Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    17 März 2006
    #1

    Warme Wandfarbe für kleines Zimmer... Nur welche?

    Ich und mein Freund wollen die Wände in seinem Zimmer streichen. Da er ein ziemlich kleines Zimmer hat, sind dunkle Farben ja nicht unbedingt das beste... jedoch wollen wir das Zimmer in warmen Farben streichen, und kein Weiss mehr benutzen (Raucherzimmer d.h. Gelbe Wände mit der Zeit).

    Am schönsten fänden wir irgendeinen Rotton, nur wissen wir nicht was für einen und was zu einem Rot noch gut passen könnte und den Raum nicht allzu klein wirken lässt.

    Darum die Frage -> was für farben?
    und welche passen dann auch wirklich gut zusammen?
     
  • Ramalam
    Ramalam (31)
    Benutzer gesperrt
    1.064
    0
    1
    Single
    17 März 2006
    #2
    Also mein Freund und ick sind auch grad beim Umziehen und fürs Wohnzimmer (auch recht klein) hab ick ihn zu nem schönen Terracotta überredet. Nimm eben n Helles, gibt da ne Menge Töne von. In die Restfarbe haben wir nochma 3 Tuben Ziegelrot reingekippt und sind mit soner Leder-Farbwalze nochma drübergegangen. Dat gibt nen schönen Batikeffekt auf der Wand und lässt sie nich so eintönig aussehen.
    Sone schöne Wand hat außer uns bestimmt niemand :smile:
     
  • rockabella
    rockabella (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Single
    20 März 2006
    #3
    ich nehm mal an das er in dem zimmer auch schläft?
    dann würd ich zu hellblau oder lavendel raten (das beruhigt und man kann friedlich schlummern). :smile:

    lg, rockabella.
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    20 März 2006
    #4
    Man könnte auch helles Gelb mit einer einzelnen orangenen Wand kombinieren... Sieht sicher auch nicht schlecht aus...
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    20 März 2006
    #5
    hellblau..
    oder ein helles Gelb.
     
  • seti
    seti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    20 März 2006
    #6
    bloß kein helles gelb. das sieht aus wie "ich hab mich nicht getraut, ne farbe zu nehmen und an der wand fallen die flecken nicht so auf.."

    ich hab in meinem zimmer ein warmes rostrot und sonnengelb an den wänden. beides relativ dunkel. da mein zimmer aber auf der sonnenseite liegt, wirkt es nicht erdrückend (meiner meinung nach).
    dazu passt zb ein beige-farbener teppich und relativ helles holz

    lg, seti
     
  • elly
    elly (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    349
    103
    2
    in einer Beziehung
    20 März 2006
    #7
    Vanilie ist wunderschön. Es ist eben kein Gelb und kein Weiß, eben Vanilie :smile: Macht im Sommer eine wunderschöne Stimmung und im Winter wirkt es sehr warm und freundlich.
     
  • SirLurchi
    Gast
    0
    20 März 2006
    #8
    Ich hab in meinem Wohn- und Schlafzimmer zwei wände in einem ganz kräftigen Orange in Wischtechnik gestrichen und die anderen beiden Wände so in Apricot, würde ichs nennen. Gefällt mir, kann nur empfehlen *g*.
     
  • Thorey
    Thorey (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    469
    101
    1
    offene Beziehung
    20 März 2006
    #9
    Ich wäre für Gelb und Orange. Hat meine Schwester auch und das Zimmer sieht richtig wohltuend aus :smile:
     
  • fragment
    fragment (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    101
    0
    Single
    20 März 2006
    #10
    Es sollten aber definitiv helle Farben sein, dunkel Farben erdrücken den Raum.
     
  • seti
    seti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    974
    103
    9
    vergeben und glücklich
    20 März 2006
    #11
    dunkle farben machen den raum aber auch gemütlicher!
    und bei genug sonne erdrücken sie auch nicht. bei dunklen zimmern muss man natürlich helle farben wählen...
     
  • XhoShamaN
    XhoShamaN (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.084
    123
    1
    vergeben und glücklich
    20 März 2006
    #12
    Verschiedenfarbige Wände! Ich hätt verschiedene Orange-Töne genommen ... einer mit braun, einer eher gelb, einer mehr rot und einen mit weiss ... bin aber auch nen orange-Freak :schuechte
     
  • abcdefg123
    abcdefg123 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    nicht angegeben
    20 März 2006
    #13
    hab bei mir vor 2 monaten gerade gestrichen

    wollte so ein eierschalen gelb... ist aber dann so ein leichter rosaton geworden..

    aber auch sehr geil!
     
  • hemmerling
    hemmerling (56)
    Benutzer gesperrt
    168
    103
    0
    Single
    12 April 2006
    #14
    Sandfarben-Gelb / Eierschalen-farbig, NICHT knallig sondern mild
    So war mein Kinderzimmer in meiner Jugend gestrichen.
    Kam gut an
    Beruhigt.:herz:

    ( und dass Euer Zimmer wg. Rauchens gelblich wurde... Zufall: Aber dann sieht man es nicht :engel: dass geraucht wurde).

    Liebe Grüße
    Rolf
     
  • Sebo@...
    Sebo@... (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2006
    #15
    mhh wenns warm sein sollt kann ich gelb empfehlen natürlich nicht so grelles hab meins auch gelb und mir gefällts gut :zwinker:
     
  • shine88
    shine88 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 April 2006
    #16
    Also eventuell die eine Wand komplett Rot und die anderen Wände in einem Champagner Ton. Sieht richtig klasse aus. wollt ich jetz och erst machen aber da mein Zimmer zu klein ist, wirkt es nachher zu erdrückend. Hab mir jetz Tapete in Hellblau und Champagnerfarben ausgesucht. dazu noch nen hellen (bis weißen) Teppich und das ganze kommt total edel.:grin:
     
  • cactus jack
    Verbringt hier viel Zeit
    188
    101
    0
    Single
    12 April 2006
    #17
    orange macht optisch kleiner
    besser aprikot bei schon kleinen räumen
     
  • pinepeak
    pinepeak (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    Single
    12 April 2006
    #18
    Ich würde aber nicht alle vier Wände streichen, vor allem nicht mit einer eher dunkleren Farbe. Engt unnötig ein.
    Wenn ihr trotzdem alle vier Wände farbig wollt, dann zumindest zwei davon ganz hell. :smile:
     
  • Ört
    Ört (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    879
    103
    7
    nicht angegeben
    12 April 2006
    #19
    also ich hab eine wand in so nem orange-rot und die restlichen drei in natur-weide, ziemlich hell aber nich weiß, schöner farbton :smile:

    Off-Topic:
    hihi ich mag mein zimmer :zwinker:
     
  • Partybienchen_2
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    Single
    13 April 2006
    #20
    Ihr wollt warme Farben? Dann nehmt kein blau. Ich würde zu schönem rot oder zu einem Cappochino-Ton raten. Hat eine sehr einladene Wirkung! Ihr könnt es natürlich auch kombinieren, hab ich schon mal gesehen, sieht echt toll aus:smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste