Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LA-BOY1986
    Gast
    0
    24 Januar 2006
    #1

    Verliebt aber sie ist Vergeben!

    Ich bin in meine Nachbarin verliebt aber sie ist schon vergeben!
    Kann ich aber sie dann nach ihre Nummer fragen auch wenn sie schon vergeben ist und eine treppe weiter wohnt?

    oder ist das dann Blöd von mir?:schuechte

    -------------------------------------------------------------

    Ich bin voll in meine Nachbarin verliebt aber sie ist schon vergeben und ich traue mich dann nicht sie näher kennenzulernen weil ich kein selbstbewusstsein habe!

    Was soll ich tuen?:schuechte



    (zusammengeführter Doppelbeitrag)
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    24 Januar 2006
    #2
    was willst du denn von ihr?
     
  • LA-BOY1986
    Gast
    0
    24 Januar 2006
    #3
    Eigentlich nur freundschaft aber ich bin leider in sie auch verliebt!
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    24 Januar 2006
    #4
    hm hm

    da sie vergeben ist, seh ich kein land für dich. ich würde es lassen.
     
  • LA-BOY1986
    Gast
    0
    24 Januar 2006
    #5
    Meinst du!
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    24 Januar 2006
    #6
    Wenn sie doch eh vergeben ist..... :ratlos:
    In Ruhe lassen!! Ne andere suchen!!!!!

    Kennenlernen wär ja ok... freundschaftliche Basis.... aber wenn du da auch zu schüchtern für bist.... mmhh.....
     
  • LA-BOY1986
    Gast
    0
    24 Januar 2006
    #7
    Ich bin in sie verliebt!
    ich kann doch solange bis sie noch vergeben ist ein freund wie jeder anderer sein oder?


    ja bin schon dafür zu schüchtern aber ich bekomm es langsam in griff mit dem schüchtern sein! verstehst du?
     
  • Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    Single
    24 Januar 2006
    #8
    jo du bist verliebt und willst eigendlch nur freundschaft, is klar! :grin:

    lass die finger von der wenn die en freund hat!
     
  • darematze
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    24 Januar 2006
    #9
    jup, würd ich auch sagen, finger davon lassen, versetz dich mal in den freund rein, wenn irgendwer deine freundin anmachen würde, fändest du das doch auch nicht toll, also lass es lieber, und such nach einer anderen!!! Ausserdem gibt das nur stress, würde jemand meine freundin anmachen, würde ich nicht lange warten, und ihm zeigen das das ein fehler war!!!
     
  • olli.de
    olli.de (31)
    Benutzer gesperrt
    211
    0
    0
    Single
    24 Januar 2006
    #10
    Stell dir vor, du hättest sie nie zuvor gesehen und eines Tages wärt ihr euch in einer Diskothek begegnet. Du wüsstes dann ja nicht, dass sie einen Freund hätte. Du hättest sie dann ja auch nach ihrer Telefonnummer gefragt oder nicht? Ich mein, geh hin und frag sie einfach. Also nich einfach hingehen und nach der Nummer fragen. Du musst dich ja erstmal interesannt machen.. laber halt ein paar Minuten mit ihr. Vielleicht merkt sie ja, dass du interesannter bist als ihr jetziger Freund und es entwisckelt sich etwas mehr zwischen euch beiden.

    Ich mein, was hast du denn zu verlieren? NICHTS!

    Wenn sie dir nicht die Nummer gibt oder abweisend wirkt, weisst du woran du bist.
    Wenn sie dir ihre Nummer gibt, viel Spaß :smile:

    Also zu verlieren hast du auf jeden Fall nichts...

    Mh komisch.. also irgendwie kann ich dir nicht ganz zustimmen.

    Ich mein, gehen wir davon aus, dass ich eine Freundin habe. Ich bin mit ihr zusammen und sie wird dann von einem anderen "Typen" angemacht. Soweit finde ich ja nichts schlimm daran. Es ist bisher nur eine Bestätigung für mich und meine Freundin, dass sie sehr "lecker" ist. Wenn meine Freundin auf das Angebot dieses "Typen" eingeht und sie mich rausschmeisst oder sie Sex mit ihm hat, hat der Typ keinen Fehler gemacht sondern ich. Frauen gehen nicht ohne Grund eine neue Beziehung ein. Ich habe einen Fehler gemacht, was es auch immer ist. Vielleicht war ich zu anhänglich oder was weiss ich. Ich mein, es muss doch irgendwas geben, was an dem anderen Typ besser ist, womit meine Freundin eher klar kommt. Bevor ich den Fehler bei dem "Typen" suche (der definitiv keinen gemacht hat), such ich ihn bei mir, denn da ist der richtige Ansatzpunkt.
     
  • Karotte902
    Verbringt hier viel Zeit
    477
    101
    0
    Single
    24 Januar 2006
    #11
    uff der beitrag hat gesessen, es eröffnen sich ganz neue welten!!! :grin:

    daran hab ich ja nie gedacht...1A beitrag, ich nehme meinen vorigen post vollkommen zurück :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste