Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Janin
    Gast
    0
    6 November 2005
    #1

    warum läzft es bei mir immer nur auf freundschaft hinaus? *heul*

    warum läuft es bei mir immer nur auf freundschaft hinaus? *heul*

    hey leute ich habe ein problem (ich weiß nicht genau wo ich das hinschreiben soll , ob in den kummerkasten oder doch eher hier!wenn es falsch ist verschiebt es einfach):

    ich würde sagen ich hatte noch nie eine wirkliche beziehung!immer nur so kure liebeleien oder wie ich das nennen soll!denn jedesmal wenn ich jemanden kennenlerne zeigen immer alle am anfang großes interesse, es läuft dann je nach dem wie lange es läuft, entweder nur auf kuscheln, knutschen ect. oder halt auch sex hinaus!aber nach kuzer zeit (ein paar wochen bis 1 monat) heißt es dann immer:"ach nee komm lass uns doch nur freunde sein!ist doch auch schön!du bist so nett und süß ich will dich nicht verlieren aber ne beziehung wird daraus nicht!"WORAN LIEGT DAS????
    es kann ja nicht daran liegen dass ich irgendwie scheiße bin weil den kontakt brechen sie ja nicht ab!und schlecht im bett oder sonst was bin ich eigentlich auch nicht!man merkt ja hinterher schon ob es ihm gefallen hat oder nicht!und es waren eigentlich immer alle zufrieden bis jetzt!

    menno, ich habe mittlerweile genug männliche freunde!ich will nicht 1000 freunde haben!ich habe 3 sehr, sehr gute und das reicht mir!ich bin eigentlich ein kumpetyp und mache viele sachen die vielleicht eher kerle machen und nicht so ein mädchen-mädchen dass gerne shoppengeht und einen schuhtick hat und sowas!wollen die männer lieber sowas???schrecke ich die männer mit meiner art ab?habe ich vielleicxht auf meiner stirn stehen:"eigentlich bin ich ein kerl und will dein bester kumpel sein!"?? ich hab in den spiegel geschaut und das steht eindeutig nix! :flennen:

    ich möchte doch endlich mal jemanden haben von dem ich für längere zeit was habe!kuscheln, sex, gute gespräche, richtiges vertrauen aufbauen, ect.!

    vielleicht könnt ihr mir ja helfen!ich befürchte zwar nicht aber ein versuch ist es wert und vielleicht erbahmt sich ja jemand und wuselt sich durch meinen text und versteht ihn trotz der vielen fehler!

    BITTE; BITTE; BITTE!!!

    lg janin
     
  • lostlover
    lostlover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2005
    #2
    Du musst spiegelverkehrt lesen.

    Ansonsten: Wo lernst Du denn die Typen kennen, mit denen es nur kurzfristig laeuft? Disco? Solltest evt. die Location wechseln. Auszerdem sorgfaeltiger sein, was die Wahl anbelangt bzw. klarstellen, das Du nicht auf nur auf eine Affaere ausbist. Laber ihn aber bitte nicht gleich voll mit langer Beziehung und Heiraten und Kinder. Dann ist er sicher weg.
     
  • willlee
    willlee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    6 November 2005
    #3
    hmmm... ich hab genau das gleiche problem... und ich seh absolut keine Lösung ahhh... wollte grad fast das gleiche posten...
    ich verstehs ned an was es liegt...

    vielleicht liegt dass echt dran, dass wenn man "nett" ist einfach keinen Erfolg hat :cry:
     
  • Janin
    Gast
    0
    6 November 2005
    #4
    @lostlover
    um gottes willen heiraten...!!bist du verrückt!nein so sülze ich die armen bestimmt nicht gleich zu!so schlau bin auch ich, dass ich mir denken kann dass sie dann schneller weg sind als ich gucken kann!
    und dazu wo ich meine auserwählten kennenlerne:es ist ganz unterschiedlich!disco war auch schon dabei (wobei ich sagen muss, das war noch eine der längsten "beziehungen" (höhö).

    danke schonmal für eure antworten!
    es ist a8ch schön zu hören dass es noch mehr gibt (wenigsten einen) dem es genauso geht!

    lg janin!
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    6 November 2005
    #5
    zeigst du denn männern dass du auch eine frau bist udn nciht nur ein "freund"? vielleicht liegts daran??

    gibst du dich genauso wie du dich beschreibst?? dann wärst du mir nämlcih zu "unweiblich"...
     
  • Faithless
    Gast
    0
    6 November 2005
    #6
    ....
     
  • joy87
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    6 November 2005
    #7
    hey du bist ja genau wie ich, bei mir isses noch ein bisschen anders dass sie sich nicht richtig rantrauen bei mir. Bin aber auch voll der weibliche kumpeltyp und hab viel spass mit jungs und sie vertrauen mir. bin auch ziemlich ratlos. :ratlos: blicke nicht so ganz durch. vielleicht lässt du die jungs ja zu schnell an dich ran mit kuscheln und so also der körperkontakt von mir und meinen kumpels ist meistens raufen, ein kumpel aus meiner klasse malt aus langwiele meine finger an oder meinen hals :grin: oder er kritztlt hallo oder unterkritzelt irgendwas in mein heft :herz: :grin: oder er boxt mich leicht in die seite jaja wir ham uns sehr lieb. :grin: blick ich aber auch nich so ganz ob er mich ein bisschen mehr mag. :ratlos: glaub ich erföffne mal ein Thread dazu! :grin:
     
  • willlee
    willlee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    6 November 2005
    #8
    hm, das mit "zu-unweiblich" halt ich irgendwie für "blödsinn"... zumindest kann ich mir ned wirklich was drunter vorstelln, bzw stell ich mir vl. was falsches vor...
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    6 November 2005
    #9
    ich mein das so das ein mann immer noch eine frau will, und eine frau genauso einen mann will.... ein kerl der ist wie meine beste freundin kann niemals mein freund sein, und so denke ich ist es umgekehrt auch, oder???
     
  • willlee
    willlee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    6 November 2005
    #10
    aus sicht einer frau kann ich das schon verstehn, aber anders rum irgendwie nicht wirklich!
     
  • Janin
    Gast
    0
    6 November 2005
    #11
    danke für euren ganzen antworten!
    ich bin verwirrt! :ratlos:
    ich denke bei allem was ihr schreibt:"ja ihr habt so recht, daran liegt es!das muss ich unbedingt anders machen!"aber ich kann mich doch auch nicht immer wenn ich jemanden treffe mit einem katalog voller regeln im kopf mit ihm unterhalten!
    ich bin nun mal so es lässt sich schwer abstellen!und es muss doch verdammt noch mal auch jemanden geben der mich nimmt wie ich bin!auch wenn ich vielleicht zu unweiblich bin!(also ich kann aber sagen ein schwuler hat sich noch nicht in mich verliebt!dann würde ich anfangen mir echt sorgen zu machen)!

    lg janin!
     
  • willlee
    willlee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Single
    6 November 2005
    #12
    hmm meiner Meinung nach sind die "trivialsten" Dinge stets die, welche am meisten irritiern und 1000ende varianten offen lassen...
    was mich selbst zur verzweiflung treibt ahhh

    Ich glaub mein Problem ist echt der mir fehlende Drang nach "Selbstdarstellung"... was ich ehrlich gesagt auch nicht ändern möchte... aber anscheinend stehn viele mädls drauf!

    @Janin: ändere dich nicht, zumindest nicht zwanghaft gegen deinen character!!! ich glaub es gibt trotzdem genug männer die damid sehr gut zurechtkommen würden! :zwinker:
     
  • lostlover
    lostlover (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2005
    #13
    Was ich damit meine ist dass Du ihn abschreckst, wenn Du zu ernst bist. Bist Du anhaenglich? Planst Du nach drei Tagen schon eine Beziehung fuer drei Jahre? Auf sowas stehen wir Typen nicht, wir wollen unabhaengig sein, zumindest in unserer Altersklasse.
     
  • büschel
    Gast
    0
    6 November 2005
    #14
    bei dir wär ich mir nicht sicher ob du bei mir bleiben würdest; du siehst gut aus, und hast son gesicht auf das ALLE männer stehen

    bist denn auch richtig verliebt in die männer?
     
  • Janin
    Gast
    0
    6 November 2005
    #15
    nein eigentlich nicht!!!der letzte war geschockt als ich ihm erzählt habe dass ich in 1 1/2 jahren für ein jahr in australien bin!und war auch nach ein paar wochen weg!aber bitte, es waren doch noch 1 1/2 jahre hin!da kann man doch erst mal alles auf sich zu kommen lassen!jetzt denke ich auch dass es sich vielleicht schon nicht mehr lohnt überhaupt noch was festes anzufangen weil ich mittlerweile schon in 5 monaten weg bin!

    und nochmal danke für eure abtworten!freut mich echt dass ihr mir versucht zu helfen!auch wenn es warscheinlich nicht geht!

    lg janin

    @büschel
    verliebt auf jedenfall!sonst würde ich nichts mit ihnen anfangen!es waren jetzt auch nicht soooo viele!und ich will jetzt auch nicht auf teufel komm raus jeden den ich kennenlerne als freund haben!aber bis jetzt waren es 3 männer in die ich verliebt war und 3 mal das selbe spiel!
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    6 November 2005
    #16
    Aaaalsooooo ....
    Da du als Status "Single und verknallt" angegeben hast, nehm ich mal an, dass du von deinem Schwarm wie ein "es" behandelt wirst, bzw. er nicht auf dich "anspringt".
    Ich hab mir dein Profilbild angeschaut (ja, ich bin ein kleiner Spanner :grin: ) und ich denke eigentlich, dass du deswegen viele "Nur"-Freunde hast, weil du viele männliche Wesen in deinem Umfeld auch nur als solche siehst bzw. sehen willst.
    Dein "kumpelhaftes" Verhalten ist mit Sicherheit bei der Mehrzahl der Männer nicht abstoßend. Im Gegenteil :engel:
    Wenn dein jetziger Schwarm aber auf "Weibchen" steht, dann musst du dir überlegen, ob du dich für ihn wirklich verbiegen willst.
    Ansonsten glaube ich, dass dich sehr viele Jungs genau so haben wollen, wie du bist ... :link: Wahrscheinlich trauen sie sich nur nicht :schuechte
     
  • bike
    bike (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    6 November 2005
    #17
    Naja, fünf Monate sind schon recht kurz für was festes.

    Aber zu deinem Problem:
    Also entweder liegt es an deinem Aussehen, was ja meine Vorredner auch schon gesagt haben. Ich meine, du siehst aus wie Britney Spears, welcher Mann traut sich schon zu, sowas auf die Dauer halten zu können.

    Oder aber du machst irgendwas womit du alle Typen verjagst, aber da fällt mir jetzt eigentlich nichts ein.
     
  • Janin
    Gast
    0
    6 November 2005
    #18
    :eek: ich hoffe nicht!ich wüsste jetzt auch nichts!

    hach ja!man könnte denken ich müsste die männer einfach mal selbst fragen warum ich nur EINE freundin für sie sein soll!aber ich habs schon getan und da kommt nichts gescheites bei raus!

    meine beiden freundinnen sind ähnlich im charakter wie ich!die bekommen dieses scheußlichen satz:"lass uns freunde sein!" nicht zu hören! :angryfire

    lg
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    6 November 2005
    #19
    wenn ich ein mann wär und britney spears würd mich anspringen würd ich laufen, so schnell es geht :zwinker: vergleichen wir sie doch bitte nicht, und sagen einfach dass sie ein sehr hübsches mädchen ist?!!?! :zwinker:
     
  • bike
    bike (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Single
    6 November 2005
    #20
    Naja, als ich das Foto gesehen hab war "Britney Spears" mein erster Gedanke :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste