Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Hans_BS
    Gast
    0
    17 Juni 2004
    #1

    Verliebt in die Sekretärin !!!

    HI,

    ich brauche mal Eure Hilfe ! Ich habe mich verliebt und ausgerechnet in meine bzw. unsere Sekretärin. Nun weiß ich nicht, wie ich mich verhalten soll ! Normalerweise würde ich es einer Frau einfach sagen, aber bei einer Arbeitskollegin ist das ziemlich schwer. Was ist, wenn die Liebe nicht erwiedert wird. NAchher wird noch überall rumerzählt, daß ist versucht habe sie anzubaggern. Mein Job ist mir zu wichtig, um dort irgendwelche Probleme zu kriegen. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Hatte jemand von Euch das gleich Problem. Wie soll man damit umgehen ?

    Gruß
    Hans
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    17 Juni 2004
    #2
    Das gleiche Problem hab ich zwar nicht, aber an deiner Stelle würde ich mich eben ganz langsam an sie rantasten und versuchen herauszubekommen, ob das Interesse auf Gegenseitigkeit beruht. Vielleicht eben mal in der Kaffeepause beiläufig erwähnen, dass du zB zwei Karten fürs Theater hast und deine Begleitung ausgefallen ist und ob sie Lust hätte mitzukommen. An ihrer Reaktion wirst du dann schnell merken wie sie die Einladung findet.

    Wenn sie ablehnt / nicht gut darauf reagiert, dann zieh dich besser zurück und riskiere kein schlechtes Arbeitsklima.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    17 Juni 2004
    #3
    jo, besser hätte ich es nich sagen können :gluecklic
     
  • Love Prisoner
    0
    17 Juni 2004
    #4
    Darf man fragen, wo du arbeitest und was du da machst? Hast du denn das Gefühl, dass du bei ihr Chancen hast?
     
  • Hans_BS
    Gast
    0
    17 Juni 2004
    #5
    Bin Ingenieur bei einer sehr großen Firma und Sie ist unsere Abteilungssekretärin. ICh habe keine Ahnung wie sie mich findet. Wir sehen uns am Tag höchstens ein mal, da sie wo anders sitzt. Mailen und telefonieren halt häufiger. Zu Privatgesprächen ist es aber fast nie gekommen. Ich glaube Sie ist auch ein wenig schüchtern.
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    17 Juni 2004
    #6
    Das finde ich schon mal positiv, dass sie nicht nur Deine "eigene" Sekretärin ist (so nach dem Motto der Chef der sie anbaggert), sondern im Falle einer Abfuhr oder Beziehung bei der Arbeit doch etwas Distanz da wäre.
    Ich würde versuchen, in die e-mails oder am Telefon öfters mal ein paar nette und vielleicht auch mal private Worte einzubauen, in ihrem Büro ab und zu vorbeizuschauen und dann evtl. wirklich mal ins Theater einzuladen...
    Ach ja: Ist sie noch Single? Das solltest Du vielleicht mal versuchen herauszufinden.
     
  • mausewix
    Gast
    0
    17 Juni 2004
    #7
    ich will es mal so ausdrücken

    dass sich zwei menschen verlieben ist ja nun nicht grade selten und wenn der eine den anderen dann mal vorsichtig fragt wie denn so seine chancen stehen würden,dann ist dabei doch nichts verwerfliches
    und dann ist es doch auch egal,in welcher beziehung die beiden zueinander stehen zb arbeitstechnisch oder was auch immer
    musst ja nicht gleich mit der tür ins haus fallen sondern langsam voran
     
  • Krokodil
    Gast
    0
    17 Juni 2004
    #8
    Hm... Also ich habe es bei meiner Kollegin versucht - die hatte nur leider einen Freund - und daraus ist nix geworden und war mir dann richtig peinlich... Aber andererseits wäre es mir noch peinlicher wenn da doch was wäre und meine Kollegen nur rumgetratscht hätten...

    Ich muss zugeben bei uns herrscht auch Männerüberschuss und als die dann dazukam, dann konnte ich nicht wiederstehen (sie sieht auch verdammt gut aus und ist supernett zu mir gewesen).

    Ich sag mal so: Zweites mal würde ich es nicht mehr machen ^_^ Aber andererseits war ich zuerst etwas traurig und später habe ich dann quasi aus dem Kopf gestrichen und ich musste dann nicht mehr dauernd an die denken

    Jetzt habe ich mich in meine Frisörin verliebt und die sehe ich aber so selten - die finde ich auch so süüüüüüüüüüüß. Hab nur den Fehler gemacht und die nicht gefragt ob wir uns mal treffen könnten. Jetzt denke ich jeden Tag an die und kriege die nicht aus dem Kopf - das ist schlimmer...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste