• ohne namen
    Gast
    0
    10 Mai 2004
    #21
    ist nix wildes

    hatte ich als kleiner junge auch probleme mit. muss aber nicht unbedingt zu eng sein, kann auch "verklebt" (verwachsen) sein. dann hilft nämlich vorsichtiges hin und her schieben (nein, nicht wi...). aber der doc kann dir da bestimmt besser weiterhelfen.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.182
    248
    717
    Single
    10 Mai 2004
    #22
    @ Threadstarter:
    Wenn du mit deiner Freundin nur mit Kondom schlafen kannst, weil es sonst wehtut, dann ist deine Eichel zu empfindlich. Das kann man ändern, indem du die Eichel so oft wie möglich (z.B. nachts im Bett) hinter der Eichel läßt, damit diese unempfindlicher wird. Das ist am Anfang etwas unangenehm, hilft aber! :zwinker:
     
  • Frigolo
    Frigolo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Mai 2004
    #23
    Bei mir geht das gar nicht, eben weil ich
    - zu lange Vorhaut habe .. oder ..
    - zu kurzes Frenulum..

    das weiß ich nicht genau, ist auch egal, denn ich lass mich im Sommer ja e beschneiden!

    und wenn der hier schreibt, dass es spannt, schätze ich mal, dass er das gleiche Problem hat

    MfG

    PS: Nein, ich habe keine richtige Phimose --> ich bring die Vorhaut im normalen + steifen Zustand zurück ... nur hinten bleibt das NIE und NIMMER!
     
  • paycoman
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Mai 2004
    #24
    re

    gekürzt
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    941
    103
    7
    Verheiratet
    12 Mai 2004
    #25
    wie gesagt: Schaut mal einfach mal durch die Threads mit dem Thema Beschneidung durch. Da findet ihr sowohl medizinische als auch persönliche Gründe für und gegen eine Beschneidung.
    Ich bin ja eh als Ritter der Vorhaut abgestempelt. :zwinker: gelle
     
  • Vorhaut?
    Gast
    0
    12 Mai 2004
    #26
    danke

    Also erstmal danke an die die mir richtig geantwortet haben und nicht nur gesagt haben "klarer fall beschneiden lass" das koennt ihr euch sparen!
    werd ma zum urologen gehn!
    also aufjeden fall danke an euch1
     
  • Vorhaut?
    Gast
    0
    12 Mai 2004
    #27
    noch eine fräge

    also ich bin ja erst 14, kann ich da schon allein zum urologen gehn? oder soll ich das meinen ellis erzaehlen?
     
  • N@$!r
    N@$!r (35)
    Benutzer gesperrt
    387
    0
    0
    Single
    13 Mai 2004
    #28
    FALSCH!

    ich war im OP und es hat keine 15 min gedauert + nähen! (und die gesamte vorhaut ist weg!!!)

    ich zähle dir mal die vorteile auf:

    - sauberer <-- das vergessen hier viele
    - sieht besser aus ;-) ist halt so
    - man kann länger
    - das gefühl ist intensiver
    - und ist einfacher mit kondom ;-)

    so und jetz?zähl du mir mal die nachteile auf @Eric|Draven ..... LOL

    rede erstmal mit eltern darüber und dann geh zum uro,weil deine eltern müßen soweit ich weiß auch was unterschreiben wegen OP usw.

    aber mit 14 ist ein gutes alter.....du wirst es nicht bereuen,ich kenne keinen der sagt ohne vorhaut ist sh*t
     
  • fr210262
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    14 Mai 2004
    #29
    >> ich zähle dir mal die vorteile auf:

    >> - sauberer <-- das vergessen hier viele
    hattest Du vorher ein Sauberkeitsproblem? Tut mir leid für Dich - ich nicht...

    >> - sieht besser aus ;-) ist halt so
    findest DU - Geschmackssache...

    >> - man kann länger
    schön für Dich. Manche MÜSSEN ohne einfach länger, weil sie doch Sensibilität verloren haben...

    >> - das gefühl ist intensiver
    individuell verschieden... wünsche Dir, daß es so bleibt...

    >> - und ist einfacher mit kondom ;-)
    gebe ich Dir recht... aber zu einfach sollte man GV auch nicht machen ;-)

    Fazit: eigene Meinung kannst Du auch gerne als solche kennzeichnen, mit solchem universalem Anspruch wirds schnell lächerlich...

    Übrigens muß wohl die Vorhaut einen evolutionsbiologischen Vorteil gehabt haben, sonst wäre sie längst weg. Und Vorteil kam in der Evolution immer dadurch zustande, daß man seine geschlechtsreife Zeit länger überlebte und/oder aus anderen Gründen mehr Nachwuchs in die Welt setze... also muß "mit" wohl doch geiler gewesen sein...

    Grüße!
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    941
    103
    7
    Verheiratet
    14 Mai 2004
    #30
    1. Beschneidung ist ein medizinischer Eingriff und somit immer mit Risiken verbunden. Der Verlust der Empfindungsfähigkeit des Penisses, was eine Form der Impotenz auslösen kann, ist hier inbegriffen.
    2. Schmerzen... wer das leugnet, lebt in einer anderen Realität.

    Dies in Verbindung mit den Argumenten von fr210262 bringt mich natürlich zu dem logischen Schluss, dass eine Beschneidung alles andere als sinnvoll ist.
     
  • freierFall
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    nicht angegeben
    14 Mai 2004
    #31
    Hiho,

    ich möcht mal was zu Beschitten/Unbeschnitten besserer Sex usw. sagen.

    Die Empfindlichste stelle am Penis ist ja unumstritten die Eichel. Allerdings befinden sich etwas unter der Eichel an der Penis unterseite viele Nerven, so das diese Stelle ebenfalls sehr empfindlich sein kann.

    Ich persönlich kann allein durch die stimmulation dieser Region zu Orgasmus kommen.
    Auch bei Oralverkehrpraktiken, wird diese Stelle oft als Lustzentrum beschrieben.

    Bei der Beschneidung wird ein Teil dieser Haut weggeschnitten. Jehnachdem wo diese Stelle liegt und wo eben geschnitten wird (meist zwei bis drei millimeter unter dme Eichelkranz).

    Das ein beschnittener Penis Hygenischer ist stammt noch aus der Zeit, wo man sich einmal die Woche gewaschen hat(was noch nicht so lange zurück liegt). Heute ist das aber nurnoch Unfug.

    Desweiteren stumpft die Empfindlichkeit der EIchel am (mögen einige als Vorteil sehen), da sie ständig reibung ausgesetzt ist.


    Ich möcht hier beschnitten sein nicht schlecht machen, aber ich kann es auch nicht leiden wenn so etwas 1. von Leuten, die unter Umstenden nur durch hören sagen wissen was überhaupt eine Vorhaut ist und 2. so etwas pauschalisieren müssen.

    Das sollte jeder mit sich selbst ausmachen. Meine Persönliche meinung ist dass die Vorhaut ein Teil des Penis ist und nicht einfach so wie ein zu langer Fingernagel abgeschnitten werden kann.
     
  • Joe76
    Gast
    0
    14 Mai 2004
    #32
    Also ich hab mir meinen Cut-Schwanz nicht ausgesucht, es war notwendig. Wie es mit Vorhaut ist, kann ich nicht sagen, ist schon ewig her. Meine Eichel ist schon empfindlich. Wenn das Gehänge genug Bewegung in der Hose hat, macht sich mein Schwanz bemerkbar. Also, etwas weniger Freiraum in der Hose, gleich weniger Reibung. Ich denke nicht, dass ich mich heute nur aus kosmetischen Gründen freiwillig unter das Messer begeben würde. Nur, wenn es unbedingt sein müsste. Ich denke mal, den Frauen ist mit, oder ohne Vorhaut egal. Hauptsache er verrichtet seinen Dienst gut. Und wer da nun der Bessere ist, sei da hingestellt!
     
  • BABY_TARZAN_90
    Benutzer gesperrt
    1.617
    198
    528
    Verliebt
    14 Mai 2004
    #33
    Sehnsucht nach Beschneidung

    Ich bin seit Babyzeiten (also ungefragt) beschnitten. Sex hatte ich wie die meisten Jungs in meinem Alter (um auch da mal klar zu stellen...) noch nie, aber ganz ohne Erfanrung im Umgang mit meinem beschnittenen Penis bin ich auch nicht. Darum staune ich immer wieder über die Bedeutung, die dem kleinen Stückchen Haut gewidmet wird.

    Gibt es so etwas wie eine Sehnsucht nach Beschneidung? Warum werden so viele Beschnittene zu Beschneidungs-Wanderpredigern?
     
  • N@$!r
    N@$!r (35)
    Benutzer gesperrt
    387
    0
    0
    Single
    17 Mai 2004
    #34
    also am tag sammelt sich schmutz ohne ende unter "deiner" vorhaut das merkst du gar nicht.....

    nicht nur ich finde es so viele finden es so


    du redest dran vorbei wie schon erwähnt wurde ist man unter der eichel sehr empfindlich,und diese stelle liegt halt offen,und dadurch sind gefühle intensiver weil keine vorhaut da ist und nervt


    ob es bleibt weiß ich nicht aber ich kann denke ich einen unterschied machen zwischen vorher und nachher,oder?!

    nein sicherlich nicht...hauptsache für dich ist er nicht einfach genug

    lol

    kein kommentar mehr....
     
  • fr210262
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    17 Mai 2004
    #35
    >> also am tag sammelt sich schmutz ohne ende unter "deiner" vorhaut das merkst du gar nicht.....

    Schmutz?? wo bist Du mit dem Ding? Meinst Du Schmutz, wie er sich unter Fingernägeln ansammelt, wenn man den Garten umgräbt?? Hast Du Dir auch die Finger amputieren lassen? Oder meinst Du den Schmutz, der sich im Gehörgang ansammelt, wenn man nicht saubermachen gelernt hat? Hast Du noch Deine Ohren?? ;-)


    >> nicht nur ich finde es so viele finden es so

    Naja, jetzt stimmt die Formulierung wenigstens...



    >> du redest dran vorbei wie schon erwähnt wurde ist man unter der eichel sehr empfindlich,und diese stelle liegt halt offen,und dadurch sind gefühle intensiver weil keine vorhaut da ist und nervt

    naja, wenn das bei Dir so ist, ist ja gut, freut mich. Wissenschaftlich gesehen sind im Vergleich mehr Propriozeptoren in der Vorhaut als auf der Eichel, d.h. absolut und pro Quadratzentimeter ist die Vorhaut besser versorgt. Der kleinere Verlust wäre also die Amputation der Eichel, nicht der Vorhaut, aber das muss jeder für sich entscheiden. Was an Input von den Rezeptoren letztlich als "Gefühl" interpretiert wird, ist individuell verschieden, und sicher auch konditioniert... man kann auch vom Knabbern am Ohrläppchen einen Orgasmus bekommen, Frage der Übung...


    >> ob es bleibt weiß ich nicht aber ich kann denke ich einen unterschied machen zwischen vorher und nachher,oder?!

    abwarten ;-)


    PS: Damit wir uns nicht mißverstehen: ich hab überhaupt nichts dagegen, wenn sich Leute beschnitten besser vorkommen. Ich hab nur was gegen diesen unfundierten missionarischen Eifer, der sich hier auf jede Frage hin ergißt: "Hallo, ich habe einen Pickel auf dem Penis, was soll ich tun?", darauf dann die Standardantwort "Laß Dich beschneiden, keine große Sache, sieht besser aus, bessere Hygiene".
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    941
    103
    7
    Verheiratet
    18 Mai 2004
    #36
    ??? meinst du das ernst??? Ein bisschen sammelt sich da sicher an, aber bei dir sammelt sich auch was an. Mal abgesehen davon, dass das dann auch nur in der Hose klebt.
    Ja, viele denken das genaue Gegenteil. Dem einen gefällts, dem anderen nicht.
    Beim Sex liegt auch die Eichel des unbeschnittenen Mannes frei, wenn er will.
    Kurz gesagt du hast mehr Möglichkeiten zu 'spielen', wenn du nicht beschnitten bist. Mal mit Vorhaut, dann mal ohne. (Na gut, so einfach ist das auch nicht.)
    kommt immer darauf an, was man sich einredet.
    sowas sollte man nicht schreiben.

    Sicher hat eine Beschneidung unter Umständen auch Vorteile, aber die muss jeder für sich selber beurteilen
     
  • N@$!r
    N@$!r (35)
    Benutzer gesperrt
    387
    0
    0
    Single
    18 Mai 2004
    #37
    wirst du immer so persönlich?!

    wie ich es formuliere kann dir einen sh*t angehen


    ja hast du etwas gegen antworten ?darf einer nicht so antworten wie es dir gefällt?!dann les den beitrag doch nicht anstatt mich anzugreifen,aber manche leute können das nur im inet..... ;-)))


    achja @krylin2000 schreib mir bitte NICHT vor was ich zu schreiben habe oder nicht,danke!
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    941
    103
    7
    Verheiratet
    18 Mai 2004
    #38
    Ich schreibe dir nicht vor, was du zu schreiben hast. Sowas machen die Mods. :zwinker:
    Ich habe nur geschrieben, dass man (womit ich intelligente Menschen meine) sowas nicht schreiben sollte. Erst recht nicht in einem öffentlichen Forum. Aber vielleicht ist meine Erziehung auch noch eine andere gewesen als deine.
     
  • Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    18 Mai 2004
    #39
    ja, erzähl mal lieber deinen Eltern, dass du deine Freundin nur mit Kondom
    kannst, weil dein Ding dir sonst wehtut. *lol*
    die Ironie musste kurz mal sein

    Mit 14 kannst du auch alleine zum Urologen gehen. Offiziell bekommen Eltern keinen Urlaub mehr, wenn ihre Kinder das 12e Lebensjahr überschritten haben und krank werden. Das heißt also, dass du mit 12 eigentlich schon alleine zum Arzt gehen konntest :zwinker:

    Ich bin ab 12 alleine zum Zahnarzt gegangen, naja n bissl anders als der Urologe... mach einfach, wenn's dir peinlich ist, mit deinen Eltern drüber zu sprechen.
     
  • N@$!r
    N@$!r (35)
    Benutzer gesperrt
    387
    0
    0
    Single
    18 Mai 2004
    #40
    achja?dann les mal was fr210262 da alles schreibt das ist nicht so schlimm ne?!für sein alter.....hm naja wenn stimmt ne?,kümmer dich mal um andere sachen wannabe mod.....

    du bist die nr.1 in sachen erziehung,ausserdem solltest du mit der aussage auch vorsichtig sein.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten