Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Würdet ihr in einem kath. Studiwohnheim wohnen, wenn sie allen offenstehen?

  1. bin w: Ja klar, mir ist egal, ob das Wohnheim katholisch oder sonstwas ist.

    5 Stimme(n)
    41,7%
  2. bin w: Wenn nächtliche Herrenbesuche verboten sind, nein danke.

    1 Stimme(n)
    8,3%
  3. bin w: Bei absoluter Wohnungsnot als Notlösung ja.

    2 Stimme(n)
    16,7%
  4. bin w: Nein, in einem katholischen Studentenwohnheim möchte ich nicht wohnen.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. bin w: Das wäre genau das richtige Wohnheim für mich.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. bin m: Ja klar, mir ist egal, ob das Wohnheim katholisch oder sonstwas ist.

    3 Stimme(n)
    25,0%
  7. bin m: Wenn nächtliche Damenbesuche verboten sind, nein danke.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. bin m: Bei absoluter Wohnungsnot als Notlösung ja.

    1 Stimme(n)
    8,3%
  9. bin m: Nein, in einem katholischen Studentenwohnheim möchte ich nicht wohnen.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. bin m: Das wäre genau das richtige Wohnheim für mich.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    1 Juni 2009
    #1

    Würdet ihr in einem kath. Studiwohnheim wohnen, wenn sie allen offenstehen?

    Würdet ihr in einem katholischen Studentenwohnheim wohnen, wenn sie nicht nur Katholiken offenstehen sondern allen? Oder befürchtet ihr Einschränkungen im sexuellen Bereich wie etwa Damen/Herrenbesuchverbot nach 22 Uhr und so? Die Etagen sind auf jeden Fall nach Geschlechtern getrennt.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    1 Juni 2009
    #2
    lol ich lasse mir doch von niemanden was vorschreiben, also nein...
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    148
    272
    nicht angegeben
    1 Juni 2009
    #3
    Das kommt auf die Regeln an. Wenn es keine wirklichen Regeln gibt und nur die Trägerschaft katholisch ist hätte ich wohl kein Problem damit, wenn es dann aber Regeln gibt die in mein Privatleben eingreifen dann würde ich dort nicht einziehen.
     
  • dav421
    dav421 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    909
    103
    7
    nicht angegeben
    1 Juni 2009
    #4
    tu ich, ist aber mehr ein seminar wo 10 priester ausgebildet werden und noch 30 normale studenten leben

    neben ein paar geeks wohnen hier aber hauptsaechlich normale leute

    die athmosphaere ist viele besser als in dem normalen wohnheim wo ich die 2 jahre davor war, man isst viel h'ufiger zusammen, geht oft zusammen zum sport oder unterricht...
     
  • User 85637
    Meistens hier zu finden
    435
    128
    194
    Single
    1 Juni 2009
    #5
    Wenn ich schon auf eine katholische Schule gehe, kann ich auch in einem katholischen Wohnheim leben, sofern die Regelungen human sind :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste