Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Annii
    Annii (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    Single
    4 Januar 2008
    #1

    Warmes Wasser ->Klo

    Hey!
    Ich habe öfter etwas Probleme mitm Stuhlgang..nicht wirklich Versopfung aber ja..
    Dann hab ich erfahren, amn soll morgens einfach auf nüchternen Magen ein Glas warmes Wasser trinken -> War super...richtig schön:zwinker:
    Ich hab das ca zwei Wochen lang gemacht, aber dann ging das nicht mehr:kopfschue
    Wird da der körper iwann "immun" davon?
    Ich hab's jetzt ca. 1-2 Monate nicht mehr gemacht und wieder versucht, aber es zeigt keine Wirkung mehr...
    ?????
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Reisen/Urlaub günstiges, aber warmes Reiseziel^^
    2. Ab wann warmes drunter?
    3. Klo reinigen
    4. Wohnen Klo austauschen
    5. VOSS-Wasser
  • kitzi
    Gast
    0
    4 Januar 2008
    #2
    Probier es mal mit Apfel- oder Pflaumensaft!
     
  • Annii
    Annii (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    90
    91
    0
    Single
    4 Januar 2008
    #3
    Aber nicht warm, oder?
     
  • kitzi
    Gast
    0
    4 Januar 2008
    #4
    Nee lieber nicht :zwinker:
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #5
    Getrocknete Pflaumen sollen auch helfen, oder jeden Tag Leinsamen mit einem Joghurt essen.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #6
    Oder Sauerkrautsaft. :engel: Da genügt meist schon ein halbes Glas. Den Trick mit dem warmen Wasser hab ich auch mal ne Weile angewandt; einen Gewöhnungseffekt hab ich nicht feststellen können, glaub ich, allerdings hats mir irgendwann nicht mehr so geschmeckt und ich habs gelassen.
     
  • User 25480
    Verbringt hier viel Zeit
    890
    113
    65
    vergeben und glücklich
    4 Januar 2008
    #7
    Oh ja :engel: wie konnte ich das nur vergessen :grin:
    Auch Sauerkraut in Naturform in kleinen Mengen alle 2 Tage so, ist hilfreich :zwinker:
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    4 Januar 2008
    #8
    Hab auch schon davon gehört, dass das helfen soll.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    4 Januar 2008
    #9
    was, was bei mir sofort wirkt, sind datteln. getrocknet. aufpassen, meistens ist ein kern drin!
     
  • goto
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Januar 2008
    #10
    kaffee auf nuechternen magen hilft auch ... mach ich ab und zu , hab da auch probleme
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste