Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jamilia_M
    Jamilia_M (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Verliebt
    15 November 2007
    #1

    Verliebt in einen Bekannten

    Ich bin schon seit 7 Jahren mit einem Jungen im Turnverein.
    Ich hab iwie in letzter Zeit immer das Gefühl gehabt, dass er auf mich stehen könnte. Aber jetzt hab ich mich auch auf einmal in ihn verliebt und weiss nicht mehr damit umzugehen. Ich war vorher schon 2 Jahre in einen verliebt, aber jetzt ist es voll komisch, weil er hier in der Nähe wohnt und wir uns immer sehen. Ich benehme mich immer total peinlich, wenn ich ihn sehe und kann mich nicht mehr wie vorher mit ihm unterhalten, weil es mir schwerfällt die Gefühle zu unterdrücken. Naja ich hab auch nicht unbedingt viel Selbstbewusstsein, deswegen denke ich, dass ich ihn nur nerve, wenn ich mit ihm rede und erst recht, wenn ich ihm irgendwas sagen würde. Auch denke ich jetzt nicht mehr, dass er auch auf mich steht. Er ist ziemlich hübsch und sehr schüchtern, deswegen würde auch von ihm nichts kommen, wenn er mich liebt...hmm...das ist so kompliziert. Wisst ihr, was ich da am besten mache?
     
  • gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    674
    103
    1
    Single
    15 November 2007
    #2
    Ihn fragen ob er nicht mal was mit dir unternehmen will :drool:
     
  • Jamilia_M
    Jamilia_M (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    15 November 2007
    #3
    ja das traue ich mich aber nicht^^hab angst ne abfuhr zu kriegen...
     
  • Alex2505
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    Verliebt
    15 November 2007
    #4
    Was hast du zu verlieren?
     
  • gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    674
    103
    1
    Single
    15 November 2007
    #5
    Jaa das kennt man :tongue:
    Geht nur um den inneren Schweinehund, weil zu verlieren hat man in der Tat nichts.

    lg
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    15 November 2007
    #6
    Wenn er schüchtern ist, dann hast Du doch erst Recht alle Chancen!
    Aber geh nicht gleich auf Angriff.
    Schau erstmal, ob er Dich öfters anschaut oder Dich gar "ständig" ansieht.
    Wie reagiert er, wenn Du das siehst, wenn sich eure Blicke kreuzen.

    Wenn ihr beide zu schüchtern seid, dann muss es einer von euch beiden eben probieren.

    Ich wüsste auch ehrlich gesaht nicht wo das Problem ist, einen Korb zu bekommen.
    Wenn Du nichts unternimmst, wirst Du am Ende doch nicht mit ihm reden, dann bist Du doch unglücklich.

    Oder Du traust Dich, und dann wird passieren, was passieren soll.
    Er kann Dir eine Art Abfuhr geben, weil er nicht dafür bereit war,
    oder er kann einfach mit Dir reden und dann wirst Du schon sehen, wie es weiter geht.

    :engel_alt:
     
  • Jamilia_M
    Jamilia_M (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Verliebt
    15 November 2007
    #7
    ja ihr habt recht^^ erstmal achte ich auf die blicke und so, dann adde ich den bei icq und laber mit dem^^
     
  • User 35148
    User 35148 (45)
    Beiträge füllen Bücher
    6.432
    218
    349
    vergeben und glücklich
    15 November 2007
    #8
    *lach* nichtzuviel über ICQ tippen... Laber bitte lieber in echt mit ihm!!! :tongue:

    :engel_alt:
     
  • Larian
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    15 November 2007
    #9
    Dann würde es ja sowieso nicht hinhauen, du hast in der Tat nichts zu verlieren. :smile:
    Und ja, gerade wenn man schon 17 ist, sollte man sich nicht hinter ICQ verstecken, vor allem, wenn man nah beieinander wohnt. Frag ihn, ob ihr mal nen Kaffee trinken gehen wollt (oder z.B. auf nen Weihnachtsmarkt in eurer Nähe, steht ja bald wieder an, da gibts ganz viele Möglichkeiten) und dann ist die Sache schon im Rollen. :zwinker:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    15 November 2007
    #10
    Oh, kein ICQ, damit kann man sich das Leben selbst schwer machen.
    Frag ihn einfach mal direkt, ob er mit Dir gern was unternehmen will - z.B. ins Café oder Eislaufen oder sonstwas.

    Trau Dich!
    Ja, dann bekommst Du halt ggf. eine Abfuhr. Du sollst ihm nicht sofort Deine Verliebtheit gestehen, sondern zeigen, dass Du gern mit ihm Zeit verbringen willst. Mach das nicht über ICQ, REDE mit ihm.
     
  • LarZ
    LarZ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    Single
    15 November 2007
    #11
    Zum Glück hatte ich nicht das Problem, mit dem inneren Schweinehund.

    Ich bin damals vor meiner jetzigen Freundin auf der Straße hingefallen und sie hat mir geholfen, mir aufzuhelfen.

    So haben wir uns kennengelernt und sind seit knapp 1 1/2 jahren zusammen.


    Hört sich komisch an, ist aber wahr :smile:.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste