• ollifein53
    Gast
    0
    2 April 2002
    #21
    Slim ich fühle mit dir und deine Situation ist eigentlich ziemlich ähnlich wie meine eigene.
    Es bringt einen um den Verstand, man weiß das man sie über alles liebt aber man weiß nicht was mit ihr los ist, man versteht sie einfach nicht.
    Man vermisst sie wenn sie einen Tag lang nicht sieht, man sehnt sich nach ihrer Nähe.
    Ich stehe selber vor dem ABI und weiß wie schwer es ist dabei auch noch zu lernen und immer nur an sie denken zu müssen.
    Ich fühle mit dir!
    olli
     
  • User 2070
    User 2070 (37)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    503
    101
    0
    Verlobt
    2 April 2002
    #22
    @Olli: Danke für deinen Beitrag, hat mir zwar net viel bei meinen Problemem gehohlfen aber irgendwie doch ein bisschen :grin: (höhrt sich bescheuert an weis aber net wie ichs anders schreiben soll!!) Wünsch dir auf jedenfall auch viel Glück!!

    Wir haben uns gestern mal wieder getroffen, aber irgendwie hat mich das noch mehr runtergezogen..... nachdem sie ja beim letzten mal gemeint hatte "das sie mir nicht wegläuft" hab ich wieder hoffnung gehabt des es doch noch was werden kann!! Gestern hat sie mich dann aber total ignoriert :geknickt:
    Wusste auch nicht was ich machen sollte, ich weis ja das sie noch etwas Zeit braucht und da wollte ich mich auch nicht an sie rankuscheln oder so.....
    Werd sie die Woche warscheinlich nicht mehr sehen weil sie angeblich keine Zeit mehr hat... was ich auch nicht ganz kapiere sie geht auf einmal mit anderen Freunden weg usw. hab da ja auch nix dagegen, aber sonst hat sie jede freie Minute mit mir verbringen wollen!! Ich glaub irgendwie das sie schon das interesse an mir verloren hat.... :flennen:
     
  • User 2070
    User 2070 (37)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    503
    101
    0
    Verlobt
    3 April 2002
    #23
    Also hab mich eben mit ihr getroffen und sie hat mir nochmal gesagt das sie Zeit braucht, sie weis net wie es in ein paar Wochen aussieht aber im moment ist sie nicht berreit für eine neue Beziehung!!
    Hab ich ja eigentlich auch ganz gut weggesteckt, aber durch ne Freundin hab ich jetzt erfahren das sie doch noch irgendwie Gefühle für ihren ex hat :geknickt:
    Ich hab ihr zwar gesagt das ich ihr alle Zeit der Welt lasse, aber irgendwie glaub ich das ich doch nochmal mit ihr reden sollte.... weis immer noch nicht wie ich mich zu ihr verhalten soll und auch net ob es vieleicht noch was werden könnte!! Hmm mal schaun, kann ja auch schlecht hingehen und fragen obs vieleicht noch was wird oder ob nicht!!
    Versteh im moment die Welt nicht mehr.....
     
  • User 2070
    User 2070 (37)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    503
    101
    0
    Verlobt
    7 April 2002
    #24
    War grad auf ner Party wo sie auch war, wär am besten garnicht hingegangen!! Sie war zwar ziemlich besoffen, aber sie hang am ende nur noch an ihrem Ex und an mir ist sie die ganze Zeit vorbei gerannt als ob sie mich nicht kennt :flennen:
    Bin mal wieder voll down und hab keine ahnung was ich jetzt machen soll...
     
  • Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    9 April 2002
    #25
    AAAAAAAAhhhhhhhhhhh!!!!!!!!

    Hey Du, das, was Du da schreibst, erinnert mich an eine Sache, die mir vor ca. einem Jahr passiert ist...

    Da war das auch so ÄHNLICH ! Nur eben von der anderen Seite.

    Ich hatte eine Beziehung hinter mir, in welcher ich nur verarscht wurde.
    Nach dieser Beziehung wollte ich (wohl unbewusst) keine neue mehr eingehen. Vorerst. Das hiess: Ich liess niemanden an mich heran, der evtl. mehr von mir wollte.
    Das komische war allerdings, dass es aufeinmal so viele waren, die es auf mich abgesehen hatten. :grin::grin::grin::grin::grin:

    Ich lernte per Zufall jemanden kennen. Er war mir sehr sympathisch, aber ich dachte niemals daran, dass es mehr als nur Freundschaft werden könnte, ich dachte weder daran, dass ich mit ihm zusammenkommen könnte als auch dass ich ncht mit ihm zusammenkommen könnte - ich dachte einfach ungewollt an nichts, was mit dem Wort Liebe zu tun hatte.

    Nunja, jedoch erfuhr ich von meiner Freundin, dass er sich gleich in mich verliebt hatte, dass meine "geile" Art ihn so fasziniert hat.
    Tja, sie hatte ihm dann aber, ohne mich zu fragen, gesagt, dass ich vorerst keine feste Beziehung wolle, und er sich deshalb Zeit nehmen sollte.
    Da kam ich dann auf den Trichter: Hm, sie hat wohl recht......
    Doch aufeinmal lernte ich seinen Kumpel kennen, der sich total an mich ranschmiss. So aus Spass machte ich ein bisschen mit, als Singel darf man das ja :zwinker:
    Naja wir flirteten halt heftig.
    Als ich aber merkte, wie sehr ER (meine "Bekanntschaft") davon gekränkt zu sein schien, liess ich das, und aufeinmal merkte ich, wie sehr ich ihn doch mag, und dass er ein so lieber Kerl ist.
    Nunja, er wusste ja nicht, dass ich wusste, dass er in mich verliebt ist.
    Also liess ich ihn ein bisschen zappeln.... Ich umarmte ihn frech, und machte ihn scheinbar total heiss damit, wenn ich so zweideutige Dinge von mir liess.
    Aber jetzt kann ich mir vorstellen, dass ihn das bestimmt ganz schön gekränkt haben muss, jetzt, wo ich lese, was Du schreibst.

    Aber ich will Dir ein bissl Mut machen:

    Er und ich - wir sind jetzt über ein jahr zusammen.
    Und dass wir zusammengekommen sind, das war ganz plötzlich.
    Er, so sagte er mir später, hätte schon gar nicht mehr damit gerechnet, gerade, weil er von meiner Freundin eben gehört hatte, dass ich ihn als guten Kumpel sehr gern mag aber mehr nicht.

    Es passierte einfach so, keiner hatte jemals mehr damit gerechnet, und aufeinmal küssten wir uns...

    Tja, also gib nicht auf, aber dräng sie auch nicht.
    Wie heisst es doch so schön? Warten wird meist belohnt.
    Das hat mein Schatz wohl auch gelernt :zwinker:

    Viel Glück, ich wünsche Dir echt, dass Du sie "eroberst"...
    :engel:
     
  • User 2070
    User 2070 (37)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    503
    101
    0
    Verlobt
    9 April 2002
    #26
    @Bloody-Lady
    Danke das du mir nochmal Mut machen willst, aber ist bei mir ja schon etwas anderst... Ich weis ja das sie auch in mich verliebt ist (war :geknickt: ), aber im moment merk ich davon gar nichts mehr! Sie rennt an mir vorbei als ob sie mich nicht richtig kennt und... hab ich ja alles schon geschrieben!!
    Ist bei mir halt auch etwas doof das ich garnicht weis ob vieleicht noch was laufen wird oder nicht, wenn ich wüsste das ich keine Chance habe würde ich mir nicht so viele Gedanken machen und sie vieleicht irgendwann vergessen, aber so hab ich halt noch ne Hoffnung an der ich festhalte, würd nur gern wissen ob das jetzt umsonst ist oder nicht. Dein Freund hatte sich ja gar nicht mehr groß Hoffnung gemacht, hatte dann eben doch Glück gehabt :grin: Kann sie aber auch schlecht fragen ob vieleicht noch irgendwann was laufen könnte oder nicht....
    Trotzdem nochmal danke...
     
  • Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    9 April 2002
    #27
    Seufz

    Ja, scheinbar hast Du wohl leider recht.
    Irgendwie hab ich hinterher gemerkt, dass die Situation für meinen Freund damals echt anders war als sie für Dich ist.

    Och menno, Liebeskummer kann schon verdammt wehtun *tröst* :engel:

    Ich hoffe aber trotzdem, dass es so wird, wie Du es Dir wünscht.

    Stimmt schon, so direkt fragen wär echt ein bissl plump: "Ey Alde, wirds dann nu ma langsam odda wie" :grin:

    Ähm ja. Vielleicht rafft sie's ja einfach net, dass sie Dich ungewollt quält.

    Mensch Meier, dat muss doch mal was werden hier.
    *grübel grübel* Ich suche gerade nach Möglichkeiten. hm, ich weiss auch net, warum mir plötzlich so viel daran liegt, dassu sie kriegst *g* Vielleicht, weil mein Freund sich damals auch so gequält hat? *gg*

    Momentchen mal, ich muss überlegen...

    nach 10 Minuten enthusiastischem Überlegungswahn::grin:

    Geh erstmal zu ihr hin und frag sie, was das denn soll, dass sie so an Dir vorbeirennt, und SAG ihr, dass dich das irgendwie kirre macht! Sag es ihr, bitte,bitte!
    Sag ihr, dass Du sie zu nichts drängen willst, dass Dir aber sehr viel an ihr liegt und Du ihr deswegen Zeit geben willst!
    Frag sie, ob ihr nicht erstmal gute Freunde sein wollt, um Euch (unabhängig von der Sehnsucht nach einer Beziehung) noch besser kennen- und lieben zu lernen.

    Hach mennooooooo. Warum muss dat nur immer so schwer sein, wa?

    Viel Glück wüscht Dir immanoch

    Bloody
     
  • User 2070
    User 2070 (37)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    503
    101
    0
    Verlobt
    15 April 2002
    #28
    @Bloody
    Sorry das ich net geantwortet hab, aber irgendwie wurd bei mir nicht angezeigt das jemand etwas geschrieben hat!!!
    Erstmal danke für deine Tips!! Bin immer noch total am verzweifeln, würde auch mal mit ihr reden, aber wenn ich sie im Moment sehe sind wir immer mit ner großen Gruppe unterwegs und da ergibt sich nie eine Möglichkeit....
    Hatte ja früher schonmal geschrieben das ich von einer Freundin weis das sie auch noch unsicher wegen ihrem Ex ist, weil sie immer noch etwas für ihm empfindet :geknickt: Auf jedenfall trifft sie sich jetzt wieder fast jeden Tag mit ihm und wir sehen uns wie gesagt nurnoch ganz selten und das auch weil sie mit den Leuten was macht mit dennen ich was unternehme!! Hatte sie schon ein paar mal gefragt ob sie Zeit hat, aber es kam angeblich immer etwas dazwischen :frown:
    Hab in einer Woche mein Abi, versuch mich jetzt erstmal irgendwie darauf zu konzentrieren (auch wenn ich das irgendwie nicht schaffe), und werd versuchen danach nochmal mit ihr zu reden.....
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Jack Ryan
    Gast
    0
    18 April 2002
    #29
    Dir viel Glück beim Abi!

    Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie du dich jetzt fühlst; du hast ja meine Geschichte ja auch gelesen, obwohl es da wohl ein bisschen besser aussieht als bei dir!

    Jetzt bring aber erstmal dein Abi hinter dich und dann rede Klartext mit ihr, denn so kannst du nicht weiterleben! Das würde dich dann zu sehr fertig machen!
     
  • User 2070
    User 2070 (37)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    503
    101
    0
    Verlobt
    18 April 2002
    #30
    Versuch mich im Moment auch erstmal aufs Abi zu konzentrieren, klappt mitlerweile auch so mehr oder weniger.....
    Will danach auch mal mit ihr reden weil es so wirklich nicht mehr weiter geht, bin jetzt schon total am Ende, aber irgendwie hab ich auch Angst davor das sie mir dann sagt das aus uns nichts werden kann! Ich weis würde mir dann vieleicht helfen sie zu vergessen usw. aber hab trotzdem Angst davor :geknickt:
     
  • Jack Ryan
    Gast
    0
    18 April 2002
    #31
    Es ist ganz natürlich, dass du Angst davor hast; aber es kann in deiner Situation besser sein, wenn du ganz klar weisst, woran du bist! Das tut zwar dann ganz schön weh, aber es geht schneller vorbei als wenn du noch mit der Hoffnung weiter lebst! Glaub mir das, ich spreche aus eigener leidlicher Erfahrung!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten