Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mrlight
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    2 November 2006
    #1

    versteh den unterschied nicht..

    habe jetzt schon öfters mit meiner freundinn sex gehabt.
    da sie jetzt die pille hat zum glück auch ohne kondom :smile:
    für mich ist es megaaa toll.. für sie auch aba sie kommt einfach nicht.

    wenn ich sie dinger dann kommt sie meist nach 1-2 minuten.
    was ist der verdammte unterschied ob nun ein penis drin steckt oder ein finger ?

    bin sehr verzweifelt...
    bitte an die frauen mal eure erfahrungen und meinung dazu.
     
  • medice
    medice (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.257
    123
    10
    vergeben und glücklich
    2 November 2006
    #2
    vllt hat man mit dem finger mehr ziel???^^:ratlos:
    kA...~
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.370
    898
    9.204
    Verliebt
    2 November 2006
    #3
    Also durch reines Fingern komme ich nicht.
    Beim Sex dagegen schon, manchmal auch ziemlich schnell.

    Sprich doch einfach mal mit deiner Freundin. Sie wird dir am besten beschreiben können, was sie wann fühlt und wo für sie der Unterschied ist.
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    2 November 2006
    #4
    :ratlos: als ob kondome so schlimm wären....


    vielleicht fragst du sie, woran es liegen könnte? ich mein, sie wird es ja merken was so anders ist, dass sie nicht kommt. falscher winkel zb
     
  • mrlight
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    40
    91
    0
    Single
    2 November 2006
    #5
    danke für die tips.
    seufz warum sind frauen so kompliziert ?
    typen kommen IMMER egal welcher winkel und so ^^
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    2 November 2006
    #6
    hehe ^^ irgendwo muss doch ein unterschied sein ^^ :tongue:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    2 November 2006
    #7
    stimmt nicht, männer kommen längst nicht alle immer und auch nicht problemlos wie maschinen.

    außerdem: willst du wirklich sagen, dass dir der unterschied zwischen einem finger und einem penis nicht klar ist? der finger hat muskeln und kann viel "feiner" und wohldosiert eingesetzt werden. und ein mann hat auch mehr finger als penisse :zwinker:.
     
  • User 63857
    User 63857 (54)
    Sehr bekannt hier
    790
    178
    531
    Single
    3 November 2006
    #8

    VETO!

    Mal jetzt von Winkeln abgesehen und so. Ich habe es bei einer Frau erlebt, dass ich nicht kam, fast immer nicht kam. Allerdings habe ich das überhaupt nicht als ein Manko empfunden. Die Maus war so was von abgegangen, beim Akt, dass es mir viel wichtiger wurde, sie weiter zu stimulieren. Mir war mein eigener Abgang so was von egal geworden. Ich wollt einfach nur noch zusehen, wie die Maus immer geiler wurde und einen Abgang hatte, dass ihr die Lichter ausgingen. Aber so war sie eben, sie liess sich da so richtig reinfallen und genoss Sex eben mit jeder Faser ihre Körpers. Also bitte jetzt nicht glauben, ich fühlte mich als der Überflieger und Frauenbeglücker. Die Maus ging eben so ab und mir hats jedesmal sehr gefallen und mir war mein Abgang jedesmal völlig schnuppe.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 November 2006
    #9
    aus eigener erfahrung kann ich sagen: FALSCH! männer können genauso wie frauen beim sex den kopf manchmal nicht abschalten oder durch irgendwas abgelenkt werden oder sonstwas, was dazu führt, dass nix mehr läuft. außerdem können wir frauen relativ wenig dafür, dass die klitoris außen ist und beim sex kaum berührt oder einbezogen wird, es sei denn, man legt selbst hand an. und in den genuss einer g-punkt-stimulation kann auch nicht jede frau kommen. unglaublich, aber wahr, menschen sind verschieden. und wir sind auch keine roboter, bei denen alles bei knopfdruck wie am schnürchen läuft.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste