Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • 3 Januar 2008
    #1

    Wachs und der Mann

    Guten Morgen,

    so, meine Frage.

    Ich würde mich gerne mal wachsen naja erstmals an den Beinen würde mich aber gerne dann auch mal am Intimbereich versuchen, da mich das rasieren nervt und zupfen zu lange geht :grin:


    Nun wollte ich halt wissen, was ihr so empfiehlt? Ist Kaltwachs ok? Wie kann man der Haut danach was gutes tun usw?

    Also halt so alles von A-Z fürs wachsen.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Intimrasur Wachs im Intimbereich
    2. wachs auf hose
    3. wachs auf wolle
    4. Enthaarung durch Wachs
    5. Enthaaren mit Wachs
  • amaretta
    amaretta (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    1
    nicht angegeben
    3 Januar 2008
    #2
    Da gab's doch in letzter Zeit öfter mal Threads dazu, oder?

    Also ich hab das Warmwachs vom Müller, wo drauf steht, dass es nicht für die Intimzone geeignet ist und es funktioniert wunderbar. Das ist ohne diese Stoffstreifen. Man trägt das Wachs einfach auf, lässt es erstarren und zieht es dann ab. Funktioniert meiner Erfahrung nach auch bei männlicher Schambehaarung. :zwinker: :engel:
    Bin dann aber auf den Epilierer umgestiegen, weil das einfach sauberer ist. Immer das ganze Wachs-Gezupfe an den Schamlippen macht keinen Spaß.

    Kaltwachs würd ich da nicht nehmen. Hat bei mir nicht genug geklebt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste