Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • DarkAngel_87
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #1

    ?Verloben nach 8 Monaten?

    Hey,
    also ich hab da mal ne Frage an euch...
    Ich bin seit einiger Zeit am überlegen ob ich mich mit meinem Schatz verloben soll...Wir sind jetzt seit 8 Monaten zusammen und echt super glücklich...Allerdings weiß ich absolut nicht ob es nicht vielleicht ein bisschen zu früh ist...Also ich weiß dass er mich liebt und er hat auch schon mal versucht mir nen Heiratsantrag zu machen...(War aber etwas tollpatschig und außerdem war es etwas zu früh):grin:
    Also was sagt ihr dazu?
    Freue mich über jede Antwort....

    Liebe Grüße Angel
     
  • Toffi
    Toffi (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.881
    123
    1
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #2
    Diese Entscheidung kann Dir niemand abnehmen. Sich zu verloben bedeutet eigentlich das Versprechen, innerhalb des nächsten Jahres zu heiraten. In der letzten Zeit scheint es aber Mode zu sein, sich zu verloben.

    Wenns um das Versprechen geht innerhalb eines Jahres zu heiraten find ich es ein bischen früh. Ich für meinen Teil war noch nie verlobt und halte von diesen "Modeverlobungen" auch gar nichts.
     
  • User 41772
    User 41772 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    17 April 2007
    #3
    ich würd sagen zu früh... :ratlos:

    bin mit meinem freund jetz über 1,5jahre zusammen und haben auch schon oft übers heiraten nachgedacht... aber dass wir uns verloben würden, das ist uns nie in den sinn gekommen...
    zuerst müssen wir mal zusammen wohnen und dann stellt sich ja erst raus, wie gut man WIRKLICH zusammenpasst, denk ich...
    außerdem sollte man nach der verlobung ja auch spätestens nach 1 jahr (glaub ich) heiraten... und ich weiß ja nicht, wie eure vermögensverhältnisse sind... aber ne heirat in eurem alter (ich schätz mal, dein freund ist auch ungefähr so alt wie du)...

    überlegs dir lieber nochmal^^
     
  • DarkAngel_87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #4
    naja ich wohne ja jetzt schon seit drei monaten mit ihm zusammen und wir verstehen uns wunderbar...

    liebe grüße angel
     
  • Mandora
    Gast
    0
    17 April 2007
    #5
    Also ich fände es zu früh. Wer weiß wie lange das Glück noch anhält.

    Liebe Grüße Mandora
     
  • Toffi
    Toffi (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.881
    123
    1
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #6
    Das mag ja alles sein, aber nach 8 Monaten Beziehung habt ihr noch keinen Alltag erlebt, auch dann nicht, wenn man bereits zusammen wohnt. Aber das muss ja jedes Paar für sich selber wissen. Also wenn Du dich verloben willst, hast Du auch vor ihn bald zu heiraten?
     
  • User 41772
    User 41772 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    17 April 2007
    #7
    und könntet ihr euch das leisten?

    was macht ihr beide eigentl beruflich und wie alt ist dein freund?
     
  • LaPerla
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #8
    Das Thema zum 100. Mal und wieder die gleiche Antwort:

    Dieses Verloben wird wohl von der jüngeren Generation mittlerweile als trendy angesehen und die Bedeutung der Verlobung geht komplett verloren...

    Eine Verlobung sollte wohl überlegt sein und bedeutet das man zeitnah vorhat zu Heiraten.

    Eine Verlobung gibt einem trotzdem keine Garantie dass der Partner bei einem bleibt, die meisten denken das und machen es auch nur aus diesem Grund.

    Also überlege dir genau warum du dich verloben willst.
     
  • Browneyedsoul
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    Verheiratet
    17 April 2007
    #9
    Langsam geht mir das mit dieser Verloberei ziemlich auf die Nerven.

    Wenn du wirklich innerhalb von einem Jahr heiraten willst, dann ja ansonsten kannst du ja immernoch warten bis ihr wirklich vorhabt zu heiraten.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    17 April 2007
    #10
    Wenn ihr wirklich euer Leben miteinander verbringen und heiraten wollt, habt ihr keinen Grund etwas zu überstürzen. Ihr habt alle Zeit der Welt.

    Warum also nach so kurzer Zeit überstürzten? Seid ihr euch der Tragweite dieser Entscheidung bewusst?
    Eine Verlobung ist kein höheres Niveau einer Beziehung, ich glaub,die meisten Leute verstehen de Begriff "Verlobung" falsch!
     
  • DarkAngel_87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #11
    naja also ich bin altenpflegerin und mein freund arbeitet beim kurierdienst....mein freund ist 20...
    ja natürlich habe ich dann auch vor ihn zu heiraten...
    warum sollten wir uns das nicht leisten können?
    wir wollen ja keine riesenfeier oder so...
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    17 April 2007
    #12
    Sorry, aber wenn ihr wirklichheiraten wollt, habt ihr aleZeit der Welt. Warum nach 8 Monaten? :ratlos:
     
  • *Sonnenblume*
    0
    17 April 2007
    #13
    Muss jeder selbst wissen, was er macht.

    Meiner Meinung nach ist das viel zu früh und ihr seid für eine Verlobung auch noch zu jung. Wenn man vernünftig ist, dann verlobt man sich auch erst nach Jahren.
     
  • Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    912
    101
    2
    nicht angegeben
    17 April 2007
    #14
    Mein Freund nervt mich auch damit. Warum immer gleich heiraten? Man kann doch auch so seine Zeit geniessen die man miteinander verbringt. Und nach 8 Monaten kennst du ihn noch nicht so gut, dass du sagen kannst, dass du ihn für immer lieben wirst. Gut das weiß man nie, aber die Zeitspanne ist einfach zu kurz. Sei erstmal ein paar Jahre mit ihm zusammen, dann kannst du nochmal darüber nachdenken.
     
  • sam88
    sam88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #15
    dito :zwinker:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    17 April 2007
    #16
    Ich habe mich in den letzten 4 Jahren, also seit ich 19 war, nochmal ziemlich verändert und weiterentwickelt... wenn ich mir vorstelle, ich hätte meinen damaligen Freund geheiratet (mit dem ich zu dem Zeitpunkt übrigens auch schon über 2 Jahre zusammen war!), oh Mann... :eek_alt: Das wäre wohl der größte Fehler meines Lebens gewesen.

    Ich finde, man sollte sich nicht so früh festlegen. Denn man weiß nicht, was noch kommt, wie man sich noch verändert, wie sich vielleicht auch die Prioritäten im Leben verändern...
     
  • focus
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    103
    1
    nicht angegeben
    17 April 2007
    #17
    naiv bis zum abwinken........................hahahahahahaha
     
  • bunnylein
    bunnylein (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.243
    123
    2
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #18
    willst du mit 21 erzählen, dass du bereits eine scheidung hinter dir hast? :zwinker:
     
  • Packset
    Gast
    0
    17 April 2007
    #19
    ....
     
  • *nevyn*
    Benutzer gesperrt
    687
    0
    1
    vergeben und glücklich
    17 April 2007
    #20
    3 Monate zusammenwohnen ist noch GAR NICHTS, wartet ein paar Jahre.

    Abgesehen davon kenne ich eine Verlobung im Sinne von "so wir sind jetzt verlobt" nicht, sondern nur als die Zeit zwischen Antrag und Hochzeit!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten