• Danny8709
    Danny8709 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Juni 2002
    #21
    hehe

    Hehehehe
     
  • Tenhodonzeton
    0
    11 Juni 2002
    #22
    wie du es beschreibst, hört es sich schlimm an.:blablabla
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    12 Juni 2002
    #23
    Ja, es war auch absolut schlimm... :frown:

    Es hat wohl so weh getan, dass sie dann sogar Atmungsprobleme hatte (weil sie ja alles leise 'ertragen' hat und so getan hat, als ob alles toll wär')...

    :frown: *seufz*
     
  • Jocelyn
    Verbringt hier viel Zeit
    528
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2002
    #24
    Mein 1. Mal war...naja. Es hat ziemlich weg getan und war deshalb nicht so toll, aber wenigstens wars mit meinem Freund. Für ihn wars damals auch das 1. Mal und er fands ganz gut, das hat mich etwas aufgemuntert. :zwinker:
     
  • Phasus
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2002
    #25
    @all: Bereut es jemand von Euch, wie er/sie das 1. mal erlebt hat?

    Meine Freundin hat mir erzählt, dass sie es bereut, dass sie ihr 1. mal nicht mit mir erlebt hat, sondern mit ihrem damaligen Freund. Siw war 11. Monate mit ihm zusammen, obwohl er ihr nicht wirklich gefiel (hat sie mir gesagt)
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    12 Juni 2002
    #26
    nö, ich überhaupt nich
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    12 Juni 2002
    #27
    Bei sowas muss ich aber sagen, dass das eigene Dummheit ist ... ich mein, wenn mir jemand nicht gefällt, bin ich nicht 11 monate lang mit ihm zusammen und hab dann auch noch mein 1.Mal mit dieser Person *kopfschüttel*

    Also ich bereuhe mein erstes Mal nicht. Es war weder zu früh, noch zu spät ... ich hab meinen damaligen Freund auch geliebt und ich war mir auch sicher, dass ich mit ihm schlafen will.
     
  • Schnupp
    Gast
    0
    12 Juni 2002
    #28
    Naja, richtig bereuen tue ich es nicht... aber ich finds schon schade, dass sie mich so enttäuscht hat und ein kleines "Schauspiel" gemacht hat (wie bereits ein oder zwei Mal hier erklärt).... :frown:

    Hab mir das 1. Mal also auf jeden Fall schöner gewünscht...
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Juni 2002
    #29
    Ähm..ne, ich bereue es auf keinen Fall. Auch wenn ich durch den Alkoholgenuß weniger Hemmungen hatte.
    Aber ein Bett wäre mir doch schon lieber gewesen :grin:
     
  • beazy
    beazy (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    Verheiratet
    13 Juni 2002
    #30
    also mein erstes mal wa sehr schmerzvoll ich dachte das hört nie auf!! ichhab drei anläufe gebracht bis ich es voll durchgezogen habe!!! ich hatte keine angst vor pannen weil ich hab nich geplant weil es kommt ja so oder so meistens immer alles anderes als wie man es geplant hat!!!

    GRÜSSE eure BeazY
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.119
    173
    2
    nicht angegeben
    13 Juni 2002
    #31
    ich muss mich den ONSlern anschließen..
    war ebenfalls der fall..

    ne party, ich 15, er 14 (naja, aber wohl schon reifer für sein alter, ich wusste damals auch nicht genau,wie alt er is.)´, er total besoffen, ich auch , noch dazu hatte ich gekifft.
    zum gummi ham was noch geschafft, ich hab aber geblutet wie schwein, und zu guter letzt haben das noch fast alle anderen mitbekommen.
    tja, ich hab nur noch son paar leichte erinnerungen.. ich glaub schon dass es weh tat, aber richtig geklappt hats nicht.. zumindest anfangs wohl lange nicht. am ende wohl schon.
    gekommen sind wir beide nicht, weil irgendwann wer auch an die tür klopfte..
    ich habs danach total bereut, auch weil ich mir von der ganzen stufe sprüche anhören musste.. bin damit zum glück aber ganz gut klargekommen.

    heute wünsche ich mir, dass ich das ganze mit meinem freund erlebt hätte,.. mit dem ich nur 2 wochen später oder so zusammengekommen bin.
    das erste mal mit ihm sehe ich daher als mein "wirkliches" erstes mal an.. und das war wirklich schön.
     
  • Schnuckl20
    Schnuckl20 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    13 Juni 2002
    #32
    Bei mir ist es jetzt 4 Jahre her und ich fands okay. Ich hatte etwas angst, aber so schlimm wars dann doch nicht. Ich war mit dem Typ 4 Monate zusammen bevor es passierte. In der Nacht donnerte es und es regnete *schmacht*
     
  • Alyson
    Alyson (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juni 2002
    #33
    Ich war damals gerade 18 geworden, mein Freund war 23. Wir hatten beide noch keinerlei praktische Erfahrungen. Dennoch war es der richtige Moment und der richtige Mensch. Ich wusste, dass ich mit ihm mein erstes Mal erleben wollte. Wir hatten auch leise Musik im Hintergrund angemacht und ich muss sagen ich war doch ein wenig nervös, aber auch sehr gespannt.:smile: Mein Freund war sehr vorsichtig, da er mir ja nicht weh tun wollte. Dennoch hats weh getan und ich hab auch geblutet.(aber nicht stark, dafür aber auch noch ein paar Male später:zwinker:) Das es mir weh tat war natürlich nicht so schön, aber dennoch habe ich mein erstes mal als sehr schön in Erinnerung.

    ~Alyson
     
  • PinaColada18
    0
    21 Juni 2002
    #34
    Hey,

    mein erstes Mal war nicht wirklich so super. Ich war 16 und mein Freund 19.

    Am Anfang war es ja ganz nett, schönes Vorspiel und so, aber dann als wir den eigentlichen "Akt" vollzogen, bewegte er sich drei mal auf mir und er war fertig. :ratlos:


    Naja, danach hatte ich halt eine Ahnung wie es ungefähr so ist und seit dem kann ich mich über meinen Sex nicht beklagen, im Gegenteil. Nur wenn ich heute so darüber nachdenke, muss ich immer noch ziemlich darüber lachen. (Was ich damals nicht so komisch fand)

    Bye,

    Pina :eckig:
     
  • TommyH
    Gast
    0
    24 Juni 2002
    #35
    nee first time war nich so der hit.....

    aber ma ne frage an die mädels....ich mein ich bin jetz zwanzig und hab mir so gedacht eigentlcih müsstest du ma wieder mit nem mädel zusammen sein das noch nie gepoppt hat und dann halt der erste sein!!denn an den ersten denkt ihr doch eigentlcih fast euer ganzes leben lang??!!! ODER??? sowas würde mich z.b reizen...auch wennich mit dem age wohl bis auf 16 runtergehn müsste....andernseits was soll der geiz...4 jahre....wenn sie das nich stört...
     
  • Freeman
    Gast
    0
    24 Juni 2002
    #36
    also mein erstes mal war naja geprägt von nervösität und pech *g* also war ganz romantisch mit vielen kerzen auf einem hotelbett mit 2x2 meter *g* naja ok geschichte sie war chatterin ich wir beide in einander verliebt aba eltern durften nix wissen also ich zu ihr an den bodensee und ins hotel .... so in der 3ten nacht is es halt dann passiert aufjedenfall hatte ich eh schon kleine standprobs naja und als dann langsam ging und wir schön schön *g* hatten ruft ihr dad an sie soll schleunigst von ihrer besten freundin nach hause kommen sie nee ich will bei ihr übernachten aba er hat sich durchgesetzt also ein erstes mal ohne orgasmus aba war ganz ok von der zärtlichkeit und liebe....

    meine jetzige freundin bereut das sie ihr erstes mal ned mit mir gehabt hat ... naja der typ war im nachhinein ein arschloch und sie hat mir ned gesagt das sie nimma jungfrau is ...... naja ich ging davon aus und war auch ziemlich behutsam und naja hab mich scho gewundert warum da nix blutet naja 3 monate später hat sie es mir dann gesagt was auch kein drama war :smile:
     
  • ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.202
    123
    2
    Single
    24 Juni 2002
    #37
    Ui, mein erstes mal war für mich die absolute Katastrophe.
    War 16 und hab mir das immer suuuper romantisch vorgestellt. So mit langem Vorspiel, gaaanz zärtlich und danach noch lange knuddeln.
    Tja, die Realität sah dann in etwa so aus:
    Ein wenig streicheln, damit die "Schmierung" klappt, Gummi drüber, das Ding reingesteckt, ein wenig rauf und runter, fertig- runtergerollt und eingepennt.
    Und ich die ganze Nacht geheult neben ihm...

    Dabei waren wir schon 4 oder 5 Monate zusammen gewesen, und ich dachte echt, er würde das anders machen, so richtig liebevoll, aber da hatte ich mich wohl getäuscht.
    Die male danach sahen leider auch nicht besser aus, und in der Beziehung mit ihm, gab es nicht ein einziges mal, wo es mir nicht weh getan hätte.
     
  • Polizist
    Gast
    0
    25 Juni 2002
    #38
    ähm es blutet auch nicht jede frau beim ersten mal!!
     
  • only
    only (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    in einer Beziehung
    25 Juni 2002
    #39
    bei meinem ersten mal war ich 18 und mein freund 20 (er hatte allerdings schon erfahrung). seine eltern und seine geschwister waren nicht zuhause...die gelegenheit war also doch recht günstig :zwinker: es war überhaupt nicht geplant aber wir wollten es einfach beide....und es war wahnsinnig schön :smile:
    wehgetan hat es schon aber der schmerz ist schnell vergessen
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2002
    #40
    @ thommy
    willste bei jeder frau als schlechte erinnerung im gedächnis bleiben?*gg*.. ich m,ein, wenn man ma liest, vie wiele ihr erstes mal scheiße fanden, wär ich doch lieber derjenige, an den die mädels mit guten erinnerungen zurückdenken, weil ich gut im bett war.. und nich an den 1. und als zweiten gedanken haben: man war es schlecht...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten