon so viele sachen aufgezählt wie
    -die pille
    -kondom
    -nuvaring
    -spirale
    -dreimonatsspritze

    ja sag mal irgendwas muss jawohl für dich geeignet sein. und wie wäre es wenn du dich einfach von deinem frauenarzt mal beraten lässt?
     
  • Miezerl
    Gast
    0
    7 Juli 2003
    #45
    benutzen kondom sobald regel wieder da is will ich mal dreimonatspritze probieren..weil sie angeblich noch besser sein soll als wie die pille.
    Erfahrungen mit Verhüterli..
    Durch Pille nahm ich nur zu..und es war jedes mal der stress sie ein nehmen zu müssen ..hatte letzte jahr abschlussprüfung und so vergaß ich sie einmal wegen der lernerei für stress situationen ist die pille meiner meinung nach nix...
    Kondom bisher immer gut gehalten.. und noch nie was passiert dafür das das kondom nur bis 70% sicher sein soll bin ich sehr zufrieden mit..
    :eckig:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    7 Juli 2003
    #46
    Hmm.. ich nehm seit mittlerweile 2 1/2 jAhren die pille.... mittlerweile is es die valette... davor hab ich noch bissi mit gummi und pille verhütet und dazwuschen wegen blöden umständenm nur mit gummi, was ich ziemlcih arg fand :zwinker:
    Aber alles in allem liebe ich meine pille :smile:
     
  • Tiffi
    Tiffi (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2003
    #47
    Aja mal nen etwas längeren Text zu schreiben, heißt jetzt nicht, dass du jetzt ganz schlau bist. Es ist nun mal so. Ich muss mich deshalb bei dir auch nicht rechtfertitgen. Ausgesucht habe ich mir das nicht. Oder meinst du es ist schon 3 Jahre lang beim Sex Schmerzen zu haben, ohne zu wissen, woher diese kommen und sogar der Arzt mir nicht weiterhelfen kann.
    Ich denke nicht....
     
  • Tiffi
    Tiffi (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    9 Juli 2003
    #48
    Zickenterror hier?
    Denke schon. Ich will nicht wissen, was es für Verhütungsmittel gibt. Das kann ich sicherlich auch schon alleine wissen. Und als Wirtschaftsassistentin im Fachbereich Informatik ist es mir sicherlich auch kein Schweres das herauszufinden. Lesen heißt das Zauberwort, also lese dir nochmal ganz in Ruhe meine Frage durch. Vielleicht versteht man es dann. Ich meine eine Antwort zu geben, ohne die genaue Frage zu wissen.. wie heißt es? :SINNLOS
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2003
    #49
    @ tiffy: und wieder mal bist DU es, die es nich rafft....
     
  • Engelchen212
    0
    10 Juli 2003
    #50
    das hast du gefragt. und warum habe ich dann deine frage nicht richtig gelesen? du suchst eine neue verhütungsmethode und es wurden hier schon so viele sachen aufgezählt. ich habe deine frage richtig gelesen. was wäre denn deiner meinung nach die richtige antwort auf die frage gewesen?
    ich fande das kommentar von dir ..."was mir jetzt mal weiterhelfen könnte"... ziemlich dumm, weil meiner meinung nach wurden hier schon genung sachen aufgezählt die dir eigentlich weiterhelfen können.



    ganz toll ich weis zwar nicht warum das jetzt erwähnt hast, weil es eigentlich nichts mit dem thema zu tun hat, aber hauptsache mal rum prahlen.




    du greifst teufelsbraut ohne grund an nur weil sie sich, wie wahrscheinlich alle anderen hier fragt wie man durch die pille schmerzen beim sex hat. ausserdem frage ich mich auch wie du auf den unsinn kommst , also wenn du sowas sagst musst du es auch beweisen können.
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.748
    121
    1
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2003
    #51
    Ne, aber du könntest dich bei dir rechtfertigen... weil irgendeinen tieferen, biologischen Verdacht außer "das ist halt so" solltest du schon haben. Denn, was passiert, wenn du zb die 3 Monatsspritze nimmst, und immer noch Schmerzen beim Sex hast? Ist dann die bööööse bööööse 3 Monatsspritze auch verhext.
    Und vor allem solltest du grundsätzlich keine Behauptungen aufstellen, die in keinster Weise Hand und Fuß haben oder die du nicht erklären kannst - das weißt nicht gerade auf Vernunft und Verstand hin und leider sind auch sehr leicht beeinflussbare Charaktere hier, die dann auch gleich schreien "waaaah, ich hab auch Schmerzen beim Sex wegen der Pille".

    Ich kann dir garantieren, dass Pille und Schmerzen beim Sex in keinster Weise etwas miteinander zu tun haben... bis darauf, dass sie deswegen öfters miteinander vorkommen, da man dazu neigt, vor oder ab dem ersten Mal Sex die Pille zu nehmen - und die ersten paar Male Sex können durchaus weh tun.
    Ansonsten isses quasi biologisch unlogisch.
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.119
    173
    2
    nicht angegeben
    10 Juli 2003
    #52
    Hm, der Ansicht bin ich nicht.. AFAIK hat sie nen höheren Pearl-Wert als die 'normale' Pille. Außerdem meine ich, sie sei ein reines Gestagen-Präparat -> Regel könnte machen was sie will :zwinker:, möglicherweise bleibt sie ganz aus, oder kommt unregelmäßig.
    Da halt ich dann nicht so viel von, muss aber ja jeder selber wissen.

    Ich hab jetzt in Bezug auf dich bzw den Problem,Tiffi, nicht alles gelesen, aber mal ne Frage an dich (falls sie schon kam, bitte nicht schlagen):
    Hast du schon mal nen FA wegen den Schmerzen beim Sex gefragt? Der muss zwar nicht unbedingt nen Grund dafür finden (durfte ich selbst grad erfahren), aber möglich ist es.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2003
    #53
    zumal es nix zum prahlen is... der name is kreativ dafür, oder?? ich mein wirtschaftsassistentin hört sich echt super an, aber is eigentlich auch nix anderes, als eine assistentin beim arzt, im labor... was weiß ich.. nur eben im fb informatik...
    ich wußt auch nich, dass andere assistentin (sprich arzthelferinnen usw) nich lesen können... is mir echt neu...
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    10 Juli 2003
    #54
    und apropos die dreimonatsspritze ist besser als die pille, jaja immer alles glauben was man liest :grin:
    eine freundin von mir verhütet mir der dreimonatsspritze und hat seit dem sie so verhütet 1.keinen bock mehr und 2. wenn dann doch nur noch schmerzen, auch wenn sie wirklich will! ihr arzt konnte sich das auch nicht erklären, denn vor der spritze hatte sie überhaupt keine probleme, sie setzt die spritze jetzt wieder ab und bekommt die spirale eingesetzt! in absprache mit ihrem arzt und ein postnatales problem (sie ist schon mama) kann es auch nicht sein, weil sie nach der geburt der kleinen nicht sofort angefangen hat mit der dreimonatsspritze zu verhüten und da auch keine probleme hatte.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2003
    #55
    zumal man die dreimonatsspritze nich einfach absetzen kann, wenns einem grad passt.. die drei monate muss man schon noch aushalten
     
  • Engelchen212
    0
    10 Juli 2003
    #56
    @beastie: ja ich finde auch nicht das es was zum prahlen ist, aber sie denkt das anscheinend, oder warum hat sie es sonst erwähnt? ich mein mit dem thema hat es nichts zu tun und ich wüsste auch sonst keinen grund warum man sowas erwähnen sollte, ausser natürlich man bildet sich jetzt was drauf ein und meint man müsste das jetzt erwähnen.

    Und als Wirtschaftsassistentin im Fachbereich Informatik kann man natürlich auch einfach behaupten man hätte wegen der pille schmerzen beim sex, ohne das irgendwie beweisen zu können.
     
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    10 Juli 2003
    #57
    Ich verstehe es zwar auch nicht warum sie von der Pille Schmerzen beim Sex hat, aber ihr braucht sie doch nicht gleich deswegen so anfallen "Beweis es uns, wir glauben sonst nichts!"
    Jeder ist halt anders, vielleicht bekommt sie durch die Hormone irgendwelche psyischen Störungen (nicht böse gemeint!), die sich mit Schmerzen beim Sex äußern - keine Ahnung. Heutzutage gibts doch alles.

    Und wegen der Berufsbezeichung: sind wir nicht alle irgendwie nur Milchholer? :zwinker2:
     
  • Marsupilami
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    103
    11
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2003
    #58
    Mein Schatz nimmt die Pille, und da bin ich sehr, sehr froh rum, immer mit Gummi wär mir viel zu stressig !!!
     
  • AndyyRS
    AndyyRS (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Juli 2003
    #59
    ich denke, der Hinweis auf den Informatikjob sollte klarstellen, dass sie selbst im Internet alle benötigten Informationen über die verschiedenen Verhütungsarten zusammen suchen kann.

    OT: an dieser Stelle ein dickes Lob an alle Mädels, dass ihr euch so verantwortungsvoll um Verhütung kümmert; ich wünschte, Männer hätten diese Möglichkeit auch (abgesehen mal von Gummis, die in einer längerfristigen Partnerschaft schon eine krasse Lustbremse wären und außerordentlicher Behutsamkeit bedürften)
     
  • Engelchen212
    0
    12 Juli 2003
    #60
    ja das können wohl die meisten hier, egal ob schüler oder sonst irgendeinen beruf. ich mein ich brauche keine wirtschaftsassistentin im Fachbereich Informatik zu sein um mir so was im internet zu suchen.


    es wäre ja auch schlimm wenn es nicht so wäre. aber es gibt halt immer noch genug die sich für keine verhütung interessieren. leider.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten