• Zanot15
    Zanot15 (21)
    Ist noch neu hier
    6
    1
    0
    Single
    14 März 2019
    #1

    Verhalten der Ex Freundin rätselhaft

    Hallo zusammen,

    ich wollte mal einfach nach ein paar Meinungen bzw. Leuten suchen, die eventuell das Verhalten meiner Ex Freundin etwas einordnen können, vor allem Mädchen/Frauen.

    Ich weiß sie ist meine Ex und eigentlich sollte es mich nicht interessieren und und und...
    aber ich habe noch Gefühle für sie uns sie ist mir einfach wichtig.

    So nun zum Sachverhalt:

    Die ganze Geschichte würde den Rahmen sprengen, aber ich fang mal am Tag der Trennung an (4.3.19).

    Dort wünschte ich ihr in Whatsapp noch eim schönes Leben, sie las die Nachricht und blockierte mich.
    Einen Tag später entblockte Sie mich und schrieb mir am Abend auch etwas.
    Inhaltlich ging es um meine Gefühlslage etc.

    Sie hat es sich dann irgendwie mit ihrer besten Freundin verschertzt und mit dem neuen Typen den sie direkt nach der Trennung hat.

    Sie meinte es hätte daran gelegen, dass sie mir geschrieben hätte (das hätte alles zerstört)?!
    Ich war traurig, dass sie keinen Kontakt mehr wollte und sie meinte auch sie schreibt mir nicht mehr.

    Sie hat mich wieder geblockt....

    Jetzt etwa 3/4 Tage später hat sie mich wieder entblockt?

    Warum sollte sie jemanden entblocken, dem sie eh nicht schreiben will?
    Beim letzten Mal hattesie sich auch meinen Status in Whatsapp etc. angesehen...
    Online-Zeit, Profilbild alles zu sehen.

    Beim ersten Mal blocken meinte Sie auch, ich hätte ihr auch schreiben können, wenn es mir so schlecht gehe (sie war immer recht scheiße zu mir in letzter Zeit/innerhlb der Bez.).

    Kann mir vielleicht mal ein Mädchen erklären, was sie sich denkt? Will sie wieder meine Aufmerksamkeit oder deutet es zn darauf hin, dass sie noch was von mir will?

    Mich verwirrt ihr Verhalten

    Vielen Dank für eure Meinungen/Antworten!

    PS: Sie ist 18, ich 21
     
  • User 34612
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Redakteur
    7.716
    398
    4.442
    vergeben und glücklich
    14 März 2019
    #2
    Naja, ist ja erst zehn Tage her. Da wird man sich ja in vielen Fällen noch nicht komplett gelöst und alle Gedanken wieder geordnet haben.
    Lass ein bisschen Zeit ins Land gehen, dann geht es euch beiden wieder besser.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • Zanot15
    Zanot15 (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    6
    1
    0
    Single
    14 März 2019
    #3
    Ja, an sich geht es mir nicht schlecht, gerade weil sie so "scheiße" zu mir war und viele Dinge von ihrer Seite unschön waren.

    Ich denk nur ab und zu darüber nach, wie es wäre, wenn sich selber reflektiert.

    Ich hätte wirklich alles für sie gemacht, deshalb ist sie mir auch so wichtig
     
  • Mr_Z
    Mr_Z (26)
    Ist noch neu hier
    95
    8
    10
    Verheiratet
    14 März 2019
    #4
    Eine Trennung ist immer schwer, auch für den der Schluß macht. Vielleicht hadert sie ja mit ihrer Entscheidung. Wenn du nicht willst das sie dir schreibt dann blockier du sie halt
     
  • Zanot15
    Zanot15 (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    6
    1
    0
    Single
    14 März 2019
    #5
    Ich hab kein Problem damit, wenn sie mir schreibt, schließlich bedeutet sie mir noch unglaublich viel.

    Bei ihr schwankt es immer zwischen du bist mir wichtig und ich will keinen Kontakt zu dir.
     
  • User 34612
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Redakteur
    7.716
    398
    4.442
    vergeben und glücklich
    15 März 2019
    #6
    Einer von euch beiden sollte klare Kante zeigen, sonst wird das eine on-off-Geschichte mit Drama.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • Zanot15
    Zanot15 (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    6
    1
    0
    Single
    15 März 2019
    #7
    Das stimmt, seit heute Morgen zb. hat sie einen Tagesstatus bei Whatsapp mit dem Lied von Capital Bra Prinzessa und einem "Miss you" mit zerbrochenem Herz.
    Und ja das gilt nicht mir, sondern dem Typen, mit dem sie direkt nach der Trennung was hatte.
    Sie war die ganzen Ferien, also wirklich 10 Tage bei ihm.
    Dass sie dann wieder mit mir geschrieben hat, hätte alles kaputt gemacht, also auch das was zwischen den beiden war, warum auch immer.

    Ich versteh nur nich, sie weiß dass ich das alles sehe, wenn sie mich entblockt hat und schreiben will sie nicht mehr.

    Will sie mir das reindrücken oder denkt die ich schreib jetzt?
    Die weiß glaube ich nich, was sie will.
     
  • User 34612
    Planet-Liebe Berühmtheit
    Redakteur
    7.716
    398
    4.442
    vergeben und glücklich
    15 März 2019
    #8
    So lange du weißt, was du willst, ist das ja auch eher egal.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Zanot15
    Zanot15 (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    6
    1
    0
    Single
    15 März 2019
    #9
    Wenn das so einfach wäre:rolleyes:
     
  • daniela17
    daniela17 (23)
    Sehr bekannt hier
    1.482
    168
    286
    in einer Beziehung
    15 März 2019
    #10
    Beides möglich, ja. Vielleicht bereut sie eure Trennung und möchte Aufmerksamkeit von dir. Vielleicht möchte sie dich auch einfach nur Eifersüchtig machen, warum auch immer.

    Meiner Meinung nach ist dieses Verhalten aber eher kindisch. Entweder blockiert man jemanden oder nicht.
    Wenn du nichts von ihr mitbekommen möchtest, blockier du sie. Denn eines ist wahrscheinlich klar: Weiter hin und her schreiben nach einer frischen Trennung bringt meistens nichts. Dadurch wird es noch schwerer darüber hinwegzukommen und da hat keiner etwas davon.
     
  • Zanot15
    Zanot15 (21)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    6
    1
    0
    Single
    16 März 2019
    #11
    Wie es klassisch immer ist, hats sie mir gestern geschrieben und angerufen es war ein Fehler.
    Wir wollten uns in der Stadg beim Party machen treffen.
    Als sie fordernd wurde ich soll sie doch abholen und im Hintergrund nur die Stimne von Typen gehört hab , hab ich ihr irgendwann klar gesagt entweder sie kommt zu mir, wenn sie reden will oder sie lässt es bleiben.

    Sie war wohl zu besoffen, um da wieder die größe einzuordnen.
    Wenn ich aber im Hintergrund beim telefonieren höre (sie war alleine in der Stadt, also klar,dass sie vollgelabert wurde und wsl auawärts gepenng hat) "gib doch mal das Handy, ich red mit dem" von nem Typen höre...
    Wisst ihr ich hab keine Angst, aber da war mir dann dich der vorprogammierte Stress zu nervig und ich hab eher geblockt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten