Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2003
    #1

    Von der Wäsche auf den Sex schliessen???

    Hatte gestern eine Diskussion mit nem Freund von mir: Er ist auf der Suche seiner Traumprinzessin und behauptete, dass er von der Wäsche eines Girls auf ihre Qualitäten im Bett schliessen könne....

    Also: Trägt sie einen heissen String, so ist sie auch heiss im Bett. Und: Ein einfacher weisser Slip bedeutet, da läuft nicht viel... undsoweiter!

    Er ist total überzeugt davon und behauptet, dass seine Erfahrung das auch beweise.... Ich halte das für Blödsinn: Nur wenn eine einen String anzieht, heisst das noch gar nix.

    Was meint ihr dazu???
     
  • sweety5983
    sweety5983 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    Verheiratet
    26 August 2003
    #2
    Ich sehe das genauso wie du. Die Unterwäsche sagt gar nichts darüber aus!!! Heut zu Tage tragen doch fast alle Girls und junge Frauen Strings und das heißt nicht, dass alle gut im Bett sind.
    So ein Schwachsinn! Habe noch vor nem Jahr auch noch Panties getragen und mir wurde immer bestätigt das ich gut im Bett bin. Auch ohne String, kannst du mal sehen.
    Also lass deinen Freund reden was er will, der hat doch keine Ahnung!
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    26 August 2003
    #3
    Ja.. also wenn das stimmt, dann war ich am Freitag gut und am Sonntag dann nicht mehr..

    Da ich nämlich beides trage - je nach dem, wozu ich Lust hab.

    Ist totaler Schwachsinn..
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2003
    #4
    Bin ganz Euerer Meinung...

    Er begründet es damit, dass damals bei ihm in der Schule nur die "sexuell aktiven" Girls auf ihre Wäsche achteten und die anderen einfach irgendetwas an hatten (nur woher will er das denn wissen...)
    und dass nur Girls heisse Wäsche anziehen, für die Sex auch wichtig ist....
     
  • Chilly
    Chilly (35)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    26 August 2003
    #5
    Es wird bestimmt auf die Mehrzahl der Mädchen zutreffen, vielleicht ne Trefferquote von 60%!
    Genauso isses mit Tampon- und Bindenbenutzern!
     
  • sweety5983
    sweety5983 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    465
    101
    0
    Verheiratet
    26 August 2003
    #6
    So ne Kerle haben für mich nur Sex im Kopf und nichts anderes!
     
  • Martin23
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2003
    #7
    Chilly: Häääää, wie geht das mit den Tampons und Binden???? Null Schnallung???
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2003
    #8
    Meine Güte, wo wären wir wenn man anhand der Unterwäsche die Sexqualität bestimmen könnte, diese Behauptung find ich echt ärmlich..
     
  • Chilly
    Chilly (35)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    26 August 2003
    #9
    Die Tamponträgerinnen sind im allgemeinen sowas wie die Stringträgerinnen....weiße Unterhose kann man mit Bindenträgern gleichsetzen...ist eigentlich der gleiche Humbug mit wahrem Kern :grin:
     
  • Gigl
    Verbringt hier viel Zeit
    322
    101
    0
    vergeben und glücklich
    26 August 2003
    #10
    Öhm... meinst du Träger oder doch Trägerinnen? :grin: Und außerdem: String + Binde würde wohl etwas merkwürdig aussehen ;-)
     
  • Chilly
    Chilly (35)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    26 August 2003
    #11
    ich hasse Emanzen und deswegen pfeife ich auf das "in" *gg*

    gibts nicht inzwischen sogar Binden für Strings? :grin:
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    26 August 2003
    #12
    Mal davon abgesehen, dass ich der Überzeugung bin, dass viele Leute hier "Emanze" mit "Feministin" verwechseln:

    Es geht ja weniger darum, Chilly, ob du jetzt "Bindenträger" oder "Bindenträgerin" schreibst. Es ist einfach nur so, dass du dich innerhalb eines Beitrages entscheiden solltest, ob du das "in" nun hintendranhängst oder nicht (denn du hast auch von "Tamponträgerinnen" gesprochen), dann ist es nicht so verwirrend.

    Und zum Thema: In dem Fall definiert sich mein Wille nach Sex danach, ob ich gerade gute Unterwäsche im Schrank hab. Denn ich ziehe prinzipiell den String/Slip an, der mir aus meinem Sortiment am besten gefällt - was dazu führt, dass ich von Tag zu Tag immer weniger scharf bin bis zu dem Zeitpunkt, wo endlich jemand Wäsche wäscht. Klingt für mich auch etwas abstrus :zwinker:.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    26 August 2003
    #13
    Dann dürften ja vor 20 Jahren alle Girls ganz schlecht im Bett gewesen sein, denn da gabs noch gar keine Strings. Ganz zu schweigen von den Girls vor 50 Jahren mit fast knielangen grauen Unterhosen. Ich nehme an, die waren genauso geil im Bett wie die Girls von heute. :drool:
     
  • Angel4eva
    Angel4eva (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    nicht angegeben
    26 August 2003
    #14
    Die These find ich echt zum Totlachen. Gründe sind ja schon fast alle genannt.
    Bei solchen Thesen weiß man gleich, dass das ein Mann behauptet :grin:.
    Und wenn sich ne Frau nur dezent oder gar nicht die Lippen schminkt, kann sie nicht gut küssen! Auch ne gute These, oder? :grin:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.038
    248
    674
    Single
    26 August 2003
    #15
    Ich hab diesen Sommer mehrfach 10-12jährige Mädchen am Strand im Stringtanga gesehn. Da kann man doch nicht annehmen, die wären gut im Bett! Die ziehn doch sowas nur an weils "in" ist. :grin:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    27 August 2003
    #16
    Kenn ich doch irgendwoher :zwinker:
    Irgendwann sind die netten Sachen alle weg und man hat plötzlich keine Erfahrungen mehr *rofl*
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    133
    115
    Verwitwet
    27 August 2003
    #17
    @Martiin23:
    Heisst dein Kumpel zufällig B. Lödsinn? Also selbst wenn er nicht so heisst, er erzählt auf jeden Fall ebensolchen :zwinker:
     
  • 27 August 2003
    #18
    oh man, des is echt des grösste gschmarr, das ich seit langem gehört hab. jeder mensch hat schöne/und net so schöne unterwäsche daheim. un da kann sichs ja net mit der unterwäsche entscheiden, wann ma gut im bett is un wann net *kopfschüttel*
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    27 August 2003
    #19
    totaler Blödsinn das ist, ja.
     
  • Chilly
    Chilly (35)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    27 August 2003
    #20
    Bei Frauen die NUR solche schrecklichen Unterhosen zu Hause haben, kann man aber wirklich annehmen, dass die mit Sex nicht viel am Hut haben! Da kommen dann noch andere Faktoren wie Zahnspange, Brille, fettige Haare... :grin:

    Hiiiiiilfe ein Klischeeeeeeeee
    lol
    :clown:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste