Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    30 September 2009
    #1

    Würdet ihr bei WE-Beziehungen an den WE 2x täglich Sex haben?

    Wenn ihr notgedrungen eine Wochenendbeziehung führen müsst, würdet ihr an den Wochenenden, wo ihr euren Partner seht :knuddel:, gleich zweimal täglich Sex haben :drool::drool: um so das Sexdefizit unter der Woche auszugleichen? Oder wäre ein zweimaliger Sex an einem Tag nicht so schön?
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    30 September 2009
    #2
    In meiner letzten Fernbeziehung kam es schon vor dass wir in der ersten Woche unseres Wiedersehens versucht haben "aufzuholen" und dann mehrmals täglich zumindest irgendetwas sexuelles hatten :zwinker:
    Das war dann immer besonders intensiv, diese Tage.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    30 September 2009
    #3
    ich hatte in dieser beziehung bereits fernbeziehung, wochenendbeziehung, beziehung mit getrennten wohnungen und mit gemeinsamer wohnung und wir hatten nur ein einziges mal in der ganzen zeit 2x am tag sex.
     
  • flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    30 September 2009
    #4
    Wir haben Sex wenn wir lust haben. Wenns 5x am Tag ist... isses so. Wenn nicht, dann nicht. Ich sag aber nicht ich MUSS heute 3x poppen weil ich sie die nächsten tage nicht sehe oO

    lg, ER
     
  • glashaus
    Gast
    0
    30 September 2009
    #5
    Das hat bei mir nicht unbedingt etwas mit Fern- oder Nahbeziehung zu tun.
     
  • DocNo
    Gast
    0
    30 September 2009
    #6
    führe momentan sowas ähnliches ... ist momentan leider selten dass wir 2x am Tag haben ... dafür dann aber so gut wie jeden tag sex ... *hehe
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    1 Oktober 2009
    #7
    Wir würden so oft Sex haben, wie wir Lust haben. Ob gar nicht, ein Mal oder das ganze Wochenende lang.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    1 Oktober 2009
    #8
    Hatten wir am Anfang unserer Beziehung und sind fast nich mehr ausm Bett rausgekommen... Hach ja... *seufz* Lag wohl aber weniger am "was aufholen wollen" sondern mehr am Neue-beziehung-Pfoten-nich-voneinander-lassen-können :smile:
     
  • User 67627
    User 67627 (48)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2009
    #9
    zwei meiner beziehungen waren fernbeziehungen und wir haben uns nur jedes zweite wochenende gesehen....da wurde doch einiges nachgeholt (wobei man natürlich auch noch anderen aktivitäten nachgekommen ist :smile:).
    aber sex gab es mehrmals täglich.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    1 Oktober 2009
    #10
    Man kann nicht vorschlafen und auch nicht "vorsexen"........

    Während unserer 3 1/2 JAhre Fernbeziehungen hat sich die Lust natürlich gesteigert bis ins Unerträgliche.
    Trotzdem haben wir die "Form gewahrt" und erst immer unsere Zeromonie abgehalten (mit Essen und Reden usw...) Dann war DAS EINE MAL umso intensiver.....

    Klar, ist schon mal vorgekommen, dass wir uns Mittags im Wohnzimmer übereinander hergefallen sind......
    Aber "zwingend" häufig Sex haben, ne......das macht keinen Spass.
     
  • User 67627
    User 67627 (48)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2009
    #11
    nee...das sicherlich nicht. also nach dem motto: wir müssen jetzt den wochensex nachholen - das ist klar, das funktioniert nicht :grin:
    nur die lust aufeinander war eben fast ständig da :smile:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    1 Oktober 2009
    #12
    Ja, natürlich. Unerträgliche Sehnsucht. Aber dafür gibts (gab) es das Telefon.

    Und gerade wenn man so viel Lust aufeinander hat, dann kann es sehr schnell vorbei sein, wenn es dann soweit ist. JA, auch noch wenn man älter ist.

    Es kommt ja dann vor, dass man Erwartungen hat, dass man etwas plant und dann der Partner oder ausgerechnet an dem Tag läuft irgendwas schief.

    Wir haben es immer sehr genossen und sehr in die Länge gezogen.
    Kuscheln und einfach nur spüren, dass der andere da ist - ohne Sex - das war schon sehr intensiv.
    So intensiv, dass wir beide meist vollends zufrieden eingeschlafen sind und es nicht mehr zu einem 2. oder 3. Mal kommen konnte.

    Gedanklich sagt man sich, es muss ja ne Woche oder 2 halten....die Sehnsucht und die Lust war meist am nächsten Tag wieder da.
    Aber das war der "Abschiedstag"....und da dann noch wie ein Karnickel rummachen....ne....:zwinker:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.231
    248
    684
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2009
    #13
    Wenn wir Bock haben, warum nicht??
    Wir haben ne Fernbeziehung und haben, wenn wir uns sehen (nicht jedes WE) 1-2 Mal am Tag Sex. Auch mal gar nicht, wenn wir verplant sind. 1 Mal Sex und ein zweites Mal nur OV/HJ/Fingern ist aber so gut wie immer drin.
     
  • *PennyLane*
    0
    1 Oktober 2009
    #14
    Ich hab kein Sexdefizit wenn ich eine Woche lang keinen Sex habe... Insofern: Nein, ich will das machen wenn beide Lust haben, und wenn nicht dann eben nicht.
     
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    1 Oktober 2009
    #15
    In unserer FB hatten wir, wenn wir uns übers WE sahen, so viel Sex wie wir wollten und da wir keine Computer sind, war dies auch nicht eine vorprogrammierte Anzahl. So sind wir manche Tage nie aus dem Bett gekommen und mal war an einem ganzen WE nur kuscheln drin...
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    1 Oktober 2009
    #16
    Ich hatte 4,5 Jahre eine WE-Beziehung. Die Sexquantität an den WE´s war total verschieden, je nach Lust und Laune.
     
  • Chris-K
    Chris-K (37)
    Benutzer gesperrt
    49
    0
    0
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2009
    #17
    Stimmt, bei der letzten WE-Beziehung war's teilweise auch öfter als 2x am Tag.
    Meistens aber morgens und abends, also 2x am Tag passte ganz gut.
     
  • SadMaja
    SadMaja (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    123
    43
    11
    Single
    6 Oktober 2009
    #18
    Mhh. . .manchmal habe ich das Gefühl, in vielen Beziehungen geht es fast ausschließlich um Sex. Hab immernoch die Hoffnung, dass ich mich da irgendwie meine Gefühl täuscht.

    Aber mal auf die Frage zu kommen:
    Wenn ich eine WE-Beziehung führen müsste (hatte ich schon mal), dann hätte ich soviel Sex wie es sich eben ergibt, ob es dann am Ende 4x am WE war oder gar kein Mal, spielt glaub ich weniger eine Rolle, als das man seine Zeit mit dem Partner verbringen konnte. Man hat ja nicht unbedingt viel Zeit bei einer WE-Beziehung, ich denk, da kann es das ein oder andere mal einfach zu weniger Sex kommen. Ist ja eigentlich in einer normalen Beziehung nicht anders.

    LG
     
  • Fruehlingsgruen
    Sorgt für Gesprächsstoff
    28
    26
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2009
    #19
    Wir hätten soviel Sex wie wirLust zu hätten...mal mit Sicherheit mehr, mal auch weniger oder gar nicht...möcht' mich da auf keine Zahl festlegen. Hab ja zum Glück auch keine Fernbeziehung :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste