Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    29 Oktober 2007
    #21
    Wie meinst du das hinter der eichel festklemmt ? Das sie nicht mehr nach vorne drueber geht ?

    Also ich war auch mal beim arzt wegen meinem besten stueck. weil ich dachte ich hab auch eine phimose. Der arzt empfiel mir aber nichts zu machen , da ich im schlaffen zustand und im errigierten zustand die vorhaut nach hinten einfach ziehen kann , nur es sieht immer so aus als waer es etwas verklebt. ( dusche jeden tag etc. daran liegts nicht ) Ich denke das kommt davon das alles so trocken ist oder so. Nur nun hat mich deine antwort gerade etwas erritiert , ich kann meine vorhaut nach hinten , nach vorn etc. schieben nur was ist wenn ich das kondome drueber ziehe ? die vorhaut hinter der eichel sitzt , aber sie geht natuerlich ueber die eichel, stoert das dabei ? Also beim sex mit kondom ? festsitzen hinter der eichel tut sie aufkeinenfall.

    lg
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2007
    #22
    Er meinte wahrscheinlich eine Paraphimose.
     
  • Jeasis
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    103
    1
    Es ist kompliziert
    29 Oktober 2007
    #23
    achso , aber sowas wuerde man ja wie da auch steht , bei der selbstbefriedigung merken.

    Dann bin ich ja beruhigt :grin:

    ^^
     
  • Ganda
    Ganda (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    1 November 2007
    #24
    so update:

    komme nun im unerigierten zustand bis kurz hinter die eichel:zwinker:

    nun sind an der unterseite der eichel ganz kleine weise Punkte...was kann das sein ? liegt das daran das ich dort mehr waschen muss ?( bin net unhygenisch eigentlich wie schon ewähnt war ich net 1000000% aufgeklärt)
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    1 November 2007
    #25
    Probier halt aus, ob sie sich abwaschen lassen.
    Wenn nicht, könnten es vielleicht Talgdrüsen oder Hornzipfel sein. http://de.wikipedia.org/wiki/Hornzipfel
     
  • Ganda
    Ganda (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    1 November 2007
    #26
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    1 November 2007
    #27
  • Ganda
    Ganda (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    7
    86
    0
    Single
    1 November 2007
    #28
    warscheinlich hatte ich das schon ewig...

    naja schmerzen hatte ich an meinem besten stück echt noch nie ^^
     
  • PrinzessinPerle
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    0
    nicht angegeben
    2 November 2007
    #29
    hey...
    also am besten gehst du wirklich zum arzt! und an deiner stelle würd ich mich mal über die "beschneidung" informieren, das ist hygienischer als mit vorhaut und meiner meinung nach auch viel schöner/besser :smile2:
    LG
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    2 November 2007
    #30
    Das ist schlicht und einfach falsch.:rolleyes:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    2 November 2007
    #31
    Wenn es wirklich Hornzipfel sind, sind die normal, harmlos und nicht behandlungsbedürftig.
    Wenn du allerdings unsicher bist, ob es nicht doch was anderes ist, geh halt mal zum Arzt und lass ihn draufschauen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten