• Ice Queen
    Gast
    0
    11 Mai 2004
    #21
    hat das denn nun schon jemand definitiv ausprobiert?

    ich hab noch nie gleitgel verwendet, brauchen das nicht so :zwinker:

    aber als vorher der vergleich mit dem ultraschallgel dass der FA benutzt kam, hab ich mir überlegt ist das wirklich das selbe wie gleitgel? also ich find das zeug beim FA recht eklig, fühlt sich gleitgel genauso an?

    nurmal so als generelle frage :zwinker:
     
  • User 15875
    Meistens hier zu finden
    922
    128
    226
    Single
    11 Mai 2004
    #22
    Hallo!

    Soll das Gleitgel in Verbindung mit einem Kondom verwendet werden, muss es auf jeden Fall auf Wasserbasis sein. Fette greifen das Latex an und machen es porös.

    gruß
    phil
     
  • 11 Mai 2004
    #23
    @ Ice Queen

    Ich habe es damals ja mal probiert, deswegen ja auch mein Tip in diesem Thread. und ja, es fühlt sich fast gleich an. Ich persönlich finde es gar nicht so eklig. :smile:
     
  • 12 Mai 2004
    #24
    weißt du, du kannst ja auch zuckerwasser in die haare machen anstatt gel, kommt realtiv aufs gleiche raus, aber würdest du das machen?

    ich mein ein versuch isses wer, amcht auch nen besseren eindruck vom sauberen medizinverlag also von nem vollgewichsten sexshop, aber es riecht oder schmeckt vielleicht nich so angenehm oder was weiß ich.
     
  • El Mariachi
    0
    12 Mai 2004
    #25
    :bandit:




    du kannst dir auch ganz andere sachen in die haare schmieren, und es kommt aufs gleiche raus siehe -> "Verückt Nach Marry"
     
  • 12 Mai 2004
    #26
    Das ist schon mal ein falscher Vergleich, da die Konsistenz von Zuckerwasser und Gel anders und ebenso anders das Ergebnis ist.

    Für ernsthaftere Kommentare wäre ich aber weiterhin dankbar.
     
  • RATM
    Gast
    0
    12 Mai 2004
    #27
    ich versteh nich warum man nich einfach gleitgel kaufen kann wenns genau dem ultraschall-zeug entspricht also wozu gibt es diesen thread überhaupt =? und 200ml gleitgel kosten auch nur 9.49 im rossmann also wo is das problem =?
     
  • Jubu
    Gast
    0
    13 Mai 2004
    #28
    also das eben genannte rossmann-gleitgel is mal cool. nennt sich "lub", is von condomi und auf wasserbasis.
    klebt zwar danach eklig, was das geht auch mit bloßen wasser einfach wieder weg.
    schmeckt scheiße, riecht medizinisch und joa.... für diejenigen, die hier meinten "wir brauchen kein gleitgel" ... ich hab das vorher auch gesagt, dann mal eben im rossmann das zeug gekauft und seitdem nehmen wir das immer, weil: fühlt sich - besonders bei der allerallerersten benutzung - richtig richtig supi an ... man wird ganz schnell ganz viel geiler auf den anderen und joa... flutscht angenehm und so :smile:.
    Will sagen: Ich finde, der Mensch, der Gleitgel erfunden hat, hatte mal ne gute Idee :smile:!
     
  • Nimmersatt
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    103
    1
    Single
    9 Februar 2005
    #29
    bei ebay kostet eine 1000 ml Flasche Ultraschallgel 2,00 €. Man kann es auch im 10 Liter Kanister beziehen, dann sind es nur 16 €. Ich hab keine Ahnung was die Haltbarkeit angeht, aber es ist jedenfalls deutlich billiger als Gleitgel und völlig identisch :smile: (allerdings ohne Duftstoffe wenn man auf sowas steht)

    gruß Nimmersatt
     
  • diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    9 Februar 2005
    #30
    ich will nich onkel doktor spielen und von apotheke zu apotheke rennen wegen ultraschallgel. gleitgel gibt's in jeder gutsortierten drogerie, also wozu alles unnötig verkomplizieren?
     
  • KleeneMaus
    KleeneMaus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.088
    121
    0
    Single
    9 Februar 2005
    #31
    Unser Gleitgel ist insgesamt einige Jahre haltbar, aber nachdem es angebrochen ist, nur noch 3 Monate.

    Zu der Frage, warum Gleitgel kaufen: Wir haben es gekauft, wenn wir demnächst mal AV ausprobieren wollen :smile:
     
  • abenteurer67
    0
    9 Februar 2005
    #32

    Also 200 ml Gleitgel kosten 9.49 Euro
    1000 ml Ultraschallgel kosten 10 Euro (Sofortkauf) oder ab 1 Euro in der Auktion.

    http://search.ebay.de/ultraschallgel_W0QQsojsZ1QQfromZR40

    Wer den einfachen Dreisatz so ansatzweise anwenden kann, braucht solche Fragen wie RATM nicht zu stellen ... Grüsse nach PISA :grin:

    Für Leute, die Gleitgel verwenden und rechnen können (die es nicht tun, können es ja lassen und sich die pubertären Sprüche sparen) ist das ein SUPER TIPP von PERFECT GENTLEMAN !!!!!!!!!

    flutschige Grüsse!
    Abenteurer
     
  • da burner
    Gast
    0
    9 Februar 2005
    #33
    ich würde mir nie gleitgel kaufen.
    wir benutzen eh keins, aber wenn man welches braucht, kann man genauso gut auch baby-öl oder ähnliches nehmen!
     
  • abenteurer67
    0
    10 Februar 2005
    #34

    1. Niemand hat Dich danach gefragt, ob Du Gleitgel nimmst.
    Das war nicht die Frage und das interessiert auch keinen.

    2. Dein Baby-Öl Tipp ist gesundheitsgefährdend.

    Hier hat jemand mal was dazu geschrieben, der Ahnung hat:
    Babyöl statt Gleitgel?

    Auszug daraus:

    Ihr solltet auf keinen Fall Öl oder Melkfett und scon gar nicht Butter oder Vaseline benutzen!!!

    Alle sind auf Ölbasis und zerstören den Säureschutzmantel der Schleimhäute! Bei jedem!! Wers nicht merkt hat bisher Glück gehabt (Frauen merkens meist schneller als Männer), aber im Dauergebrauch treten dann bei jedem Probleme auf.

    Bei Frauen am "beliebtesten" sind Infektionen mit Pilzen (z. B. Candida albicans, hefiger Geruch und weißer krümeliger "Käse" von innen) und Bakterien. Beide jucken, brennen und reizen. Rötungen sind häufig, nicht selten auch Unterleibsschmerzen bis Krämpfe. Wers glaubt ignorieren zu können holt sich bald eine Besiedelung von Nachbarregionen wie Harnröhre/Blase und After mit entsprechenden bekannten Entzündungen. Ping-Pong-Effekte sind kaum zu behandeln.





    Also was soll Dein Beitrag ???

    Kennst Du Dieter Nuhr (Kabarettist)
    " Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal das Maul halten"
     
  • eyesee
    eyesee (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Single
    10 Februar 2005
    #35
    Alzo 10 liter Ultraschallgel reichen dann ca 10 jahre lang außer man badet drin :bandit:
     
  • abenteurer67
    0
    10 Februar 2005
    #36
    baden ...

    Das ist doch mal 'ne super Idee!

    Badewanne, 5 Kanister Gleitgel und ab geht die Luzie! :cool1:

    Danke für den Tipp! :grin: :grin: :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten