Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Klarissa
    Gast
    0
    16 August 2004
    #1

    Vorhaut

    Ich habe mal ne frage.
    Die kommt von meinem freund.
    Er kann die Vorhaut nur schwer zurückziehen.
    Aber es geht.Muss man damit gleich zum artzt??
    Und ab wie viel jahren ist der penis ca. ausgewachsen??
    Vielleicht kann er es nur schwer weil sein penis noch nicht die end größe erreicht hat.
    Kann es damit zusammen hängen??

    Cya klari
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Vorhautverengung???
    2. Vorhautverängung ?!
    3. Vorhaut...
    4. vorhaut
    5. vorhaut..
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    16 August 2004
    #2
    wie alt is denn dein freund??
     
  • 16 August 2004
    #3
    Der Penis ist im Allgemeinen zwischen 17 und 20 Jahren ausgewachsen! Das mit der Vorhaut ist zweifelhaft. Wenn er sie nur schwer, aber absolut Schmerzfrei und komplett zurückziehen kann, muss er nciht unbedingt zum Arzt gehen. Wenn schmerzen auftreten oder er die Vorhaut garnicht bis hinter die Eichel ziehen kann, dann wäre ein Arztbesuch angebracht!
     
  • Klarissa
    Gast
    0
    16 August 2004
    #4
    Mein freund ist 16.
    Also mit dem ausgewachsen muss nicht sein.
    Ja er kann sie ganz zurückziehen.
    Mit wenig sehr wenig aber ein paar schmerzen.

    Klari
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.344
    133
    29
    Verheiratet
    16 August 2004
    #5
    Darf ich fragen, WAS genau der anlass zur frage ist?

    wenn keine "richtigen" probleme bestehen, muß ja nichts "geändert" werden :zwinker:
     
  • Klarissa
    Gast
    0
    16 August 2004
    #6
    Ist nur so ne frage. Nachher ist es was schlimmes.
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.344
    133
    29
    Verheiratet
    16 August 2004
    #7
    Also da es sich ja nicht um eine schleichende,tödliche krankheit handelt denke ich, er bekommt es rechzeitig mit, wenn es "was schlimmes ist".

    und für vorhäute gibt es meines wissens nach (noch ?!? ) keine Din/ Iso norm hehe :grin:

    "Hey baby, meine Vorhaut ist CE geprüft, und entspricht der Iso 6302 sowie der DIN 39.12.589 Norm, hast du vielleicht lust auf nen kaffee? "

    :grin:

    @topic:
    wie gesagt, ich denke, wenn ihr keine probleme damit habt, dann "muß" nichts gemacht werden. wenn ihr euch geruhigen wollt, dann könnt ihr ja trotzdem mal beim arzt vorbeischaun.
     
  • Graux
    Gast
    0
    16 August 2004
    #8
    Also deine Fürsorge in allen ehren.. :zwinker:

    Ich würde trotzdem deinem Freund raten mal zum Arzt zu gehen, denn mein Bruder hatte noch nichtmal das problem mit der Vorhaut, aber beim Sex mit seiner Freundin ist das Bändchen unterhalb der Eichel eingerissen ( und die haben keinen besonderen Stellungen ausprobiert :grin: ) am Ende wurde ihm bestätigt, das könne schonmal passieren, wenn die Vorhaut ziemlich straff sitzt, blutet halt wie Sau und nun hat er sich entschlossen sich doch nachträglich beschneiden zu lassen, damit er nicht immer aufpassen muß das es nicht wieder einreißt..

    So wie du das beschreibst könnte ich mir vorstellen das sich das für deinen Freund auch zu einem Problem entwickeln könnte...
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.344
    133
    29
    Verheiratet
    17 August 2004
    #9
    ... darf ich (ganz neutral!) fragen, warum man immer gleich beschnitten werden sollte, wenn man die vorhaut nicht ganz zurückbekommt(was der hier "betroffene" ja kann)? man kann auch das vorhautbändchen entfernen/durchtrennen(/verlängern) lassen.

    ob und was nötig ist, rät einem sicherlich der arzt.
    btw: wenn das reist ist es auch nicht schlimm. blutet halt wie sau, und kann dann immer noch entfernt werden.

    für mich stellt sich immer noch die frage, ob überhaupt etwas nötig ist.
     
  • fr210262
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    Single
    17 August 2004
    #10
    > sich doch nachträglich beschneiden zu lassen, damit er nicht immer aufpassen muß das es nicht wieder einreißt..

    kann man nur hoffen, daß er sich nicht irgendwann beim Inlinern den Arm bricht und danach prophylaktisch auf ähnliche Ideen kommt...
     
  • The_Player
    The_Player (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2004
    #11
    Sehr wahrscheinlich hat er eine ganz normale VORHAUTVERENGUNG
    mit ein bischen übung kann man die Vorhaut dehnen, ist aber sehr schwer. Wenn man das probiert dann muss man das in der Badewanne machen und sich viel zeit nehmen und wenn sie einmal unten ist, muss das jeden tag mehrmals trainiert werden. Aber dei Besser Möglichkeit ist eine "kleine Beschneidung. Dabei wird nicht die komplette Vorhaut entfernt sondern nur der oberste Haut-Ring. Ist ne sache von ner halben stunde, ambulant. Danach geht man noch 3 tage John W§ayn aber dann hat man für immer Ruhe.
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    17 August 2004
    #12
    Humbug! Das ist vielleicht die schnellere Variante, aber ob es die bessere ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich dehne lieber drei Wochen, als mir ein Körperteil entfernen zu lassen und dann rumzurennen, als hätte ich eine Kuhglocke am Sack.
     
  • Klarissa
    Gast
    0
    17 August 2004
    #13
    Ich werde es meinem ffreund mal sagen.
    Blutet das direct noch in der Vagina drin??
    Tut das weh wen es reißt??
     
  • The_Player
    The_Player (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2004
    #14
    wenn das reißt wird es bestimmt nicht angenehm werden, aber er sollte einfach mal zum arzt gehen, das ist nicht ungewöhliches. das haben viele, ich komme aus dem fach und ich kann dir sagen das gehört zum medizinalltag
     
  • Krokodil
    Gast
    0
    17 August 2004
    #15
    hier war nix
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    17 August 2004
    #16
    Aber mit dem Bändchen hat er doch gar keine Probleme, oder?

    Das ist bei mir auch schon mal angerissen, aber das hat nur etwas gebrannt und eine Woche später war alles wieder gut.
    Wenn er nur eine leichte Vorhautverengung hat, hat das absolut nichts mit dem Bändchen zu tun.
    Aber vielleicht kannst du ja mal beschreiben in welchem Zustand und warum er die Vorhaut nicht so leicht zurück ziehen kann. Dann kann man dir vielleicht präziser antworten.

    Und eine Beschneidung, nur weil das Bändchen mal reißen könnte, ist echt eine Prophylaxe, die jeglicher Logik entbehrt. So als ob man sich den Zeh abschneidet, um zu verhindern, dass man ihn sich bricht.
     
  • User 18780
    User 18780 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.344
    133
    29
    Verheiratet
    17 August 2004
    #17
    ich kenne jemandem, dem es gerissen ist (beim sex), und es hat geblutet wie blöde(wohin weiß ich nicht). aber weh tat es angeblich nicht.
     
  • CortenDallas
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    103
    1
    Verheiratet
    17 August 2004
    #18
    Und wieder geht die Beschneidungsdiskussion in eine neue Runde.
    Ich finde mittlerweile das solche Fragen hier immer wieder die Gleichen anziehen.
    Mein Rat ist zum Arzt gehen und anhören was der sagt, dann hat sich hier vielleicht alles erübrigt. Eine Beschneidung hat in meinen Augen zwar mehr Vor als Nachteile aber sie sollte genau überlegt sein. Ab ist ab.

    Nur um ehrlich zu sein hab ich keine Lust meine Argumente zum 5. oder 6. mal zu posten.
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    18 August 2004
    #19
    Da hast du Recht. Ich stand auch kurz davor auf die Suchfunktion zu verweisen oder einfach mal ein paar Links zu unseren alten Diskussionen rauszuholen.

    Wie schon gesagt: Das einfachste ist zum Arzt zu gehen und sich dessen Meinung anzuhören. Allerdings sollte man auch nicht jedem Kurpfuscher blind vertrauen, sondern dessen Meinung hinterfragen.
     
  • Klarissa
    Gast
    0
    18 August 2004
    #20
    Also im schlaffen zustand kann er die vorhaut gans gut sogar sehr gut zurückziehen. Wenn er es im steifen zustand zurückzieht ist er fast ganz unten(Hinter dem eichel kranz) dan fängt es an zu spannen aber nur leicht.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste