Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 171049
    Ist noch neu hier
    10
    1
    0
    Single
    6 September 2018
    #1

    Verliebt- aber er möchte nichts mehr mit mir zu tun haben

    Hallo,

    um ehrlich zu sein ist mir das sehr peinlich hier zu schreiben, aber ich weiß einfach keinen Ausweg mehr...

    Ich habe mich in einen Jungen verliebt, aber er hat den Kontakt sozusagen abgebrochen.

    Es gibt dazu auch eine etwas längere Vorgeschichte, die mir aber auch sehr peinlich ist und wenn ich das hier schreibe liest er das vielleicht auch.
    Kann ich die ganze Geschichte vielleicht auch über eine Privatnachricht an irgendwenn schreiben?

    Meine Frage ist ob ich das so akzeptieren soll oder wieder den Kontakt aufnehmen kann ohne mich zu blamieren?
     
  • wild_rose
    Meistens hier zu finden
    2.219
    138
    686
    in einer Beziehung
    6 September 2018
    #2
    Du bist Anonym hier, und kannst Namen etc einfach austauschen.
    Die Gefahr, dass er es hier liest, ist nicht sehr groß (außer du weißt, dass er angemeldet ist).

    Würdest du hier offen schreiben, hättest du ein breiteres Meinungsspektrum.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • User 144187
    Meistens hier zu finden
    1.012
    138
    639
    in einer Beziehung
    6 September 2018
    #3
    Kontaktabbrüche sollten eigentlich immer akzeptiert werden.

    Ansonsten hat wild_rose schon alles gesagt, wenn du die Geschichte hier aufschreiben magst, dann wirst du sicher viele hilfreiche Antworten bekommen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 171049
    Ist noch neu hier Themenstarter
    10
    1
    0
    Single
    6 September 2018
    #4
    Das Problem ist nur, auch wenn ich alle Namen der beteiligten Person ändern würde wäre es noch immer mega peinlich und Leute die mich kennen wüssten nachher das ich es bin :frown:
     
    • sehe ich anders sehe ich anders x 1
  • LAX
    LAX
    Sorgt für Gesprächsstoff
    398
    28
    43
    nicht angegeben
    6 September 2018
    #5
    Dann such dir einfach jemanden in der riesigen Mitgliederliste aus, der dir zusagen würde. Ich denke doch, dass da keiner davon so abgenervt wäre! Oder schau doch mal so ein bisschen vorher rum, wer oft super bewertet wurde oder wer dir von seinen Antworten oft gefallen hat. Oder wenn du drauf Wert legst, deine Altersklasse. Dann kurz anfragen per PN bei demjenigen.

    Du kannst aber auch gerne mir schreiben, wenn du magst!

    Gruß
    LAX
     
  • User 149155
    Öfters im Forum
    102
    53
    28
    nicht angegeben
    13 September 2018
    #6
    Du musst ja auch nicht die ganze Geschichte von Anfang bis Ende erzählen. Du könntest sie auch - ohne die Kernaussage zu verfälschen - so abändern, dass man nicht auf dich schließen kann. Deswegen bist du noch lange kein Fake.
     
  • Celine85
    Celine85 (33)
    Ist noch neu hier
    3
    1
    0
    Es ist kompliziert
    16 September 2018
    #7
    Du kannst mir gerne privat schreiben. Vielleicht kann ich ein bisschen helfen :smile2:
     
  • User 158678
    Öfters im Forum
    378
    53
    72
    Single
    16 September 2018
    #8
    Mit 4 Beiträgen kriegt sie das noch nicht hin.................... Dann sollte die TS demjenigen, den sie auserkoren hat eine kurze Bitte ins Profil schreiben:zwinker:
     
  • Celine85
    Celine85 (33)
    Ist noch neu hier
    3
    1
    0
    Es ist kompliziert
    16 September 2018
    #9
    Das erklärt warum ich es auch nicht konnte :smile:
     
  • User 158678
    Öfters im Forum
    378
    53
    72
    Single
    16 September 2018
    #10
    Off-Topic:
    anstrengen :thumbsup:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten