Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 19209
    User 19209 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    28 Februar 2006
    #21
    Bleib am Ball!
    Ich denke, nachdem du dich so an sie rangemacht ist, ist sie jetzt erst mal am Zug!
    Du machst das schon, ich drücke dir die Daumen!
     
  • Mr. Germany
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    Single
    1 März 2006
    #22
    Ignorier es einfach, was dir dein so genannter guter Freund B zu dir gesagt hat. Er will natürlich wieder mit seiner Ex zusammen sein und alles Mögliche dafür tun. Also: HÖRE NICHT AUF IHN!!!!!
     
  • Loco87
    Loco87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    1 März 2006
    #23
    @Mr.Germany:

    das hat sich schon geklärt. Steht auch auf Seite 1. Sie will nichts mehr von ihm und ich hab auch mal mit ihm geredet. Er hat genauso die Schnauze voll von ihr.
     
  • Loco87
    Loco87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    1 März 2006
    #24
    Ich überlege mir gerade ob ich ihr nicht nen Brief schreiben und ihn ihr am Freitag geben soll?
    Was haltet ihr davon?
    Was drin stehen soll, hab ich noch nicht ganz raus, wollt nur wissen ob die Idee an sich gut ist.
     
  • Mackie
    Gast
    0
    1 März 2006
    #25
    Also ich find das mit dem Brief eine gute Idee, dann kannst ihr ja schreiben was du für sie empfindest. Ist um einiges leichter als mit ihr darüber zu reden. Aber du machst das schon. Viel Glück
     
  • Loco87
    Loco87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    2 März 2006
    #26
    Ich glaube ich sterbe, sie hat nen Freund, das hat ihre beste Freundin mir gerade gesagt.
    Anscheinend weiß es noch keiner, und deshalb frag ich mich auch wieso sie das während den Karnevalstagen alles zugelassen hat.
    Manchmal gerät man eben an die falschen.

    Ich sitze gerade vorm Pc und fang das erste mal im Leben wegen einem Mädchen zu heulen.
     
  • seestern20
    seestern20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    vergeben und glücklich
    2 März 2006
    #27
    sch...

    Was soll man da noch sagen. Du bist zum Opfer eines total fiesen Spiels dieser Frau geworden. Ich kann total gut verstehen dass du verzweifelt bist, und es wird wohl ne Weile dauern, das wegzustecken. Sie hat sicher (spätestens als du sie geküsst hast) gemerkt, dass du mehr als nur freundschaftliche Gefühle für sie empfindest (man muss schon den IQ eines Supermodels haben, um das nicht zu merken). Aber sie hatte nicht genug Mumm, dir zu sagen, wie sie zu dir steht. Und das als sogenannt "beste Freundin".:kopfschue
    Dieser Frau kann man nur ein riesen Armutszeugnis ausstellen. Und auch wenn es dich momentan kaum tröstet, aber sie ist wohl keine einzige deiner Tränen wert... *tröst*
     
  • Loco87
    Loco87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    2 März 2006
    #28
    Danke, das hab ich mir auch gedacht.
    Ihre beste Freundin sagte das auch, dass sie im Moment nicht weiß was sie will und mit allen Typen spielt.
    dass sie anscheinend meine beste Freundin ist und mir davon nichts erzählt, liegt mir gerade genauso im Magen.
    ich hatte nie eine beste Freundin wie es aussieht und zudem hat sie mir stellenweise wirklich etwas vorgespielt.

    Das allerschlimmste ist aber dass sie den Freund seit 2 Wochen hat und wir uns fast jeden Tag gesehen haben und sie hat kein Wort darüber verloren.
    Meinem guten Kumpel mit dem sie 2 1/2 jahre zusammen war hat sie damals vor knapp 3 Wochen, als sie ihm endgültig den laufpass gegeben hat auch nichts von dem neuen erzählt.
    Ich hab sie wirklich ganz anders eingeschätzt.

    Im Moment geb ich noch nicht auf, denn ihre beste Freundin sagte mir gerade das wär nicht wirklich sicher, dass das was wird so wie sie im Moment drauf ist.
    Samstag werd ich glaube ich erstmal mit ihr reden und ihr sagen was ich davon halte.
     
  • Loco87
    Loco87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    2 März 2006
    #29
    Eine sache kann ich noch nicht verstehen die mir nicht aus dem Kopf geht.
    Zitat beste Freundin:
    "Das sollte ich jetzt besser nicht sagen, aber ich tu es trotzdem: Sie ist schon vergeben. Ausser mir weiss aber keiner, dass sie einen Freund hat, weil das noch ganz neu ist, und deshalb bitte ich dich, das auch keinem sonst zu sagen."

    Was soll das Versteckspiel, kann mir das mal einer erklären.
     
  • dr.pille
    Gast
    0
    2 März 2006
    #30
    hallöchen du Armer!
    Habe deine Geschichte mit nem heulenden Auge verfolgt. Würde an deiner Stelle erstmal abwarten, was sich mit dem sogenannten neuen Freund ergibt und auf jedenfall nichts mehr in Richtung Beziehung machen. Wahrscheinlich weiß sie momentan selber nicht was sie will und braucht nur was zum kuscheln/ahnlähnen etc. warte ab ob sie was zu dir im bezug zu Ihren Gefühlen (mit Ihrem neuen Freund oder was Dich betrifft sagt) wenn nicht ----vergiss Sie-----sie ist es dann nicht wert. Und erst recht nicht deine beste Freundin zu sein:cry: . Hast mein Mitleid.
     
  • Satch
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    2 März 2006
    #31
    Seestern hat Recht.

     
  • Loco87
    Loco87 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    3 März 2006
    #32
    Ich gehe heute Abend zu ihr.
    Ich hab aber keine Ahnung was ich ihr sagen soll.
    Was sag ich ihr am besten?
     
  • Satch
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    nicht angegeben
    3 März 2006
    #33
    Ich würde fragen was nun los ist....warum sie dir sowas nicht erzählt (obwohl, du wiesst es ja offizielle ja noch gar nicht) ....

    Ich würde wahrscheinlich igrnedwie Fragen ob / wie sie für mich empfindet...mag überstürzt sein, aber das wäre glaube ich mein weg...

    aber schwer zu sagen da ich euch beide nich kenne....

    du machst schon das richtige...sei du selbst :zwinker:
     
  • DarthVader83
    0
    3 März 2006
    #34
    hi,

    ich habe sowas ähnliches erlebt wie du, ich hab auch zu Beginn meines Studiums ein nettes Mädel kennen gelernt, wir sind auch relativ schnell sehr gute Freunde geworden. Nur dass ich mich halt auch in sie verliebt habe. Ich hatte lange auch die Angst, ihr was zu sagen, weil ich unsere Freundschaft nicht gefährden wollte und habe immer versucht ihr das irgendwie ganz dezent zu zeigen, dass ich mehr von ihr will. Hat aber leider nie geklappt, sie hat mir dann irgendwann ihren neuen Freund präsentiert und damit war erst mal kein kontakt mehr meinerseits für gut 1, 2 Monate. Danach haben wir aber die Freundschaft wieder aufgebaut und uns auch sehr gut verstanden.

    Jetzt ein Jahr später musst ich leider von ihrer WG-Mitbewohnerin erfahren, dass sie damals genau wußte, dass ich in sie verliebt war und es aber für sie einfach angenehmer was das Thema totzuschweigen.

    Da das für mich nichts mit Freundschaft zu tun hat, wie sie sich verhalten hat, habe ich den Kontakt zu ihr abgebrochen und muss leider eingestehen, dass ich mich 1.5 Jahre lang in diesem Menschen getäuscht habe....
    Bitter, aber wahr.

    Also du siehst nicht nur dir geht es so, he aber Kopf nicht hängen lassen, the show must go on...
     
  • User 19209
    User 19209 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    nicht angegeben
    6 März 2006
    #35
    Und, was ist dabei rumgekommen, als du zu ihr gefahren bist? Habt ihr geredet?
     
  • Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    411
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 März 2006
    #36
    versuch das mit ihr noch richtig hinzubiegen, damit ihr nach einem offenen gespräch wieder beste freunde seit - und ja, ich kann sie auch zum teil verstehen, nun hackt doch nicht alle auf ihr herum, das ganze ist einfach vom schicksal überrumpelt worden :/
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten