• markus_12
    markus_12 (29)
    Ist noch neu hier
    1
    1
    0
    Single
    5 Mai 2020
    #1

    Versteht jemand diese Frau?

    Hallo Leute,

    Ich: 27

    SIe: 26



    Sinnlos durch Facebook gesurft und sie einfach angeschrieben. Dabei herausgefunden, dass Sie Networkmarketing macht, für ein Produkt, welches mich selber persönlich auch intressiert.

    Mein Anschreiben war eigentlich eher dazu da, um sie kennnenzulernen. Ich hielt es dann doch beim geschäftlichen.

    Nach bisschen hin und her schreiben über das Networkmarketing, hat sie sich auch etwas privat mit mir unterhalten. Nicht so wirklich direkt sondern eher indirekt.

    Nachdem ich dann einfahc nicht mehr zurückgeschrieben habe und sie meine Nummer hatte, weil sie mir was schicken musste zwecks des Bussines, hat sie mich dann plötzlich in Telegram angeschrieben.

    Nun zum Problem:

    Ich hab etwas mit ihr geflirtet und ich finde auch dass sie das etwas erwidert hat. Jetzt habe ich aber durch Umwege auf ihrem Facebookprofil herausgefunden, dass sie eine Frau kennt welche ich schon mal gedated habe. Daraus wurde damals aber nichts, weil diese sehr manipulativ war.

    Ich habe das nicht angesprochen, nichts null. Jetzt geht diese Frau mit der ich gerade schreibe aber hin und macht ständig irgendwelche Bemerkungen, eben über Dinge, welche sie ohne die besagte Frau von letztes Jahr gar nicht wissen kann.

    Zu der Zeit als ich die Frau von letztes Jahr gedated habe, war ich psychisch etwas angeschlagen. Sagen wir, es kam vieles im privaten Umfeld zusammen, so dass ich damals nie so einen wirklich freien Kopf hatte.

    Die Frau mit der ich gerade schreibe, macht eben so versteckte Bemerkungen darüber, weil sie es eben höchstwahrscheinlich von der anderen Frau weiß (von der von letztes Jahr weiß).

    Irgendwie stört mich das, da das für mich Vergangenheit ist und ich mittlerweile mein Leben im Griff habe.

    Sie wirft auch ständig mit Tests um sich. Ich schicke ihr Bilder von mir, dann kommt: "du bist nicht mein typ" - aber sie flirtet weiter.

    Oder sie wirft mir vor "bedürftig" zu sein und ich "würde gerade gar nicht von ihr wegkommen, also aus dem chat". Obwohl sie die ist, welche ständig das Gespräch am laufen hält.


    Meine Fragen an euch:

    1. Kann man so etwas einfach ignorieren? - Weil ohne die Frau näher zu kennen, weiß ich irgendwie bzw. habe ich im Gefühl, dass die gar net sooo übel sein könnte.

    2. Was hat es auf sich, dass sie mich mit Dingen "ärgert" welche vergangen sind und sie von der anderen Frau weiß? - Will sie nur herausfinden ob da was dran ist oder wie ich reagiere?

    3. Kann es sein dass sie nur mit mir flirtet, weil sie weiß, dass ich schnell darauf eingehe? - Weil bei der Frau von letztes Jahr war ich etwas bedürftig.....


    Ich merke eben, dass die Frau ständig das Gespräch am laufen halten will, aber mich eben mit so Dingen "Ärgert", welche schon längst vergangen sind. Das sind eigentlich keine schlimmen Dinge, aber eben Dinge, welche mir auch etwas peinlich sind - so aus heutiger Sicht.
     
  • Bluetenstaub
    Sorgt für Gesprächsstoff
    467
    43
    189
    nicht angegeben
    5 Mai 2020
    #2
    Das verstehe ich jetzt nicht, was möchtest du ignorieren?

    Frag sie doch mal, woher sie das nimmt. Spricht sie denn die Dinge direkt an oder fragt sie um fünf Ecken herum?
    Bist du dir sicher, dass es um exakt diese Sachen geht, oder kann es auch einfach ein Zufall sein?

    Warum sollte sie das tun? Auch um dich zu ärgern?

    Ich verstehe das grad alles nicht so ganz. Du fühlst dich geärgert, möchtest aber offenbar trotzdem den Kontakt behalten.

    Du möchtest nicht bedürftig wirken? Bist du denn bedürftig oder nicht?

    Die mMn wichtigste Frage ist doch: Möchtest du den Kontakt behalten, ja oder nein?

    Wir können dir auch nicht sagen, ob sie dich ärgert oder nicht, warum sie das tut oder das nicht.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Fessler
    Meistens hier zu finden
    526
    128
    175
    Verheiratet
    5 Mai 2020
    #3
    Ich schätze mal, sie (oder ihre Firma) ist auf FB mit mehreren Profilen unterwegs und der Flirt dient den Verkaufszahlen. Networkmarketing... :what:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Interessant Interessant x 1
  • User 106548
    Team-Alumni
    5.503
    598
    6.647
    Single
    5 Mai 2020
    #4
    Habe ich beim Lesen auch direkt dran gedacht. Vor Allem, als Du meintest, die von letztem Jahr wäre manipulativ. Passt auch zu der von diesem Jahr.

    Mir wäre das Alles zu sehr Kinderkram...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • sweet-jacob
    Sorgt für Gesprächsstoff
    133
    28
    28
    vergeben und glücklich
    5 Mai 2020
    #5
    Also ich persönlich wäre da echt skeptisch und würde auf Distanz zu ihr gehen.
    Einfach darüber hinwegsehen ist schwierig.

    Klar, du musst nicht das gleiche Spiel spielen, sondern kannst das offen ansprechen, in welchem Verhältnis sie zu denen steht.

    Was ich nur strange finde sind so Äußerungen
    Ich finde unabhängig von dieser anderen Frau aus dem letzten Jahr spricht man so nicht miteinander. Klingt schon charakterlich fies. Das wäre nicht mein Typ, aber da magst du einen anderen Geschmack haben. Für mich wäre hier Schluss.

    Im Ergebnis komme ich beim Durchlesen immer wieder drauf, dass ich die Finger von der Frau lassen würde. Nicht nur, dass ich den Eindruck teile, dass es da eine Verbindung gibt, aber auch, weil ich ihr überhaupt nicht trauen würde.
     
  • aglaia
    aglaia (38)
    Öfters im Forum
    512
    63
    268
    in einer Beziehung
    5 Mai 2020
    #6
    Du weißt irgendwie genau gar nix und Dein Gefühl stinkt.

    Wenn du aus solchem Verhalten schließt dass "die gar net soo übel sein könnte" bist du entweder ein Radikalmasochist oder psychisch immer noch angeschlagen und solltest dich um dein Wohlergehen kümmern und auf die Partnerjagd vorerst verzichten.

    So oder so solltest Du den Kontakt zu der einstellen. Da passt einfach genau gar nix.
     
  • xylo25
    xylo25 (36)
    Ist noch neu hier
    62
    8
    18
    nicht angegeben
    5 Mai 2020
    #7
    Sie mag es halt, dass du immer wieder anbeißt. Davon ab, sind ihre Anspielungen bzgl der anderen Dame respektlos, geht gar nicht. Pass auf, dass du dich nicht zum Oberaffen machst, während beide vergnügt über dich lachen.

    Hier hilft nur eines, Kontakt unterlassen!
     
  • Lena-Marie
    Lena-Marie (25)
    vorher LenaUndMax
    54
    8
    14
    in einer Beziehung
    5 Mai 2020
    #8
    Es würde es für uns natürlich einfacher machen, wenn du auf deine damaligen Probleme genauer eingehen würdest und dann auch schreibst, was die Frau für Andeutungen macht. Denn mit deinen groben Umrissen fällt es schwer, sich ein genaueres Bild zu machen. Ich habe allerdings auch Verständnis dafür, wenn du bei deinen früheren Problemen nicht ins Detail gehen möchtest.

    Dieses "ärgern" kann natürlich verschiedene Gründe haben. Wie du schon selber sagt, kann sie austesten wollten, was von den Dingen stimmt.
    Es kann sein, dass sie einfach von dir mehr dazu hören will.
    Und es kann natürlich sein, dass sie eine dumme Bitch ist, der deine Gefühle total egal sind.

    Wenn du dich nicht so in die Defensive drängen lassen willst, hilft nur eins: Geh in die Offensive.
    Frag sie, was sie mit ihren Anspielungen bezwecken will. Frag sie, ob es ihr Spaß macht, sich über die Probleme von anderen lustig zu machen.
    Wenn sie dich ärgert, dass du bedürftig nach ihr wärst, antworte ihr, dass sie ja scheinbar auch nicht ohne den Chat kann.
    Und wenn sie dir an den Kopf wirft, nicht ihr Typ zu sein, sie aber trotzdem weiter mit dir flirtet, dann frag sie, was sie mit der Chatterei bezweckt.

    Wenn du dir von ihr doof behandelt vorkommst, dann brich den Kontakt ab.
    Fällt es für dich eher in die Schublade von Neckereien, dann weiterhin viel Spaß :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten