Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • little
    Gast
    0
    6 Oktober 2003
    #1

    Vothaut angewachsen ?!

    Hallo!

    Ehm ich hab da mal so eine Frage. Bei mir war wie ich so um die 10 Jahre alt war die Vorhaut an dem Eichelkranz angewachsen. Mit der Zeit hat sie sich dann gelöst. Ist das normal, weil bei meinem Freund war das gleiche? Bitte um viele Antworten :smile:

    mfg
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. angewachsene Vorhaut
  • MobbiDikk
    Gast
    0
    6 Oktober 2003
    #2
    obs normal ist kann ich nicht sagen, hört sich nicht danach an...

    also ich hatte das nicht.
     
  • daedalus
    daedalus (39)
    Teammitglied im Ruhestand
    869
    113
    51
    nicht angegeben
    6 Oktober 2003
    #3
    war bei mir ebenso, hab auch schon öfter mal gegrübelt, ob das normal ist/war, scheint ja so, wenn das mehrere haben
     
  • Fabian45
    Gast
    0
    6 Oktober 2003
    #4
    Hallo,

    ob es normal ist, oder nicht kann ich auch nicht sagen. Es kommt jedenfalls recht häufig vor.

    Bei mir war das als Kind auch so und das Problem musste durch den Arzt gelöst werden.

    Bei meinem Sohn war das auch so, nur hat hier der Urologe gemeint, dass sich das ganz von allein löst, wenn das gute Stück wächst. So war es dann auch. Jetzt ist er 14 und die Problemchen gehören der Vergangenheit an.
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.482
    148
    120
    Verwitwet
    6 Oktober 2003
    #5
    Vorhautverengungen & Co sind zwar nicht "normal", kommen aber schon recht häufig vor. Ist aber nichts schlimmes. Vielfach verwächst sich das einfach und wenn nicht hilft ein unkomplizierter kurzer Eingriff weiter (war z.B. bei mir so).
     
  • eheu
    eheu (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    101
    1
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2003
    #6
    hab ich auch gehabt... hat sich aber bis etwa anfang der pupertät gelöst. kann also nicht so extrem abnormal sein, wenn es mehreren so ergangen ist :zwinker:
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.045
    248
    676
    Single
    6 Oktober 2003
    #7
    Bei mir war es auch so. Das heißt aber nicht Vorhautverengung (Phimose), die selten ist, sondern Vorhautverklebung, die bei fast allen Jungs mehr oder weniger ausgeprägt vorkommt. Bei manchen löst sich die Vorhaut von der Eichel als Kleinkind, bei manchen nach und nach (z.B. bis zum Eichelkranz, später noch weiter) oder erst in der Pubertät. Beschnitten werden braucht da nichts, warmes Badewasser und vorsichtig dehnen reicht. Bei mir ging sie erst mit 14 richtig über die Eichel, aber das Problem hatten mein Bruder und einige Freunde auch.
     
  • little
    Gast
    0
    6 Oktober 2003
    #8
    Gut dann bin ich ja beruhigt :smile: Bin ich doch kein Alien :grin:

    Danke an alle
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste