Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    30 November 2008
    #1

    Verlangt ihr ein Kondom beim Blowjob, damit ihr kein Ejakulat schlucken musst?

    Manche hassen den Geruch/Geschmack des Ejakulats :kotz:
    Trotzdem möchte man vielleicht nicht ganz auf Blowjob verzichten. Und nicht jeder Mann hat volle Kontrolle über Ejakulation und ejakuliert selbst dann, wenn seine Partnerin es nicht mag :kotz:

    Würdet ihr deshalb von eurem Sexpartner beim Blowjob verlangen, dass er sich ein Kondom rüberzieht, damit beim Abspritzen sein Ejakulat im Kondom bleibt und euer Gesicht/Mund frei vom Ejakulat? :smile:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 Dezember 2008
    #2
    ich habe nur blowjobs in der beziehung, wenn ich weiß, wie die ejakulation bei ihm abläuft (anzeichen, menge, spritzverhalten etc), dann kann ich es auch vermeiden, es in den mund zu bekommen. kondome sind da völlig unnötig (natürlich ist vorausgesetzt, dass wir beide gesund sind in bezug auf geschlechtskrankheiten).
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.205
    Verliebt
    1 Dezember 2008
    #3
    Mit Kondom würde ich nicht blasen wollen.

    Ich blase ohne, aber in meinem Mund kommt er trotzdem nur selten. Das kann man ja verhindern. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste