Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    5 Dezember 2009
    #1

    Bekleidung @w: Leggins - Tragt ihr welche?

    Wenn man durch die Straßen läuft und/oder in die Schaufenster schaut kann man sie nicht übersehen: Leggins soweit das Auge reicht.

    Vor ein paar Jahren wurden sie von vielen Frauen als "die Modesünde der 80er überhaupt" bezeichent. Was vor 2-3 Jahren zunächst mit 3/4 langen Capri-Leggins begann führte nach und nach zu knöchellangen Leggins hauptsächlich schwarz und aus Baumwolle.

    Zwischenzeitlich sind in den Geschäften mehr und mehr "Wet"- "Leder" oder "Latex-"Look Leggins - nicht nur in schwarz - zu finden.

    Daher meine Frage an alle:

    1.) Was hälst du von Baumwoll-Leggins?

    2.) Was hälst du von Wet-Look-Leggins?


    An die Mädels:
    Falls du welche trägst:

    3.) Wieviele Leggins hast du?

    3.) Welcher Leggins-Stil gefällt dir am Besten (Länge, Material, Farbe)?

    4.) Welche Schuhe tragt ihr ggf. zu Leggins?


    5.) Tragt ihr Leggins ...

    a.) ...auch zusammen mit Strumpfhosen ?

    b.) ...anstelle Strumpfhosen ?

    c.) ...auch ohne Rock ?

    d.) ...mit Oberteilen, die den Po/Oberschenkel nicht bedecken ?


    6.) Abschließend würde mich interessieren ob ihr zwischenzeitlich euere Meinung über Leggins geändert habt? Hattet ihr früher eine andere Meinung? Hättet ihr euch früher nie vorstellen können welche zu tragen und tragt sie heute doch?


    Vielen Dank für euere Antworten!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    5 Dezember 2009
    #2
    Was soll ich ankreuzen, wenn ich Leggins nicht mag und sie dennoch in Kombination mit Kleid oder Rock trage, damit ich mir nicht den Arsch abfriere?
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 67627
    User 67627 (47)
    Sehr bekannt hier
    3.265
    168
    466
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2009
    #3
    ich hab sie früher nicht getragen und werde es jetzt auch nicht tun. höchstens als ersatz für eine lange unterhose :grin:
    mir gefallen sie auch nicht an anderen frauen.
     
  • hennahlein
    hennahlein (36)
    Öfters im Forum
    730
    68
    122
    nicht angegeben
    5 Dezember 2009
    #4
    ich fand die dinger anfang der 90er schon häßlich und das hat sich bis heute nicht mehr geändert.

    und gegen das frieren, war ja weiter oben ein argument, helfen strumpfhosen. sehen klassen besser aus und haltern warm
     
  • MsThreepwood
    2.424
    5 Dezember 2009
    #5
    Ich fand sie schon als Kind furchtbar und das hat sich bis heute nicht geändert.

    Wenn ich friere, ziehe ich eben eine Strumpfhose an.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    5 Dezember 2009
    #6
    Strumpfhosen empfinde ich ab einer gewissen Temperatur als zu dünn.
     
  • hennahlein
    hennahlein (36)
    Öfters im Forum
    730
    68
    122
    nicht angegeben
    5 Dezember 2009
    #7
    da gibt es auch 60den und mehr oder thermo und die sind sicher nicht dünner als leggins

    aber gut, mein problem, wenn ich mit dem " ups hose vergessen"-stil nichts anfangen kann und bisher auch keine frau gesehen habe, der das stand.
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.467
    148
    269
    nicht angegeben
    5 Dezember 2009
    #8
    1.) Was hälst du von Baumwoll-Leggins?
    Ich finde Leggings generell furchtbar. Ich habe allerdings ein Paar um sie beim Tanzen unter dem Rock zu tragen, die sind aus Baumwolle und angenehm zu tragen.

    2.) Was hälst du von Wet-Look-Leggins?
    Schrecklich.

    An die Mädels:
    Falls du welche trägst:

    3.) Wieviele Leggins hast du?
    Ein Paar.

    3.) Welcher Leggins-Stil gefällt dir am Besten (Länge, Material, Farbe)?
    Gefallen tut mir gar kein Stil, ich habe ein Paar schwarze, knöchellange aus Baumwolle zum Tanzen.

    4.) Welche Schuhe tragt ihr ggf. zu Leggins?
    Ballettschlappen.


    5.) Tragt ihr Leggins ...

    a.) ...auch zusammen mit Strumpfhosen ?
    Nein.

    b.) ...anstelle Strumpfhosen ?
    Nein.

    c.) ...auch ohne Rock ?
    Nein.

    d.) ...mit Oberteilen, die den Po/Oberschenkel nicht bedecken ?
    Nein.


    6.) Abschließend würde mich interessieren ob ihr zwischenzeitlich euere Meinung über Leggins geändert habt? Hattet ihr früher eine andere Meinung? Hättet ihr euch früher nie vorstellen können welche zu tragen und tragt sie heute doch?
    Ich finde Leggings generell furchtbar, das eine Paar trage ich nur weil ich beim Tanzen sonst untenrum komplett entblösst wäre, wenn der Rock beim Drehen hochfliegt. Strumpfhosen kann ich nicht anziehen dabei weil das mit den Schlappen unbequem ist, also sind es Leggings geworden. Im Alltag würde ich die aber nie tragen.
     
  • User 85539
    Meistens hier zu finden
    817
    128
    97
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2009
    #9
    nein, Leggings hab ich das letzte Mal in der Grundschule getragen...
     
  • User 39498
    User 39498 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.837
    348
    4.057
    Verheiratet
    5 Dezember 2009
    #10
    Ich trag Leggins zu Hause zu nem gemütlichen Pulli - idealer Wohlfühlgammellook :smile:
    Ein paar schwarze Capri-Leggings habe ich allerdings schon, zu einem Blusenkleid.
    Trag' ich aber nur mal im Sommer..
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    5 Dezember 2009
    #11
    ich selbst habe nur eine, die ich in kombi mit einem minikleid trage bzw getragen haben.

    ich habe in letzter zeit öfter von männern gehört, dass sie frauen mit leggings ganz furchtbar finden. dabei sind wörter gefallen wie "unsexy" und "altbacken". und diverse andere kommentare, die ich jetzt nicht mehr zusammen bekomme.

    mich würde mal interessieren, ob alle bzw sehr viele männer so denken, oder ob das nur in meinem bekanntenkreis so verbreitet ist.
     
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    5 Dezember 2009
    #12
    @Mikiyo:
    Lsass dich nicht verunsichern. Ich persönlich finde sie sexy und bin ganz sicher nicht der einzige Mann, der so denkt. Strumpfhosen finde ich persönlich zwar noch schicker, als Abwechslung sind Leggins jedoch auch sehr nett.

    In meinem Bekanntenkreis kenne ich auch jemanden, der gesagt hat, dass er damit nichts anfangen kann. Wobei ich sicher bin, dass sich seine Meinung schnell ändert, wenn Frau in einer gewöhnlichen weite(re)n Hose vor im steht.
     
  • drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    14
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2009
    #13
    Ich kann die Dinger nicht ausstehen. Eine hab ich im Schrank, die trag ich im Winter, wenn 3 Strumpfhosen + Socken partout nicht mehr in die Stiefel passen wollen, mir die Beine aber immer noch kalt sind.

    Zu Rock und Kleid trage ich im allgemeinen Strumpfhosen. Ich finde es einfach hässlich, wenn die Füße unten so rausgucken. Und unpraktisch.
     
  • User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    631
    103
    1
    nicht angegeben
    5 Dezember 2009
    #14
    nein, leggins mag ich nicht. strumpfhosen sind viel schöner.
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2009
    #15
    1.) Was hälst du von Baumwoll-Leggins?
    Furchtbar

    2.) Was hälst du von Wet-Look-Leggins?
    Furchtbar

    An die Mädels:
    Falls du welche trägst:
    Ich trage keine

    6.) Abschließend würde mich interessieren ob ihr zwischenzeitlich euere Meinung über Leggins geändert habt? Hattet ihr früher eine andere Meinung? Hättet ihr euch früher nie vorstellen können welche zu tragen und tragt sie heute doch?
    Fand sie schon immer furchtbar..


    Wie abwechslungsreich meine Antworten doch sind:rolleyes:, ich glaub ich hab meine Meinung ausdrücklich gepostet.
     
  • EmilyKlagemacht
    Verbringt hier viel Zeit
    189
    103
    14
    nicht angegeben
    5 Dezember 2009
    #16
    Ich trage Leggins nur, wenn ich einen Rock und Stiefel anhabe. Somit sieht man eh nicht, dass es Leggins sind.
     
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    5 Dezember 2009
    #17
    Das kommt wohl öfter vor, da ich es auch schon mitbekommen habe. - Allerdings frage ich mich, worin da der Sinn liegt? - Ist eine Strumpfhose da nicht praktischer?
     
  • Gibmirzucker
    Sorgt für Gesprächsstoff
    54
    33
    2
    nicht angegeben
    5 Dezember 2009
    #18
    Mach ich meistens auch so. Ein wirklicher Sinn steckt eigentlich nicht dahinter :zwinker: Hab halt ein paar dieser Baumwollleggings daheim und die werden dann schon des öfteren als strumpfhosenersatz missbraucht.
    Sogesehn ist eine Leggings praktischer. Mann kann sie als Leggings anziehen, aber auch so tragen dass es so aussieht als würde man eine Strumpfhose anhaben.
     
  • Riot
    Gast
    0
    5 Dezember 2009
    #19
    Ist bei mir auch so.

    Ich besitze aber nur eine Leggings und die ist nicht aus Baumwolle, sondern eher aus Strumpfhosenstoff und braun. Habe sie nur einmal mit Ballerinas getragen, wo man eben auch sehen konnte, dass es Leggings sind. Ansonsten trage ich sie meist zu Stiefeln/Stulpen, sodass man eh nicht merkt, ob es eine Strumpfhose ist oder ne Leggings.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.278
    398
    4.536
    Verliebt
    5 Dezember 2009
    #20
    Ich muss mal meine Antwort eingrenzen, an anderen Frauen gefallen sie mir oftmals besser, aber ich habe auch welche und trage sie auch, eben weil es derzeit einfach Kleidungsstücke gibt, wie z.B. Oberschenkellange Oberteile, die ich sehr hübsch und kuschelig finde (habe heute gerade sowas an), wo eine Hose oder Jeans, selbt in enger Röhrenform zu stark aufträgt.

    Das ich in den 80ern welche getragen habe ist eh klar, da kam man nicht drum rum und da hatte ich auch nur knapp 40 Kilo und eine Topfigur, da musste ich nichtmal zwingend was langes drüberziehen, wobei das damals aber auch so üblich war.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste