Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #1

    Was bedeutet "quatschen, über Blödsinn reden"?

    hallo. Da ich seit ich die letzten 7 Jahre mit beiden Beinen fest im Leben stand, habe ich irgendwie verlernt, mich mit gleichaltrigen über belanglose Dinge zu unterhalten. Also kann ich eher nur über konkrete Themen gut sprechen.

    Aber zu Freundschaft gehört nunmal mehr dazu:

    Was meint ihr, wenn ihr sagt, dass ihr über belangloses redet, einfach quatscht? Könnt ihr mal ein paar Beispiele nennen?

    Und habt ihr Tipps, wie ich da wieder hin komme? Irgendwie schaffe ich es nicht ganz, von der Arbeit abzuschalten und so wie gleichaltrige rumzualbern.

    Das wäre supernett! :smile:
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #2
    Einfach was einem grad in den Sinn kommt , ohne groß nachzudenken. Man meint es vielleicht auch gar nicht ernst , es ist eben nur so sinnloses Gerede.
    Sich einfach über Sachen amüsieren. Vorallem muss man auch über sich selber lachen können.
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #3
    Du meinst, wenn man z.B. über dinge spricht, die man noch nicht getan hat, aber gerne mal machen würde?

    Ein Beispiel von mir:
    "Wenn ich bei einem Life-Action-Role-Play-Spiel teilnehme, dann zusammen mit einer Truppe von anderen Freunden, die sich alle als Schlümpfe verkleiden und dann auf das Spielfeld rennen und die Elfen mit Gotcha-Pistolen beschiessen."

    wäre das gequatscht?

    beispiele wären wirklich sehr hilfreich...
     
  • *Lily*
    *Lily* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    5
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #4
    Also ich finde eigentlich nicht, dass das worüber ich mit Freunden quatsche Blödsinn ist. Hat schon alles einen Sinn, auch wenn er nicht immer sofort erkennbar ist.

    Ich weiß ja nicht über was ihr Jungs immer so redet wenn ihr unter euch seit, aber bei uns Mädels gehts halt um die Themen die für die Meschheit von aller größter Bedeutung sind. (Achtung Ironie) Männer,Frauen, Partys, Arzttermine, Stylingsünden, Essen, Musik, Wetter, Kinofilme, Bücher, Autos, Computer, Süßigkeiten, Hobbys, Sport, ...

    Es gibt doch so viele Dinge die einfach mal nichts mit der Arbeit zu tun haben, obwohl ich auch gerne mal über meine Schule rede. Muss ja nicht immer gleich in nem Fachgespräch enden.

    lg
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #5

    Ich hab keine Ahnung was für dich gequatscht bedeutet.

    meinst du einfach Small-Talk? Einfach Alltagsgespräche über das Wetter, Filme , Lieder , Hobbies ,Freizeit ,Leute die man kennt usw...

    Oder meinst du richtiges Rumblödeln also Witze , ironische/sarkastische Bemerkungen ,Albernheiten ,Lachen?
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #6
    was wären weitere interessante (Beispielhafte) Themen?
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    1 Mai 2009
    #7
    Genau! Richtiges "quatschen" ist ohne Sinn und Verstand.

    Themen miteinander verknüpfen, die absolut garnix miteinander zu tun haben. Lachen, Albern sein, das Kind raushängen lassen.....

    Das passiert aber so, da ist bei uns nix geplant, deshalb kann ich nicht sagen, über was oder wie man sowas macht.

    Wichtig ist, dass beide in einer Stimmung sind, sonst gibts schnell ernshaften Streit.......:zwinker: ...alles schon passiert....

    Denn es gehört viel Vertrauen dazu und man muss Signale, die ein anderer aussendet ignorieren können. In einer solchen "Quatschphase" sagt man vielleicht Dinge, die man garnicht so meint, die Gestik passt nicht zum Wort und umgekehrt. Und nichts von dem "speichern" was gesagt wurde.....

    Aber sowas ist echt befreiend....:smile:
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #8
    vielen Dank. :smile:
    Gibt es weitere Ideen und Anregungen?

    Wieso soll man von dem Gequatsche alles vergessen und nichts speichern?
     
  • *Lily*
    *Lily* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    5
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #9
    hm... also so viel mehr Zeit hab ich jetzt auch nicht. Bei mir gehen ja schonmal 3 Stunden nur fürs Zugfahren drauf. Und irgendwann muss Frau sich ja auch mal Duschen, sich schminken, ...


    hm... weitere Themen ... lass mal überlegen ... Computerspiele, Fernsehsendungen, Blumen, Freundschaften, Freundes Freunde, Liebe, Sex, Nachrichten, Promis, Politik, Zeitschriften, Wohnungseinrichtungen, Pflegeartikel, dein Tagesablauf, Urlaub, Kochen, Backen, Schlafen, Radio, … so mehr fällt mir jetzt auf anhieb auch nicht ein. Weiß ja nicht für was du dich interessierst.


    Wenn dir nichts mehr einfällst dann schau dich im Raum um. Was gefällt dir? Was ist unmöglich?
    Oder erzähl deinem Gesprächspartner von deinem Tagesablauf. Auch wenns nicht interessant ist.
     
  • Mìa Culpa
    Gast
    0
    1 Mai 2009
    #10
    ....
     
  • Flight
    Flight (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2009
    #11
    Die Weltherschaft, die letzten Grasgeschichten, Lästeern darf man auch mal... Einfach Kopf aus und baumeln lassen. :smile:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.333
    298
    1.012
    Verheiratet
    1 Mai 2009
    #12
    Ich kann das gut-vor allem mit meiner Kursfreundin.
    Wir liegen auf einer Wellenlänge und haben den gleichen bekloppten Humor.
    Wir hatten zB letzte Woche einen Erste Hilfe Kurs in der Schule (2 Tage lang :geknickt: ).
    Auf der Fahrt nach Hause haben wir einen Typ neben seinem Auto am Strassenrand gesehen...Warndreieck daneben. Hatte wohl ne Panne.
    Sie meinte nur "Ob der Hilfe braucht?" Und ich dann grinsend "Klar, jetzt wissen wir ja wie"..und dann ging es los. Wir malten uns aus, wie wir den armen Kerl auf den Boden werfen, ihm dadurch eine Platzwunde verpassen damit wir sie versorgen können. Natürlich wollten wir ihn auch wiederbeleben und klar, das ganze Verbandsmaterial geht dafür drauf. Also rauben wir ihn dann noch aus damit wir neues Verbandszeug kaufen können.
    Wir haben uns da total reingesteigert und es uns bildlich vorgestellt und konnten uns vor lachen kaum noch halten. :-D
    Einen Tag später erzählte sie mir wieder während der Autofahrt, das sie gerne so ein altes Fahrrad (wie in den 70ern mit hohem Lenker) hätte.
    Keine Ahnung wie wir darauf kamen, aber wir hatten dann auf einmal eine Oma im Taucheranzug mit Schwimmflügeln auf dem Fahrrad sitzen :tongue:
    Man muss einfach der Phantasie freien lauf lassen, dann kommen die geilsten Gespräche dabei raus.
    Naja, ich geb zu unseren Humor verstehen die meisten nicht :-D
    Aber wir haben immer Spaß!

    :-D Genau das.
    Und das geilste an der Sache-alle anderen halten dich für bekloppt denn niemand ausser euch findet es lustig.
    Hehe, ich kenn das :tongue:
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #13
    ok, das ist sehr nett, aber könnt ihr vielleicht wenigstens mal einen kurzen satz aus einem Dialog schreiben, der euch gerade so zu diesem Thema einfällt?

    nun, ich denke, herumblödeln ist einerseits small talk mit guten freunden, jedoch kein small talk für leute, die man gerade kennenlernt, weil diese einen ja wie gesagt für bekloppt halten.

    wenn man mit leuten, die man noch nicht kennt, quatschen kann, umso besser.
     
  • Cornflakes
    Gast
    0
    1 Mai 2009
    #14
    Bei meinem ersten Praktikum hatte ich keine Ahnung wo ich hin musste und war total aufgeregt, da stand ein Mädchen, welches mir symphatisch vorkam, also bin ich hin:

    Ich: Hey! Weißt du wo wir hin müssen?
    Sie: Nee keine Ahnung... mal den Wärter hier fragen
    wir fragen
    ich: ok dann mal los, toll wir kommen zum ersten Tag zu spät
    sie *lacht*: ja toll auch noch bei meiner tante
    ich: vielleicht sind wir ja in einer Abteilung
    sie: oh ja das wär toll


    so und dann haben wir uns vorgestellt, wie peinlich es doch wäre am ersten Tag zu spät zu kommen. Und wir sind zu spät gekommen, weil der Wärter uns das falsche Haus gesagt hat...

    Wir beide sind immernoch befreundet und lachen immernoch über diesen Tag :smile:

    Hilft dir das?
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #15
    ist nett, aber hilft ned. ich bin ja kein kleines mädchen. sonst ist der beitrag natürlich für andere vielleicht sehr hilfreich.
     
  • Cornflakes
    Gast
    0
    1 Mai 2009
    #16
    edit
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #17
    oh, hatte es übersehen. ja, das ist gut, sich lustige, gemeinsame szenarien auszumalen. so etwas in der richtung hatte ich auch gepostet.
     
  • Cornflakes
    Gast
    0
    1 Mai 2009
    #18
    Ich finde mich freundlich :zwinker:

    Ich weiß nur nicht so richtig was du möchtest. Das war spontaner "Smalltalk", weil ich da niemanden kannte. Hier wurden dir auch schon Gespräche erzählt von Frauen. Aber das ist auch nicht soo richtig anscheinend.. von daher weiß ich nicht so richtig was du suchst?
     
  • nussknacker84
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    54
    0
    0
    Single
    1 Mai 2009
    #19
    nun, ich hatte meinen vorherigen beitrag geändert. vollständiges lesen ist halt goldwert.
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    1 Mai 2009
    #20
    Dieser Thread ist recht sinnfrei.
    Quatschen und "über-Blödsinn-reden" setzt Situationskomik, Spontaneinfälle und vorallem eine lockere(!) Atmosphäre voraus.
    Die wirst du mit geplanten Dialogen niemals erreichen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste