Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Buddel
    Buddel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    2 April 2005
    #1

    Verliebt und Festgefahren !!!

    Moin zusammen,
    also wie der Betreff schon sagt hab ich mich in ein wirklich supersüßes nettes Mädchen verguckt :herz: allerdings weiß ich nicht so recht wie ich weiter vorgehen soll. Hoffe ihr könnt mir in diesem Thread vll weiterhelfen.

    Das ganze sieht so aus, dass ich durch Zufall halt ein Mädchen kennen gelernt hab. Gehn zusammen auf eine Schule und man kannte sich halt son büttn vorher. Na jedenfalls hats mich dann irgendwie gepackt. Hab sie dann auch zum Billard eingeladen. Lief alles super gut - haben uns richtig gut verstanden und sind auch nach dem Billard noch was trinken gegangen. Soweit so gut. Heute dann das zweite Treffen. Eisessen und am See sitzen und reden. Wir verstehen uns echt super, allerdings bin ich nun an dem Punkt angelangt, wo ich nicht mehr weiter weiß. Zum Abschied umarmen wir uns zwar schon etwas länger :smile: aber ich trau mich irgendwie nicht sie einfach in Arm oder ihre Hand zu nehmen . Hab irgendwie schiss vor, dass sie das abschrecken könnte. Für uns beide ist das ganze Neuland und nunja - ich will's diesmal echt nicht verhaun.

    Wie soll ich weiter vorgehen??? Wär schön, wenn diesmal jemand antwortet.
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    2 April 2005
    #2
    Ja weiß sie denn schon das Du Dich in sie verliebt hast??

    Nun so ganz risikolos geht es nicht.. es ist eine möglichkeit um Mut und zugleich Offenbarung zu zeigen, die Du unbedingt nutzen solltest..

    was aus eigener Erfahrung gut ankommt ist, wenn Du ihr etwas nettes ins Ohr flüsterst und sie ganz flink zum abschluss küsst.. :zwinker: dann wird schon eine reaktion kommen.. zumindest kann sie sich dann denken das Du mehr von ihr möchtest..
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    2 April 2005
    #3
    mach dir einfach keine gedanken, tu immer die hälfte on dem wozu du gerade lust hast :zwinker: das ist bei männern ein guter schnitt :zwinker:
     
  • SlowDown
    Gast
    0
    2 April 2005
    #4
    ach das wird schon.
    Bei mir war es so : Wir haben halt gechattet, und ihre eltern waren halt mal für 2 stunden weg. Da hat sie gefragt ob ich mal vorbeikommen wollte.
    Hehe hab mir noch schnell ne rose besorgt und bin zu ihr. Das war cool.
    Wir kamen uns dann nah , hab immerhin mal ihre Hand genommen.
    Beim zweiten mal, als ihre eltern weg waren, haben wir uns dann kurz geküsst.

    war alles voll cool... leider ist nichts draus geworden..
     
  • Buddel
    Buddel (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    Single
    2 April 2005
    #5
    Jo also ich versuch das natürlich schon irgendwie rüberzubringen und Interesse hat sie auch auf jedenfall. Nur ich will nun NICHT den Fehler machen und gleich meine Gefühle offenbaren - nei nei nei, dat habbik einmal gemacht.... :schuechte

    Irgendwie muss ich doch aber mal ein Schritt nach vorne machen ?!?!
     
  • SlowDown
    Gast
    0
    2 April 2005
    #6
    eiii junge überleg nicht soviel und mach einfach. Nimm zB ihre Hand.
    Wasi st daran so schlimm wenn man seine Gefühle zeigt? Naja, nach so kurzer Zeit sicherlich nicht gut. Aber nach ein paar Monaten, also 3, find ichs kein problem mehr, oder?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste