• grundig
    grundig (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    140
    101
    0
    Verheiratet
    24 März 2004
    #101
    Bin bald 22 und 1,77 gross, ab dem 18. lebensjahr bin ich nix mehr gewachsen...
     
  • 24 März 2004
    #102
    naja, mit 177 wär ich alle mal zufrieden.
    eigentlich sogar schon mit 176 -.-

    aber wenns nicht allzuweit über die 180 geht is auch ok.
    will ja nur noch ein paar cm wachsen....


    aber was is mit dem BB?
     
  • Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 März 2004
    #103
    *lol* meinse du kannst das bestimmen???
    Ihr brauch garnicht erst drüber spekulieren, wie groß ihr werden wollt... ihr werdet es schließlich sehen was euch noch gegönnt sei :zwinker:

    ich bin 19 und 1,68m klein...
    mir wars nich vergönnt wenigstens 1,70m zu werden.

    Findet euch besser mit ab, als davon zu träumen größer zu sein... ihr könnt nur mit Schuhen trixen, mehr is nich :zwinker:
     
  • 24 März 2004
    #104
    irgendwie tricks ich schon mit schuhen, aber ungewollt, weil ich grad keine andern hab als solche bergschue mit relativ hohen absätzen.... ohje, wenn ich dann mal normale schuhe hab....
    aber kleinsein hat auch vorteile. man verhungert nich so schnell, hats weniger am kreislauf (was ich von mir nicht sagen kann), ... und es gab viele berühte kleine leute, dies weit gebracht haben: napoleon etc. weiß jemand noch mehr beispiele?? ;-)

    naja, über 175 sollte mir gegönnt sein,
    laut wissenschaftlicher berechnung sogar 177,5 ^^
     
  • 28 März 2004
    #105
    Solltest dir wegen der 3 Wochen keine allzu großen Sorgen machen. Da wirst du nicht viel abbauen, wenn überhaupt. Aber wenn du dein Training wieder startest, solltest du nicht übertreiben, lass es langsam angehen und nimm dir Zeit um die Übungen wieder perfekt zu beherrschen.
     
  • 28 März 2004
    #106
    das prb war ja nur, dass ich diesen plan noch nicht lange durchgezogen hab. aber das mit dem splitting ist echt ne feine sache. ich trainier so oft wie früher, spüre bessere effektivität, hab mehr zeit währendd es trainings und alles is besser ^^

    naja, ich hoff mir gehts bald so gut, dass es weitergehen kann!
     
  • Lampi
    Gast
    0
    28 März 2004
    #107
    ich bin genauso wie du! 1,70m und 17.... inner 10. klasse hatte ich immernoch gehofft... aber nix! guck deine eltern an... sind sie groß? wenn nich, dann kannste es so gut wie vergessen, das du noch wächst!

    größe is vererbar... und was hast du mit der größe für n problem? fast alle meiner freunde sind größer als ich und ich hab damit kein problem! die akzeptieren mich so, wie ich bin und fertig... wären ja auch tolle freunde, wenn nich!

    aufgezogen werd ich damit auch nich!
     
  • 28 März 2004
    #108
    in südlichen ländern is z b kaum einer größer als ich.
    aber wenn man immer wieder dumme kommentare zu hören bekommt, dass man nicht so alt aussieht wie die andern, regts einen schon auf. und was will man sagen?? ich glaub so absolute freunde, auf die ich mich IMMER verlassen kann, hab ich nicht. oder besser gesagt ich weiß es. immer wieder fällt einem ener in den rücken, auch wenn es dieses thema betrifft.

    naja, du könntest auch och wachsen.
    aber ich ahb das mit menen eltern schonmal geschrieben,
    müsste laut berechnung noch wachsen, hab auch großen vater.
     
  • Lampi
    Gast
    0
    28 März 2004
    #109
    wenn du ne starke persönlichkeit bist, dann würde dir das gerede auch am arsch vorbei gehen... ich habs gemacht... und irgendwann brauchte ich mir nich mehr scolhe kommentare anhören!
    na dann hassu doch immer nochn bissl resthoffnung! :zwinker:
     
  • Matzakane
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 März 2004
    #110
    Evolutionsmäßig ham sich immer die kleineren durchgesetzt:
    Das ist so und wird so bleiben. Das Stärkste Induviduum ist ein Einzeller, der seit der Entsteheung der Erde lebt, nach wie vor.
    Allerdings kühlen kleinere Körper schneller aus als große (BERGmann'sche Regel), sodass theoretisch die Nordische Fauna größer ist als die südliche Fauna. :zwinker:

    Muss ja mal uns kleinen Leutchen Mut machen :tongue:
     
  • 29 März 2004
    #111
    lol matzkane :smile2:

    dann weißt du sicher auch, dass leute mit großen schwänzen auch schneller auskühlen?? (ALLANsche regel *g*)

    wieso setzen sich die kleinen immer durch?
    im tierreich sind es immer die stärkeren!


    antworte bald :smile2:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten