Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lou
    Lou (54)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.585
    123
    4
    vergeben und glücklich
    27 September 2006
    #1

    @w: love balls - erfahrungen und tipps gesucht

    hi,
    ich habe die vorstellung, daß ich mit love balls (smart balls, liebeskkugeln oder whatsoever) meine empfindungsfähigkeit innerhalb der scheide steigern kann. bin ich da auf dem holzweg? oder könnt ihr mir das bestätigen?

    habt ihr erfahrungen mit der anwendung gemacht?
    - dauertragen (also auch in der öffentlichkeit)
    - in bestimmten situationen
    - zusätzliche kegelübungen (pc-muskel)
    - plötzlich auftretende erregungszustände :zwinker:
    - bessere empfindsamkeit nach einem bestimmten zeitraum
    - zusätzlich tragen bei sb (hat da jemand erfahrungen, ob es besonders lustvoll war oder so)

    da ich beim gv nicht zuverlässig zum orgi komme, möchte ich austesten, ob ich durch "training" mit diesen beiden kugeln meine vaginale orgasmusfähigkeit erhöhen und intensivieren kann. falls noch jemand andere tipps hat oder von ihren erfahrungen berichten kann, wär das super. mich interessiert vor allem, ob frauen (und durch was) zusätzlich zum klitoralen auch zum vaginalen orgasmus gefunden haben - und was war, glaubt ihr, da der "knackpunkt"?

    freu mich auf eure posts! :smile:
     
  • betty boo
    betty boo (31)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    96
    vergeben und glücklich
    27 September 2006
    #2
    also ich hatte mir vor ca. 2 monaten smartballs gekauft, um eben auch meine muskulatur zu trainieren. (nen thread gabs dazu auch von mir: Und wie mach ich das jetzt mit den Liebeskugeln?!)
    doch erstmal wusste ich gar nicht, was ich mit den dingern anstellen sollte und mein erster versuch ist auch ziemlich schief gelaufen :geknickt:
    ich konnte sie gar nicht lange tragen, weil es 1. ein ziemlich komisches/ungewohntes gefühl war, mit ihnen durchs haus zu laufen und 2. ich ständig lachen musste, weil man die kugeln hören konnte (ja, hier zu hause ist es sehr still ^^). und dann hatte ich auch noch probleme beim rausnehmen... hatte total panik geschoben, weil ich sie nicht mehr rausbekommen hab :ratlos:
    mein freund musste mich anschließend noch beruhigen und trösten :geknickt: danach hab ich die teile wieder verpackt und im schrank verbannt... mal sehen, wann ich das wieder in angriff nehme...

    bestimmt bin ich mit dieser erfahrung eher ne ausnahme, aber kannja nicht schaden zu wissen, dass nicht alles immer so ist, wie man es sich vorstellt/erhofft :zwinker:
     
  • Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.659
    123
    3
    Verheiratet
    27 September 2006
    #3
    Mein Ding war's nicht, ich war nach 5 Minuten schon so genervt,
    weil die sich unangenehm angefühlt haben, dass ich sie wieder
    rausgenommen hab. Auch die nächsten versuche waren net
    besser. 45 Mark für nix ausgegeben... :geknickt:
     
  • Britt
    Britt (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.666
    123
    2
    nicht angegeben
    27 September 2006
    #4
    Ich habe Smartballs und finde das Einführen und Tragen unangenehm. Deshalb keine grossartigen Erfahrungsberichte, ein paar Minuten reichten mir schon. Erotisch ist was anderes..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste