Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Würdet ihr während eines Stromausfalls Sex ohne Verhütung machen

  1. Ja, das ist so ziemlich das einzige was man bei Dunkelheit auf Anhieb machen kann.

    11 Stimme(n)
    22,9%
  2. Bei plötzlichem Stromausfall findet man nicht Kondome oder Pillen. Dann halt ohne Verhütung.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Nein. In so einer Situation habe ich ja zuviel Angst vor Dunkelheit als das ich Lust auf Sex hätte.

    1 Stimme(n)
    2,1%
  4. Ich möchte nicht, dass Bekannte lästern, hihi ihr habt euch bestimmt an jenem Abend getrieben *g*

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Ja, gerade beim Stromausfall ist Sex doch so geil. Alle machen gleichzeitig Sex.

    4 Stimme(n)
    8,3%
  6. Nein, ich möchte nicht 9 Monate später in überfüllter (warum wohl?) Entbindestation gebären.

    7 Stimme(n)
    14,6%
  7. Ob der Strom ausfällt oder nicht hat keinen Einfluss darauf ob wir miteinander schlafen oder nicht.

    25 Stimme(n)
    52,1%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    9 August 2007
    #1

    Warum ist Sex beim Stromausfall so beliebt?

    Wenn es einen mehrstündigen Stromausfall in weiten Teilen eines Landes gibt, steigt häufig die Geburtenrate 9 Monate später :eek: Was daraus folgt ist, dass mehr Leute als sonst während des Stromausfalls Sex ohne Verhütung gemacht haben müssen. Was denkt ihr ist der Grund dafür? Und würdet ihr in so einer Situation Sex ohne Verhütung machen?:herz:
     
  • RebelBiker
    RebelBiker (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.044
    123
    3
    nicht angegeben
    9 August 2007
    #2
    Warum fragt Theresamaus nur solche Sachen ?

    Finde Deine Umfragen echt interessant !

    Ich würde mal sagen Stromausfall heisst keine Alltägliche Unterhaltung wie TV, Internet etc...

    Diese künstliche lange Weile mit zweckmässigem Kerzenlicht kombiniert schafft doch eine Romantische Stimmung und lässt bei uns Menschen wieder das wesentliche Zwischenmenschliche aufleben, was oft in einer heissen Nacht endet...

    Viele Leute verhüten nicht oder unausreichend wenn sie Sex haben. Wenn man so einen Ballungsraum wie New York betrachtet sind das Millionen die da evtl. Sex haben von 100 entstehen wieleicht 2 Kinder... (Geschätzt)
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    9 August 2007
    #3
    Man kann halt kaum was anderes tun, also wird gevögelt :zwinker:
     
  • *PennyLane*
    0
    9 August 2007
    #4
    Damit ist wohl alles gesagt :grin:.
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.418
    398
    4.165
    vergeben und glücklich
    9 August 2007
    #5
    Man braucht ja eine sinnvolle Beschäftigung...
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    9 August 2007
    #6
    Off-Topic:
    DANKE :knuddel: Stromausfall bedeutet auch keine Theresamaus an dem Abend :geknickt:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    9 August 2007
    #7
    naja, sex bei stromausfall wuerde ich auch geil finden ...

    ist doch wie 9 monate nach der WM. :grin:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #8
    naja, was soll man denn dann sonst tun? :zwinker:
     
  • *Sonnenblume*
    0
    10 August 2007
    #9
    Also ich verstehe dieses Phänomen absolut nicht. Trauen sich denn die Leute nicht im Licht miteinander zu vögeln, oder was?!
     
  • schnuckchen
    Verbringt hier viel Zeit
    1.366
    123
    4
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #10
    Die meisten Leute haben wohl während eines Stromausfalls ungeschützten Sex, weil sie die Kondome nicht finden !!:clown: :bier:

    Nee...ich finde das sehr fragwürdig...Ich hätte glaube ich Angst bei einem plötzlichen Stromausfall und würde überhaupt keinen Gedanken mehr an Sex - egal ob geschützt oder ungeschützt - verschwenden.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    10 August 2007
    #11
    Nö, das tue ich, wenn ich schwanger werden will. Sonst nicht.
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    10 August 2007
    #12
    :jaa:

    Außerdem eine gute Situation für Kerzenlicht.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #13
    Stell Dir mal vor, Du würdest tagaus, tagein, immer nur Quatsch machen der ohne Strom nicht funktioniert, wie zum Beispiel dämliche Umfragen erstellen, dann bleibt bei Stromausfall kaum was anderes übrig als Sex zu haben.

    Dabei merkt man dann aber, wie sinnlos der andere Quatsch war und das man mal was sinnvolles im Leben braucht. Ergo lässt man sich schwängern.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #14
    viel anderes kann man doch da gar nicht machen :-D
    aber wieso ohne Verhütung? das eine hat für mich nichts mit dem anderen zu tun, die Pille kann man auch im dunkeln nehmen (zumal jeder Haushalt eine Taschenlampe haben sollte) und Kondome kann man auch im dunkeln abrollen.
     
  • User 77157
    User 77157 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.518
    123
    6
    vergeben und glücklich
    10 August 2007
    #15
    Bei plötzlichem Stromausfall findet man nicht Kondome oder Pillen. Dann halt ohne Verhütung.:ratlos: :ratlos:

    sollte das der fall sein,würde ich es eben ganz lassen.aber das wäre kein grund für mich...
     
  • velvet paws
    0
    10 August 2007
    #16
    da die meisten stromausfaelle waehrend eines unwetters geschehen, wuerde ich sagen, dass stromausfallsex als ein mischprodukt aus gewitterromantik (in der sicheren wohnung sein waehrend draussen der weltuntergang naht) und pfadfinderromatik (wir beide allein in der wildnis ohne stom und telefon im schein des offenen feuers) einzustufen ist. :tongue:

    ist auf jeden fall eine feine sache. :drool:
     
  • User 11320
    User 11320 (47)
    Benutzer gesperrt
    1.160
    123
    21
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #17
    klar, wenn der fernseher nicht mehr geht... :zwinker:

    m.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    10 August 2007
    #18
    Ich würde in Beziehung natürlcih Sex machen, aber mit Verhütung. Die Option gab es leider nicht ^^
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    10 August 2007
    #19
    Vielleicht machen ja tatsächlich viele Sex mit Verhütung während der Strom weg ist. Aber dazu kommen dann noch etliche, die im Hopplahoppverfahren Sex machen wollen. Oder vielleicht ist die ganze Geschicht von den Medien aufgebauscht und es stimmt gar nicht, dass die Geburtenrate 9 Monate nach dem Stromausfall ansteigt. Wie war es als in Münsterland vor anderthalb Jahren großflächig der Strom ausfiel, weil die Hochspannungsleitungen durch den Schneesturm umgekippten. Gibt es jetzt besonders viele Babys im Münsterland?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 August 2007
    #20
    jop. und kondome kann man ja bei völliger dunkelheit nicht richtig anwenden, wenn man da ungeübt ist.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste