• User 174959
    Öfters im Forum
    501
    68
    158
    Verheiratet
    7 Dezember 2019
    #1

    Was für ein Hotelzimmer?

    (Richtige Kategorie?)

    Ich gehöre ja zu denen die ne Krise bekommen wenn es immer und immer und immer am selben Ort geschieht... der Wechsel zwischen Ehebett und Sofa reicht mir dann irgendwann auch nich mehr...

    Also an die Leute die schon/regelmäßig sex im Hotelzimmer hatten...
    Auf was achtet ihr? Preis, Ausstattung, Ambiente...

    Mir is der Punkt Ambiente schon wichtig denn ich stell mir nen günstiges Buisnesshotel weniger erotisch/romantisch vor...
    Klar hatten wir in unseren Urlauben auch sex im Hotel, aber ich glaub es macht bei mir ein riesen Unterschied ob ich in dem Hotelzimmer bin wegen Urlaub der weil ich romantische Stunden erleben will...
    oder meint ihr meine negativ Überlegungen sind aus der Luft gegriffen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dezember 2019
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Interessant Interessant x 1
  • User 107106
    Planet-Liebe ist Startseite
    Redakteur
    5.009
    598
    7.629
    Verheiratet
    7 Dezember 2019
    #2
    Also bei den großen Ketten sind auch die günstigen Hotels ganz i. O. Matratzen hatte ich schon bessere, aber zb Ibis Styles Hotels sind recht modern ausgestattet, je nach Ort kostet eine Nacht 50€. Natürlich hat man da keinen Bademantel und keine spezial Einrichtung. Aber online kann man sich Zimmer ja ansehen.
     
  • User 151729
    Sehr bekannt hier
    1.771
    168
    408
    Single
    7 Dezember 2019
    #3
    Das Problem kenne ich nicht. Mir geht es um den Mann und nicht um das Bett. :smile:
    Stört mich nicht, dass das Bett immer das gleiche ist und dass der Mann immer der gleiche war auch nicht- ist trotzdem jedes mal anders - wobei da Abwechslung auch was hat :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 174959
    Öfters im Forum Themenstarter
    501
    68
    158
    Verheiratet
    7 Dezember 2019
    #4
    In 14 Jahren Beziehung wurde das Bett auch schon mal erneuert... aber das is es ja nich worum es mir im Kern geht...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 140332
    Planet-Liebe ist Startseite
    4.669
    548
    6.341
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2019
    #5
    Wir haben in Hotels immer in der Dusche oder überall anders gefickt. An der Wand oder sonst wo. Da ist der Fantasie ja keine Grenze gesetzt.

    Aber auch das Bett stört mich da nicht. :grin:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
    • Heiß Heiß x 1
  • User 174959
    Öfters im Forum Themenstarter
    501
    68
    158
    Verheiratet
    7 Dezember 2019
    #6
    Hab ich mich wieder nich deutlich ausgedrückt :kopfwand:
    Hab das oben mal bearbeitet...
    ich mein unser Ehebett...
    mir is es auf Dauer zu eintönig und bin dann mal froh über nen Tapetenwechsel...
     
    • Interessant Interessant x 2
  • User 172492
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    118
    713
    nicht angegeben
    7 Dezember 2019
    #7
    Auf Booking.com gibt es öfter mal auch Übernachtungen in hochwertigen Hotels für wenig Geld. Und solltet ihr mal ein Wochenende die Kinder bei den Großeltern parken können, gibt es oft richtig günstige Wellnessurlaube Last Minute. Da wäre es dann sicher auch schöner :link: einfach googeln.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 5
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • 7 Dezember 2019
    #8
    Was sagt dein Mann dazu? Will er Das auch? Mir wäre das zu doof für Sex mit Partner ein Hotel extra zu nehmen....
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 136760
    Beiträge füllen Bücher
    2.962
    248
    1.218
    nicht angegeben
    7 Dezember 2019
    #9
    Off-Topic:
    Dachte, es geht um Urlaubsplanung....
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dezember 2019
  • Anila23123
    Anila23123 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    108
    377
    nicht angegeben
    7 Dezember 2019
    #10
    Extra ein Hotelzimmer buchen nur für Sex wäre mir zu teuer.
    Meistens haben wir Sex im Bett und das ist mir ganz lieb so. Mit fallen aber außer Bett und Sofa noch einige andere Orte innerhalb und außerhalb der Wohnung ein, für die Abwechslung.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    10.642
    598
    10.717
    in einer Beziehung
    7 Dezember 2019
    #11
    ich würd auch erstmal fragen, wie dein mann das so sieht. würde mir mein kerl mit "lass mal nen hotelzimmer mieten um da sex zu haben" kommen, und dann auch noch mit "is mir langweilig, immer an den gleichen orten" - ich würd ihm nen vogel zeigen und ihm wohl empfehlen, sich ne nutte an meiner statt zu suchen. hab ich schlicht kein verständnis für, zudem finde ich betten wo schon hunderte andere drin lagen eher ekelhaft und ganz sicher nicht erotisch. kann man sich antun, wenn man echt nur nen platz zum schlafen sucht und dabei auch nen schlafanzug trägt, aber sicher nicht als fickstätte und mehr oder weniger nackt.

    wenn dein mann aber ähnlich tickt wie du... dann mags nen versuch wert sein. solltest du aber definitiv vorher klären.
     
  • User 172845
    Sorgt für Gesprächsstoff
    29
    33
    9
    in einer Beziehung
    7 Dezember 2019
    #12
    Extra ein Hotelzimmer buchen tun wir nicht. Diese Abwechslung brauchen wir nicht zwingend. Aber wenn es sich aus anderem Grund ergibt, ist für uns wichtig, dass
    1. es sauber ist
    2. es gute Betten hat
    3. die Wände nicht zu dünn sind.
    (Diese Reihenfolge entspricht nicht zwingend der Priorität :zwinker::tongue:)
     
    • Witzig Witzig x 1
  • WeBär
    Öfters im Forum
    170
    53
    41
    Verheiratet
    7 Dezember 2019
    #13
    Mit nem Wellnesshotel wäre ich dabei ... aber einfach in ein Hotel mit nichts ausser dem Zimmer...

    Aber dauert ja nur noch 13tage dann haben wir nen Spa Wochenende :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Lieb Lieb x 1
    • Heiß Heiß x 1
  • 7 Dezember 2019
    #14
    Ach du bist der Mann von Frau Naddi?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
    • Witzig Witzig x 1
  • Fessler
    Meistens hier zu finden
    544
    128
    197
    Verheiratet
    7 Dezember 2019
    #15
    Ein Blick in die Profile der beiden, wird deine Erkenntnis bestätigen :zwinker:
     
    • Witzig Witzig x 3
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 172636
    Beiträge füllen Bücher
    1.236
    288
    2.517
    nicht angegeben
    7 Dezember 2019
    #16
    Mein oberstes Kriterium wäre Sauberkeit. Extreme Hellhörigkeit wäre aus meiner Sicht eher unschön, aber bei den meisten Hotels kann man das gut aus den Bewertungen herauslesen. Booking.com wurde bereits genannt, eventuell wäre soetwas wie Secretescapes.de noch eine Möglichkeit, ansonsten hat Urlaubspiraten oft auch schöne Angebote zu durchaus erschwinglichen Preisen. Ausstattung wäre wohl die zweite Kategorie und ich persönlich finde dann auch ein gutes Frühstück recht sinnvoll :zwinker:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
  • User 71335
    User 71335 (53)
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.979
    598
    5.212
    Verliebt
    7 Dezember 2019
    #17
    20170902_165941.jpg
    Wir hatten mal eine Ferienwohnungen mit Whirpool, Kamin und Glassauna und Boxspringbett im Wohnzimmer, das nannte sich nicht umsonst Honeymoonsuite.
    Alles in der Wohnung und der Gegegend (war absolut nix los) animierte zum Sex.

    Ich finde aber jeden Ausbruch aus Zuhause sexuell erregend.
    Das darf auch gerne ein günstiges Ketten-Bussiness-Hotel sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dezember 2019
    • Heiß Heiß x 10
    • Interessant Interessant x 1
  • Damian
    Doctor How
    8.953
    598
    8.214
    Verheiratet
    7 Dezember 2019
    #18
    Link? :smile:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  • User 71335
    User 71335 (53)
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.979
    598
    5.212
    Verliebt
    7 Dezember 2019
    #19
    • Interessant Interessant x 2
    • Lieb Lieb x 1
    • Heiß Heiß x 1
  • User 172492
    Verbringt hier viel Zeit
    811
    118
    713
    nicht angegeben
    7 Dezember 2019
    #20
    Off-Topic:
    :drool:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten