Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Verhindert der Afghanistankrieg die Talibanschläge bei uns?

  1. Ja, der Bundeswehreinsatz vermindert die Gefahr der Talibanschläge bei uns.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Der Bundeswehreinsatz hat keinen Einfluss auf die Talibananschäge bei uns.

    2 Stimme(n)
    33,3%
  3. Durch den Bundeswehreinsatz erhöht sich die Gefahr der Talibanschläge aus Rache.

    3 Stimme(n)
    50,0%
  4. Das kann ich nicht beurteilen, weil das Thema so komplex ist.

    1 Stimme(n)
    16,7%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    27 April 2010
    #1

    Verhindert der Afghanistankrieg die Talibananschläge bei uns?

    Merkel verteidigt ihren Kurs im Afghanistankrieg vor allem auch mit der Argumentation, dass der Bundeswehreinsatz Talibanschläge bei uns in Deutschland verhindern soll. GLaubt ihr, dass das hinkommt? Oder ist der Krieg kontraproduktiv was die Talibanschläge betrifft?
     
  • Clocks
    Clocks (32)
    Meistens hier zu finden
    550
    128
    92
    in einer Beziehung
    27 April 2010
    #2
    nsrefji
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.362
    348
    2.233
    Single
    27 April 2010
    #3
    Angesichts der Komplexität des Themas kann ich das nicht wirklich beurteilen. Ich glaube aber nicht, dass dieser Einsatz einen großen positiven Effekt für die Sicherheitslage in Deutschland hat...

    Und vor allem habe ich die Befürchtung, dass ein (ziemlich wahrscheinliches) Scheitern des Afghanistan-Krieges mit folgenden noch chaotischeren Zuständen in Afghanistan der perfekte Nährboden für weitere Terroranschläge aus Afghanistan als Racheakte gegen die gescheiterten Kriegsparteien ist.
    Das könnte wirklich zu einem ernsthaften Problem werden und ich weiß wirklich nicht, wie man das verhindern könnte.
     
  • User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    28 April 2010
    #4
    Schauen wir doch mal...
    Da hätten wir die Anschläge von Madrid in Spanien, einem an ISAF beteiligten Land.
    Da wären die Anschläge von London in Großbritannien, das ebenso an ISAF beteiligt ist.
    Da wäre der Anschlagsversuch des Schuhbombers und der von Detroit, .
    Da wäre der Anschlagsversuch auf die Deutsche Bahn in Köln und die Sauerland-Gruppe.
    Dazu der Anschlag auf die australische Botschaft in Jakarta. Australien ist ebenfalls ISAF-Teil.
    Dann hätten wir noch Djerba - in Tunesien, aber gegen Europäer gerichtet.
    Und auch die Anschläge in der Türkei 2003 - ebenfalls ISAF-Mitglied.

    Sieht man mal von Bali und Mumbai ab, deren Bedeutung regional begrenzt war, in welchen Nicht-ISAF-Staaten verübte Al-Kaida Anschläge?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste