Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    14 Januar 2006
    #1

    Wahnsinnig geniales Gedicht...

    Einsam irr' ich durch die Gassen,
    durch den Regen, durch die Nacht.
    Warum hast du mich verlassen?
    Warum hast du das gemacht?

    Nichts bleibt mir, als mich zu grämen.
    Gestern sprang ich in den Bach,
    um das Leben mir zu nehmen,
    doch der Bach war viel zu flach.

    Einsam irr' ich durch den Regen,
    und ganz feucht ist mein Gesicht.
    Nicht allein des Regens wegen,
    nein, davon alleine nicht.

    Wo bleibt Tod im schwarzen Kleide?
    Wo bleibt Tod und tötet mich?
    Oder besser noch: Uns beide.
    Oder besser: Erst mal dich!
    (Heinz Erhardt)
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Gedicht
    2. Gedicht
    3. gedicht
    4. Gedicht von Goethe
    5. 6.Gedicht
  • KittyCat3
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    103
    1
    Verlobt
    15 Januar 2006
    #2
    ich glaube dieses Gedicht hab ichschon mal gehört. Finde es aber immer noch genial. Sollt ich malein paar leuten vorsetzen *in gedanken aufzähl* :tongue:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2006
    #3
    Wie lustig, die erste Strophe ist die erste Strophe von einem Lied von Tic Tac Toe (falls sich noch wer an die erinnert ;-) ), von "Verpiss dich". So viel dazu, dass die Texte selbst geschrieben werden ;-)
     
  • Pitti
    Pitti (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    503
    103
    1
    vergeben und glücklich
    18 Januar 2006
    #4
    einfach nur krass :cry:
     
  • Santa
    Santa (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    19 Januar 2006
    #5
    Erschreckend, dieser schonungslose Seelenstriptease :ratlos:
     
  • Morry
    Morry (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    103
    1
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2006
    #6
    Ich kenne und mag es und lese es immer wieder gern.
     
  • BadDragon
    BadDragon (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    653
    103
    3
    Single
    19 Januar 2006
    #7
    Heinz Erhardt halt :smile:
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    20 Januar 2006
    #8
    Wenn ich einmal traurig bin, trink ich einen Korn....

    Ich mag ihn :smile:
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Januar 2006
    #9
    Und wenn ich dann noch traurig bin, dann trink ich noch 'nen Korn.

    Heinz Erhardt ist großartig, das ist wahr, dennoch empfiehlt es sich wohl nicht, seiner Ex/seinem Ex dieses Gedicht zu schicken. :zwinker:
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    20 Januar 2006
    #10
    Ich hab ein super dickes Buch von Erhardt daheim und eine Kassette (!), wo er selbst daraus vorliest - ist einfach nur genial! Ich steh auf seine Sachen.
     
  • BadDragon
    BadDragon (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    653
    103
    3
    Single
    20 Januar 2006
    #11

    Hieß das nicht:

    ... und wenn ich dann noch traurig bin dann fang ich an von vorn!

    *gruebel* :grin:
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    20 Januar 2006
    #12
    Off-Topic:
    Wenn ich einmal traurig bin, trink ich einen Korn....
    Und wenn ich dann noch traurig bin, dann trink ich noch 'nen Korn...
    ... und wenn ich dann noch traurig bin dann fang ich an von vorn!


    Ich glaube, dass die Abfolge so war.
     
  • Wüstensand
    Verbringt hier viel Zeit
    411
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 Januar 2006
    #13
    zweite strophe misslungen finde ich ... "doch der bach war viel zu flach"
     
  • cranberry
    Verbringt hier viel Zeit
    1.606
    121
    0
    nicht angegeben
    23 Januar 2006
    #14
    Seh ich absolut anders, reimt sich, ergibt Sinn, hat Witz...Heinz Erhardt eben. Da gibt es für mich eigentlich nie etwas zu kritisieren. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste