Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Er redet sehr viel...ich denke:

  1. Er redet nun mal gerne,ist völlig ok für mich!

    10 Stimme(n)
    76,9%
  2. Er interessiert sich nicht wirklich für meine Geschichten!

    5 Stimme(n)
    38,5%
  3. Er möchte mich damit beeindrucken!

    1 Stimme(n)
    7,7%
  4. Er sieht mich nur als "Kumpel"!

    2 Stimme(n)
    15,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  • *Labella*
    *Labella* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    359
    101
    0
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2007
    #1

    Vertauschte Rollen???

    Hey,
    was würdet ihr denken,wenn ihr einen Mann datet,
    der zu 80-90 % das Gespräch übernimmt?
    Also lauter Geschichten von sich erzählt...
    Und ihr eigentlich nur zuhört?

    Beunruhigt es euch dass er genauso auch mit seinen kumpels/anderen redet?

    Glaubt ihr daraus kann eine beziehung werden?
    Hat er trotzdem interesse?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Vertauschte Rollen
    2. rollen & erwartungen
  • Jolle
    Jolle (31)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2007
    #2
    Wenn er wirklich so 90% reden würde, quasi nur von sich erzählen würde, dann würde ich denke ich schnell das Interesse verlieren. Was nützt mir das denn auch? Wenn ich nen Partner habe, dann möchte ich mich mit ihm vernünftig unterhalten können und nicht nur zuhören. Der Typ wäre mir dann wohl zu ich-bezogen.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    27 Mai 2007
    #3
    Wenn ich aus Unsicherheit von selber aus stiller bin, dann ist es mir recht, wenn er viel redet, ist mir allemal lieber als Schweigepausen. Wenn ich das Gefühl habe, dass er mich unterbricht oder sich lieber selber reden hört als mich, dann ist er nichts für mich.
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2007
    #4
    80-90% sollte er nicht des Gesprächs führen. Am besten ist ausgleichend oder ansonsten geht auch noch 60-40. Aber wenn quasi nur einer redet, dann kann man es ja kaum Gespräch nennen... ich würde schnell versuchen, mich aus dem Date zurückzuziehen und mich auch nicht noch mal mit dem Typen verabreden.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste